Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Meine Modellbahn im Stil der Österreichischen Alpen Optionen
Mario 1044
#1 Geschrieben : Montag, 5. Juni 2017 10:19:24

Rang: Beginner Level 2
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 05.02.2017
Beiträge: 12
Punkte: 36
Wohnort: Steyregg
Hallo Liebe Kollegen

Ich bin gerade am Anfang vom Bau meiner Anlage und bin totaler Anfänger, deshalb habe ich mich für die Deagostini Miniatur Modellbahn in Spur N entschieden.

Was ich aber ändern werde sind:

1.) Ich baue auf die Österreichischen Alpen.
2.) Werde ich von Anfang an auf Oberleitung von Viessmann bauen.
3.) Das ganze mit Lokschuppen etc erweitern aber das kommt viel später..

Wir sind ja in Österreich derzeit nur bei Ausgabe 18..

Hier mal 2 Fotos



Dateianhänge:
PICT1142.JPG (568kb) 74x heruntergeladen.
PICT1144.JPG (569kb) 55x heruntergeladen.
nozet1
#2 Geschrieben : Montag, 5. Juni 2017 17:58:21

Rang: Pro
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 30.03.2016
Beiträge: 259
Punkte: 876
Wohnort: Elmshorn
Hallo Mario,

die zeitversetzte Erscheinung der Ausgaben in Österreich gibt dir auch die Chance die Kinderkrankheiten zu vermeiden, wenn du Levelords Bauberichte befolgst. Besonders die
gemachten Zusätze im Forum.

Auf die Oberleitung bin ich gespannt. Besonders auf die Lösung im Brückenbereich und vor dem Bahnhof.

Gruß
Norbert
Gruß
Norbert

Wenn ihr mögt, meine YouTube Kanäle:
YouTube Kanal für Spur Null und aktuelle Themen
YouTube Kanal für Spur N Projekt
Levelord
#3 Geschrieben : Montag, 5. Juni 2017 18:07:55

Rang: Elite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Global Forum Support Team, Administrator, Administrators, Moderator, Official Builds, Forum Support Team Germany, Registered, Forum Support Team

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.360
Punkte: 7.220
Wohnort: Celle, Germany
Hallo Mario und Willkommen bei uns.

Wie Nozet schon schrieb, lies dir mal alles in Ruhe durch. Die Kinderkrankheit mit der Lokverglasung sollte in Österreich bereits korrigiert sein.
Schau dir das mit den Ausschnitten in der Grundplatte rechts an, der ist etwas zu groß,

Denke deine Anlage wird richtig gut, gefällt mir was ich da sehe. Interessant wird das mit den Oberleitungen.
Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord




Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/



@work: Rossi Bike, X-Wing, VW Käfer 1303, VW T1 Samba Bus, Dodge Charger, MIG-29


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn
Mario 1044
#4 Geschrieben : Samstag, 10. Juni 2017 15:40:31

Rang: Beginner Level 2
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 05.02.2017
Beiträge: 12
Punkte: 36
Wohnort: Steyregg
Danke Leute ich gebe mir auch mühe sie perfekt aufzubauen, aber leider ist immer wieder was anderes zu machen als an der Modellbahn.

Hier mal ein kleine Update mit Funktionierender Oberleitung auch wenn es nur ne kurz Strecke ist ^^



nozet1
#5 Geschrieben : Sonntag, 11. Juni 2017 05:26:58

Rang: Pro
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 30.03.2016
Beiträge: 259
Punkte: 876
Wohnort: Elmshorn
Hallo,
das sieht sehr schön aus.
Allerdings rate ich dir dazu mit der Oberleitung lieber
im Weichenbereich anzufangen, sonst bekommst du eventuell
Probleme mit den Mastpositionen.

Gruß
Norbert
Gruß
Norbert

Wenn ihr mögt, meine YouTube Kanäle:
YouTube Kanal für Spur Null und aktuelle Themen
YouTube Kanal für Spur N Projekt
Mario 1044
#6 Geschrieben : Sonntag, 11. Juni 2017 08:29:53

Rang: Beginner Level 2
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 05.02.2017
Beiträge: 12
Punkte: 36
Wohnort: Steyregg
nozet1 schrieb:
Hallo,

Allerdings rate ich dir dazu mit der Oberleitung lieber
im Weichenbereich anzufangen, sonst bekommst du eventuell
Probleme mit den Mastpositionen.


Hallo

Das ist kein Problem den im Tunnel wird das Tunnel Set verbaut wo ein langer Kupferdraht / Band verbaut wird wo ich kürzen kann wo ich möchte.
Auserdem benutze ich auch den Viessmann Universal Fahrdraht wo ich mir die Längen / Ösen etc alles selber machen kann.

Zur Position der Masten habe ich eine Lehre und habe mir schon grob alles angezeichnet, sollte also kein Problem werden ^^
nozet1
#7 Geschrieben : Montag, 12. Juni 2017 05:23:20

Rang: Pro
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 30.03.2016
Beiträge: 259
Punkte: 876
Wohnort: Elmshorn
Hört sich gut an.
Gruß
Norbert

Wenn ihr mögt, meine YouTube Kanäle:
YouTube Kanal für Spur Null und aktuelle Themen
YouTube Kanal für Spur N Projekt
Mario 1044
#8 Geschrieben : Donnerstag, 15. Juni 2017 11:51:50

Rang: Beginner Level 2
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 05.02.2017
Beiträge: 12
Punkte: 36
Wohnort: Steyregg
Habe wieder was geschafft an meiner Anlage.

Oberleitung schaut wirklich sehr schön aus aber der aufwand und bau ist richtig viel...

Aber schaut selbst ^^



Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,105 Sekunden generiert.
DeAgostini