Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Passende Vitrine für Modellautos Optionen
Total12
#1 Geschrieben : Mittwoch, 10. Oktober 2018 07:58:35

Rang: Beginner Level 2

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 27.02.2017
Beiträge: 12
Punkte: 39
Hallo. Ich habe eine Frage. Da mein Rb7 fertig ist und bald auch auch meine anderen Modelle würd ich gerne die Autos jeweils in eine Vitrine stellen. Habe an eine Maß Anfertigung gedacht von sora.de. Wie viel größer sollte die Vitrine sein als das Auto? Länge, Breite, Höhe jeweils 10cm mehr? Oder größer? Dazu baue ich meistens Autos im
Maßstab 1:8. also immer die gleiche Vitrine für die Autos nehmen das es nicht zu wild im
Regal aussieht BigGrin . Vielleicht könnt ihr mir sagen wie ihr das so berechnet. Weil eine viel zu große Vitrine sieht bestimmt auch nicht so toll aus. Vielen Dank.
The Hui
#2 Geschrieben : Mittwoch, 10. Oktober 2018 10:44:06

Rang: Pro

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.10.2016
Beiträge: 217
Punkte: 660
Wenn du die Verschraubungen an den Platten nicht magst, schau mal bei transparentdesigt.at rein. Dort werde ich meine Haube für den Falcon bestellen.
TeeCee
#3 Geschrieben : Mittwoch, 10. Oktober 2018 17:50:49

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 30.08.2017
Beiträge: 122
Punkte: 366
Wohnort: Baden-Württenberg
Ist halt heftig im Preis beiden Österreichern.
Wenn man noch einen Boden braucht, dann ists fast das Doppelte wie bei Sora.
Da nimmt man die Verschraubungen doch gerne in Kauf.Cool


Gruss
Thomas
Fertig: Shelby Mustang GT500
Im Bau: Jaguar E-Type.
Fertig: Mercedes 300SL
Im Bau: Trumpeter Ford GT40 1/12
Im Bau: VW T1 Samba
Im Bau Willys Jeep
TeeCee
#4 Geschrieben : Mittwoch, 10. Oktober 2018 18:00:28

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 30.08.2017
Beiträge: 122
Punkte: 366
Wohnort: Baden-Württenberg
Total12 schrieb:
Vielleicht könnt ihr mir sagen wie ihr das so berechnet. Weil eine viel zu große Vitrine sieht bestimmt auch nicht so toll aus. Vielen Dank.


Hallo Total12

Als Tip für die Grösse kann ich dir mal das Übermaß für den Mustang geben.
Länge +14cm
Höhe +9cm
Tiefe +11cm

Gruss
Thomas
Fertig: Shelby Mustang GT500
Im Bau: Jaguar E-Type.
Fertig: Mercedes 300SL
Im Bau: Trumpeter Ford GT40 1/12
Im Bau: VW T1 Samba
Im Bau Willys Jeep
Total12
#5 Geschrieben : Mittwoch, 10. Oktober 2018 18:10:15

Rang: Beginner Level 2

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 27.02.2017
Beiträge: 12
Punkte: 39
TeeCee schrieb:
Total12 schrieb:
Vielleicht könnt ihr mir sagen wie ihr das so berechnet. Weil eine viel zu große Vitrine sieht bestimmt auch nicht so toll aus. Vielen Dank.


Hallo Total12

Als Tip für die Grösse kann ich dir mal das Übermaß für den Mustang geben.
Länge +14cm
Höhe +9cm
Tiefe +11cm

Gruss
Thomas


Danke
Ja ich werde das mal als Anhaltspunkt nehmen. Danke
The Hui
#6 Geschrieben : Mittwoch, 10. Oktober 2018 20:00:49

Rang: Pro

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.10.2016
Beiträge: 217
Punkte: 660
TeeCee schrieb:
Ist halt heftig im Preis beiden Österreichern.
Wenn man noch einen Boden braucht, dann ists fast das Doppelte wie bei Sora.
Da nimmt man die Verschraubungen doch gerne in Kauf.Cool


Gruss
Thomas


OK. Den Boden brauche ich nicht. Da habe ich einen Spiegel verwendet. Und bei inzwischen über 2000 € für das Modell stören mich die Schrauben doch zu sehr um da jetzt das Sparen anzufangen. Ich werde da sogar die "perfekt verklebte" Version wählen, welche ja nochmal teurer ist.Crying
TeeCee
#7 Geschrieben : Donnerstag, 11. Oktober 2018 15:48:10

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 30.08.2017
Beiträge: 122
Punkte: 366
Wohnort: Baden-Württenberg
The Hui schrieb:


OK. Den Boden brauche ich nicht. Da habe ich einen Spiegel verwendet. Und bei inzwischen über 2000 € für das Modell stören mich die Schrauben doch zu sehr um da jetzt das Sparen anzufangen. Ich werde da sogar die "perfekt verklebte" Version wählen, welche ja nochmal teurer ist.Crying



Gaaaannnzzz schlechtes Argument. Jetzt hast du mich zum Nachdenken gebracht.
Meine Schwabenseele blutet LOL
Fertig: Shelby Mustang GT500
Im Bau: Jaguar E-Type.
Fertig: Mercedes 300SL
Im Bau: Trumpeter Ford GT40 1/12
Im Bau: VW T1 Samba
Im Bau Willys Jeep
Total12
#8 Geschrieben : Samstag, 29. Dezember 2018 18:05:54

Rang: Beginner Level 2

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 27.02.2017
Beiträge: 12
Punkte: 39
Ich habe eine weitere frage die dazu passt. Da ich mittlerweile an meinem 3 Modellauto baue frage ich mich wie ich die Autos aufbewahren soll, es werden ja immer mehr BigGrin Wie macht ihr das? Für jedes Auto eine Vitrine, auf den schrank gestellt? Eine große Vitrine wo mehrere Autos rein passen? Die Autos nur in den Keller oder sonstiges stellen in einfach viel zu schade finde ich ( staub, schmutz)
TeeCee
#9 Geschrieben : Sonntag, 30. Dezember 2018 17:25:04

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 30.08.2017
Beiträge: 122
Punkte: 366
Wohnort: Baden-Württenberg
Hallo

So eine Mehrfachvitrine sieht natürlich toll aus.
Hängt aber ein wenig von der Breite ab, die du gerne hättest. Bei den erschwinglichen wie zum Beispiel von Sora, wird die maximale Tiefe immer kleiner, je breiter du es haben willst. Für kleinere Modelle sicher die beste Lösung. Wenn aber 1/8 oder auch 1/12 Massstab ausgestellt werden soll, dann ziehe ich optisch Einzelhauben vor.
Fertig: Shelby Mustang GT500
Im Bau: Jaguar E-Type.
Fertig: Mercedes 300SL
Im Bau: Trumpeter Ford GT40 1/12
Im Bau: VW T1 Samba
Im Bau Willys Jeep
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest (2)
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,097 Sekunden generiert.
DeAgostini