Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Offizielles Bautagebuch Lieferung 10 Optionen
Stahlschiffbauer
#1 Geschrieben : Sonntag, 20. Mai 2018 16:18:59

Rang: Vicemaster

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered, Forum Support Team Germany, Moderator

Mitglied seit: 27.08.2013
Beiträge: 582
Punkte: 1.739
Wohnort: Nottensdorf
Hallo Modellbaufreunde,

Pack 10 wurde geöffnet und es geht weiter mit der Bauphase 104

Geliefert werden folgende Teile:

Holzplatte mit Obere Balkonbrüstungen

Blumendekorationen

Backbord- und Steuerbordsäulen

4 mm Blöcke

Messingdraht 1 mm

Säulen

Kanonendummys



Als erstes benötigen wir 2 x 4 mm Nussbaumleisten , eine 2 x 7 mm Leiste und die Geländerabschlüsse.

Die Leisten werden auf Länge gesägt und auf die Säulen geklebt.

Die 7 mm Leiste wird an den Enden abgerundet und vorn auf die eben angeklebte 2 x 4 mm Leiste aufgeklebt.









Anschließend werden die zwei verbleibenden Geländerbefestigungen angeklebt.



Oben auf diese Befestigungen werden zwei aus 2 x 5 mm Leisten zugesägte und abgerundete Teile draufgeklebt.





Auf dem vorderen Deck sind wir soweit fertig, nun widmen wir uns dem achteren Deck. Hier fehlt noch ein Geländer.

Zuerst werden hier wieder Löcher gebohrt als Aufnahme der Geländerstützen.
Anschließend kleben wir die Stützen ein.

Zwei 2 x 4 mm Nussbaumleisten zusägen ( bei mir sind es 42 mm )und dann beizen.

Danach auf die Stützen aufkleben.







So sieht unsere Soleil Royal nun nach 104 Bauphasen aus.





Alle übrigen Teile gut aufheben , diese werden in folgenden Bauphasen benötigt.


Gruß Mario
Stahlschiffbauer
#2 Geschrieben : Sonntag, 3. Juni 2018 14:03:05

Rang: Vicemaster

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered, Forum Support Team Germany, Moderator

Mitglied seit: 27.08.2013
Beiträge: 582
Punkte: 1.739
Wohnort: Nottensdorf
Ja Freunder der Soleil Royal ,

weiter geht es mit der Bauphase 105

Geliefert werden folgende Teile:

Stückpfortenklappen

Säulen 10 mm und 8 mm

Balkonpfeiler

Stückpfortenrahmen

Ringe 2 mm

Kanonen Dummys



Wir benötgen als erstes die Holzplatten aus Bauphase 82 und 100



Daraus werden dann Balkonteile gefertigt.



Eine Baugruppe und zwar diese, die die Schräge nach Vorn hat, halten wir an diese Position und zeichnen uns an wo die verklebten Leisten entfernt werden müssen.

Anschließend können wir die Baugruppe ankleben-





Teil B wird an seine Position gehalten und angezeichnet, da hier noch ein wenig abgeschnitten werden muß.







Teile C und D ausschneiden und nachdem diese im Wasserbad befeuchtet wurden müssen diese verformt werden.





Anschließend anzeichnen und die Überstände entfernen, an den Inneren Kanten schräge anschleifen, so passen sie besser.











Nun bereiten wir die Decks der Heckgalerie vor. Es werden die hinteren Kanten schräge geschliffen damit die Balkonabschlüsse gleich schräge angebaut werden können wie der Heckspiegel.



Nun benötigen wir die Holzplatten aus den Ausgaben 102,103,104.



Hier schneiden wir die Balkonabschlüsse raus.



Diese werden von Innen in Ultramarinblau angemalt.

Wobei ich die Farbe die ich genommen habe noch mit Hellblau gemischt habe um einen besseren Leuchteffekt zu bekommen.



Nach dem trocknen der Farbe können die Teile nun angeklebt werden.







So sieht unsere Soleil Royal nach nunmehr 105 Bauphasen aus.



Alle restlichen Teile gut aufheben , diese werden in folgenden Bauphasen benötigt.

Gruß Mario


Stahlschiffbauer
#3 Geschrieben : Samstag, 18. August 2018 08:55:10

Rang: Vicemaster

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered, Forum Support Team Germany, Moderator

Mitglied seit: 27.08.2013
Beiträge: 582
Punkte: 1.739
Wohnort: Nottensdorf
Moin an alle Soleil Royal Interessierte.

Es geht weiter mit der Bauphase 106.

Geliefert werden folgende Teile:

Bugrüsten

Blöcke 4mm

Dekorationen

Kronendekorationen

2 x 2 x 300 mm Holzleiste

Kanonen Dummys

Schilddekorationen



Wir benötigen die Holzplatten aus den Ausgaben 95, 102 und 103.



