Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Fahrdauer nach elo-Umbau Optionen
DaHarald
#1 Geschrieben : Mittwoch, 28. Juni 2017 08:08:13

Rang: Beginner Level 2

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.03.2017
Beiträge: 14
Punkte: 42
Wohnort: Ehningen
Hallo zusammen, ich bin immer noch auf der Suche nach einem geeigneten
Lipo. Vor allem möchte ich die H1-Freunde ansprechen, die elo mit Sound betreiben. ess-one oder auch andere.

Ich verbaue die brushless-combo vortex R8 von orion und möchte den
ess-one sound verwenden. Was ich nicht möchte, ist alle 5 Minuten den Akku laden oder einen anderen einsetzen.

Es wäre nett, wenn Ihr Eure Erfahrungen einbringen könntet.
Vielen Dank und einen weiterhin schönen H1-Sommer.
Gruß Harald
TheEvil5284
#2 Geschrieben : Mittwoch, 28. Juni 2017 15:01:36

Rang: Vicemaster
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 02.06.2014
Beiträge: 576
Punkte: 1.736
Wohnort: 24536
Moin,

das Soundgerät habe ich nicht geh da auf ein anderes.

Habe den Hummer mit 11,1 Volt 5200 Mha Akku gefahren und konnte locker 30min fahren. Hätte auch länger sein können.

Kommt aber auf den Akku an und wo/wie du ihn fährst. Wenn du ordentlich im Gelände unterwegs bist und der Motor Leistung bringen muss ist der Akku natürlich schneller leer, fährst du eine lockere Sonntagsrunde hält er länger.

Du kannst auf jeden Fall länger als 5min fahren.

Gruss
Daniel
Levelord
#3 Geschrieben : Mittwoch, 28. Juni 2017 17:34:35

Rang: Elite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Administrators, Global Forum Support Team, Administrator, Moderator, Official Builds, Forum Support Team Germany, Registered, Forum Support Team

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.273
Punkte: 6.960
Wohnort: Celle, Germany
Hallo Harald,

wie Daniel schon richtig gesagt hat, hängt die Dauer deiner Fahrt von deinem Fahrstiel ab ;)

Beifuß braucht halt viel Power. Eine 3s Lipo mit min 5000 mah sollte deine Wahl sein. Original 30c. Was dein Soundmodul noch an Leistung braucht, weis ich nicht, ist aber von der Lautstärke auch mit Abhängig.
Meinen RC Truck mit Licht und Sound fahre ich mit 5000 nimh ca 25-30 min.
Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord




Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/



@work: Rossi Bike, X-Wing, VW Käfer 1303, VW T1 Samba Bus


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn
Mr. Allrad
#4 Geschrieben : Donnerstag, 29. Juni 2017 12:02:51

Rang: Beginner Level 1

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 21.06.2017
Beiträge: 8
Punkte: 24
Wohnort: Oldenburg
Die Fahrdauer mit Akku hängt zuerst einmal von der Gesamtübersetzung, dem Gewicht und dem verwendeten Motor ab. Hast Du einen hochtourigen Motor und eine lange Übersetzung wird die Fahrzeit nur kurz, weil der Motor viel Strom braucht um das Teil zu bewegen.

Je kürzer die Übersetzung ist, desto länger die Fahrzeit.
Da mein Hummer vom Unterbau nicht mehr vergleichbar ist, hier nur als Beispiel:

Mein Hummer im ersten Gang, also kurz übersetzt, mit 4s Lipo und 6200mAh läuft ca 85-90min.

Selber Fahrzeug, selben Akkus im zweiten schnellen Gang nur 20min.

Orion-Motoren kenn ich noch nicht, kann also nix zu sagen. Du wirst Dich wohl mit Motorritzel so langsam ran tasten was an Geschwindigkeit und Fahrzeit das Optimum ist.

Mein Hummer:
https://www.facebook.com...album_id=845327125615008
DaHarald
#5 Geschrieben : Donnerstag, 29. Juni 2017 17:09:06

Rang: Beginner Level 2

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.03.2017
Beiträge: 14
Punkte: 42
Wohnort: Ehningen
Vielen vielen Dank euch.
Ich weiss das zu schätzen. Jetzt bin ich schlauer.
Gruß Harald
Mr. Allrad
#6 Geschrieben : Donnerstag, 29. Juni 2017 18:52:20

Rang: Beginner Level 1

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 21.06.2017
Beiträge: 8
Punkte: 24
Wohnort: Oldenburg
Der Vortex R8 ist aber ein Motor und Regler eher für Tourenfahrzeuge.

Der Motor ist sensorlos, also bei langsamen Anfahren wird der Hummer etwas ruckeln.
Ist eher nicht das richtigen zum cruisen und crawlen.

Ich finde immer nur Daten vom Motor mit ca 2100kv. Das heisst mit 3s, also 11,1 Volt bekommt der Hummer 23.310 u/min aufs Ritzel.....da musst Du extrem kurz übersetzten.....
Josch
#7 Geschrieben : Montag, 21. August 2017 22:36:42
Rang: Member

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 31.05.2015
Beiträge: 18
Punkte: 54
Wohnort: Bochum
Fahrdauer ca 3-4 Stunden.
Ich habe bei dem Aufbau ein 14er Ritzel genommen. Mit meinem Motor Robitronic Rock Crawler Motor 55T R03100, Akku Carson 500608145 - LiPo-RP-7.4V-4000mAh und den Robitronic Speedstar Brushless Crawler Regler R01203 komme ich da auf eine Geschwindigkeit von einem leichten Dauerlauf.
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,226 Sekunden generiert.
DeAgostini