Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Offizielles Bautagebuch zur Yamato Lieferung 20+21 Optionen
Andreas
#1 Geschrieben : Freitag, 24. August 2018 14:57:15

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Moderator, Administrators, registriert, Global Forum Support, Administrator, Official Builds, Forum Support Team Germany

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.634
Punkte: 12.052
Wohnort: Germany
Hallo Modellbauer, Willkommen beim Bau der Yamato
Lieferung 20 +21


Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Andreas
Lieferung 20
Flaks, Richtgeräte und Leinentrommeln

Die Flak-Bauteile 4, 5 und 6 mit einer Feile entgraten. Wo die Feile nicht hinreicht, mit der Spitze des Hobbymessers arbeiten. Geht mit dem scharfen Werkzeug äußerst behutsam vor, und schützt eure Finger. Anschließend werden die Oberflächen mit 800er-Schleifpapier geglättet. Unebenheiten verschließen ihr mit Modellbauspachtel, den ihr nach dem Aushärten mit 800er-Schleifpapier schleift. Nun wird das Flugabwehrgeschütz 6 mit den Schartenblenden 4 versehen Beachtet die Einbaurichtung: Die Bohrungen weisen nach unten. Anschließend wird die Flak Grundiert,und mit Kure Grau Lackiert. Nach Abtrocknung legt ihr sie zum Aufbau bereit. An Backbord fixiert ihr sie mittels Sekundenkleber. Ihre Kante soll deckungsgleich auf der kreisförmigen Markierung ruhen, die Rohre weisen nach querab. Zwei weitere Flaks befestigt ihr wie im Bild gezeigt



















RICHTGERÄTE UND LEINENTROMMELN

Entgratet die Bauteile der Leinentrommeln (1, 2 und 3) mit einer Metallfeile. Abschließend die Bauteile 1, 2 und 3 mit 800er-Schleifpapier glätten. Auch an diesen Bauteilen werden ggf. Vertiefungen mit Modellbauspachtel verschlossen und mit 800er-Schleifpapier geglättet.
Die Bauteile 1, 2 und 3 aus ca. 30 cm Abstand mit Metallgrundierung versehen. Dazu fixieren ihr die Bauteile mit doppelseitigem Klebeband auf einem Stück Pappe. Ist die Grundierung getrocknet, tragt ihr ebenfalls aus 30 cm Entfernung „Kure-Grau“ auf die Bauteile 1, 2 und 3 auf. Ist der Farbauftrag getrocknet, betont ihr die Blenden der Richtgeräte 3 mit einer 2:1-Mischung aus Mattschwarz und „Kure-Grau“. Die Richtgeräte sind nun bereit für den Einbau. Fixiert nun die Leinentrommeln 1 auf einer Restleiste und streicht sie im gleichen matt-beigefarbenen Ton. gezeigt, Eine zweite Leinentrommel anfertigen und beide an die gezeigten Stellen des Katapultdecks befestigen. Haltet die Maße ein.





46-cm-Geschützturm C

Auch hier werden alle Bauteile Entgratet , Grundiert und zum Abschluss mit Kure-Grau Lackiert. Es folgen einige Details. Angebracht werden an den Turmseiten an geformten Steighilfen jeweils eine passend ab gelängte Leiter 4. Auf der gegenüberliegenden Seite des Turms ebenso vorgehen.











46-cm-Geschützrohre und Flak-Plattformen montieren
Auch hier werden alle Bauteile Entgratet , Grundiert und zum Abschluss mit Kure-Grau Lackiert. Es folgt die Montage der Flak-Plattformen. Bestückt diese anschließend mit jeweils eine Drillingsflak. Anschließend Platziert ihr die Flaktürme wie in eure Bauanleitung gezeigt an ihrem Platz.












Barbette des vorderen 15,5-cm-Geschützturms

Die Bauteile wie gehabt mit einer Feile entgraten. Wo die Feile nicht hinreicht,
mit der Spitze des Hobbymessers arbeiten. Geht mit dem scharfen Werkzeug äußerst behutsam vor, und schützt eure Finger. Anschließend werden die Oberflächen mit 800er-Schleifpapier geglättet. Unebenheiten verschließen ihr mit Modellbauspachtel. Anschließend wird die Barbette Grundiert, und mit Kure Grau Lackiert. Nach Abtrocknung legt ihr sie zum Aufbau bereit. Damit ist diese Bauphase abgeschlossen.







Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,092 Sekunden generiert.
DeAgostini