Die benötigten Teile raustrennen , schleifen , biegen und bemalen.







Teile A und B ankleben, gegebenenfalls die Decks anpassen.







Als nächstes dann die D , F und E am unteren Galeriedeck und Teil H am odersten Galeriedeck ankleben.





Nachdem wir die Teile an der Steuerbordseite angebracht haben , folgt das ganze auch auf der Backbordseite.



So sieht unsere Soleil Royal nun nach 106 Bauphasen aus.









Alle übrigen Teile gut aufheben , diese werden in folgenden Bauphasen verbaut.

Gruß Mario
Stahlschiffbauer
#4 Geschrieben : Freitag, 19. Oktober 2018 15:19:37

Rang: Vicemaster

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered, Forum Support Team Germany, Moderator

Mitglied seit: 27.08.2013
Beiträge: 582
Punkte: 1.739
Wohnort: Nottensdorf
Moin liebe Freunde der Soleil Royal-

Nun solls weiter gehen mit der Bauphase 107.

Geliefert werden folgende Teile.

Hauptrüsten

Dekorationen

4 mm Blöcke

Kronrndekorationen

Holzleiste 2 x 2 x 300 mm

Stückpfortenrahmen

Kronen- und Schilddekorationen



In dieser Bauphase benötigen wir die restlichen Holzplatten aus den Ausgaben 102,103 und 104



Nach dem wir die Heckgalerie gespachtelt und geschliffen haben werden die drei Holzplatten achtern an der Galerie angebracht.





Nun folgt das bemalen. Wir nehmen die selbe Farbe wie schon bei den Wänden der Heckgalerie. (Ultramarinblau)



Nachdem bemalen sieht unsere Soleil Royal nun nach 107 Bauphasen aus.







Alle übrigen Teile gut aufheben, diese werden in folgenden Bauphasen benötigt.

Gruß Mario
Stahlschiffbauer
#5 Geschrieben : Montag, 22. Oktober 2018 16:46:23

Rang: Vicemaster

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered, Forum Support Team Germany, Moderator

Mitglied seit: 27.08.2013
Beiträge: 582
Punkte: 1.739
Wohnort: Nottensdorf
Es geht weiter mit Bauphase 108.

Folgende Teile werden geliefert:

4 mm Blöcke

Knie

Bänder

Fensterrahmen

Messingdraht 0,5 mm

4 mm Jungfern



In dieser Ausgabe verbauen wir folgende Teile.

Glockenbogen und Glocke aus Bauphase 69, aus einem Reststück einer 5 x5 mm Leiste brauchen 2 Stck. 20 mm lang. Außerdem eine 2 x 5 mm Nussbaumleiste und 10 Stützen 10 mm .



Die beiden 5 x 5 mm Stützen werden an den Glockenbogen geklebt.



Zwei Stücken aus der 2 x 5 mm Nussbaumleiste zuschneiden. 1 x 17 mm , 1 x 7 mm. Diese werden zusammengeklebt und an den Seiten mit einer Rundfeile verjüngt.

In der Mitte bohren wir noch ein Loch von 0,75 mm ( ich habe 1 mm genommen).



In die Glocke kleben wir einen Messingnagel der dann ungefäht 2 mm rausguckt.



Nun wird die Glocke in das eben gebohrte Loch eingeklebt.



Alle Teile zusammen ergeben dann den Glockenbogen.



Dieser wird dann an mittig an die hintere Kante des Backdecks aufgeklebt.



Links und rechts neben der Glocke werden dann jeweils 5 Löcher in gleichmäßigen Abständen gebohrt, für die Aufnahme der Geländerstützen.

Die 10 mm Säulen werden dann in diese Löcher eingeklebt.





Anschließend werden zwei passende Holzleisten zugeschnitten und auf die Säulen geklebt.



Zum Ende dieser Bauphase werden noch zwei Niedergänge angebracht.




Alle übrigen Teile gut aufheben , diese werden in späteren Bauphsaen benötigt.

Unsere Soleil Royal nach 108 Bauphasen.



Gruß Mario
Stahlschiffbauer
#6 Geschrieben : Sonntag, 28. Oktober 2018 12:59:11

Rang: Vicemaster

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered, Forum Support Team Germany, Moderator

Mitglied seit: 27.08.2013
Beiträge: 582
Punkte: 1.739
Wohnort: Nottensdorf
Es soll nun mit Bauphase 109 weiter gehen.

Geliefert werden folgende Teile:

Besanrüsten

Jungfern 4 mm und 5 mm

Holzleiste 2 x 2 x 300 mm

Nägel

Kette



Nun als erstes nehmen wir die Pfosten die wir in vorherigen Bauphasen gebaut haben und bemalen die Köpfe.




Bei allen anderen schon verbauten Pfosten , Geländer , Nagelbänke werden die Köpfe auch angemalt.








Nachdem nun die Farbe getrocknet ist werden die noch losen Pfosten auf dem vorderen Deck plaziert.

Hiefür bohren wir erst Löcher damit dann die Pfosten mit den Zapfen besser stehen.







Auf der gegenüberliegenden Seite werden die übrigen 4 Pfosten gestellt.




Alle Stückpforten werden jetzt schwarz angemalt und die unteren beiden Reihen werden anschließend die Innenseiten der Pforten mit roter Farbe gestrichen.





16 runde Stückpforten müssen nun mit goldener Farbe lackiert werden.




Diese werden dann in die Reling eingesetzt , jeweils 8 auf Backbord und Steuerbord.










So sieht unsere Soleil Royal nun nach 109 Bauphasen aus.




Alle übrigen Teile gut verstauen , diese werden in folgenden Bauphasen benötigt.

Gruß Mario

Stahlschiffbauer
#7 Geschrieben : Sonntag, 28. Oktober 2018 13:16:23

Rang: Vicemaster

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered, Forum Support Team Germany, Moderator

Mitglied seit: 27.08.2013
Beiträge: 582
Punkte: 1.739
Wohnort: Nottensdorf
Es folgt Bauphase 110.

Geliefert werden folgende Teile:

Jungfern 4 mm und 5 mm

Stückpfortendeckel

Bänder

Kanonen Dummys




Als erstes stellen wir wie bekannt die Stückpfortendeckel her.




Diese Verzierteile werden in dieser Bauphase angeklebt.

Ich verzichte hier wie in der Anleitung angegeben auf das schwärzen der Teile. Ich finde persönlich es so besser wie die Teile sind.




Am vorderen Schott werden dann zwei Fenster angeklebt, aber nur an den oberen Luken.




Begeben wir uns wieder zum Heck.

Dort werden an beiden Seiten eine 2 x 5 mm Leiste aufgeklebt und mit der selben blauen Farbe lackiert.




Nachdem die Farbe trocken ist , werden die kleinen und die beiden großen Säulen aufgeklebt.








So sieht unsere Soleil Royal nun nach 110 Bauphasen aus.






Alle übrigen Teile gut aufheben , diese werden in folgenden Bauphasen benötigt.

Gruß Mario
Stahlschiffbauer
#8 Geschrieben : Dienstag, 13. November 2018 13:38:39

Rang: Vicemaster

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered, Forum Support Team Germany, Moderator

Mitglied seit: 27.08.2013
Beiträge: 582
Punkte: 1.739
Wohnort: Nottensdorf
Bauphase 111

Geliefert werden folgende Teile:

Balkondekorationen

Galionsfigur

Mastkragen 14 mm

Mastkragen 12 mm



In den Stückpforten werden 2 mm Löcher mittig gebohrt. Ich habe erst mit 1 mm vorgebohrt.

Anschließend Passprobe mit einem Kanonendummy, gegebenenfalls etwas größer bohren.








Nun werden die Stückpfortenrahmen in die oberste Kanonenreihe eingeklebt.






Nachdem werden 4 Fenster an der Galerie eingeklebt. In der nächsten Bauphase kann man sehen das in den Fenstern anschließend hellblaue Farbe zum Einsatz kommt. Hier habe ich vorgegriffen und das ganze vorher erledigt.






Jetzt benötigen wir die Rüsten aus Ausgabe 109 und die Kniee aus Ausgabe 108 plus eine Holzleiste 2 x 2 mm




In das Rüstbrett werden 6 Kerben mit dem Abstand von 14 mm eingefeilt.






Um an den Farbton der Außenbeplankung ranzukommen habe ich die Teile mit Eiche Mittel gebeizt und dann mit farblosen matten Lack behandelt.





Nachdem dann die 2 x 2 mm Leiste außen angeklebt wurde und die Enden abgerundet , kam ein 1 mm Bohrer bei den Kerben zu Einsatz.








Die Besanrüste kam nun an ihren Bestimmungsort und zwei Knie wurden zur extra Stabilisierung angebracht. Man achte auf den Abstand von 45 mm.






So sieht unsere Soleil Royal nun aus. Die genannten Arbeitsschritte sind auf beiden Seiten auszuführen.




Alle übrigen Bauteile gut weglegen , diese werden in folgenden Bauphasen benötigt.


Gruß Mario



Stahlschiffbauer
#9 Geschrieben : Sonntag, 25. November 2018 09:46:59

Rang: Vicemaster

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered, Forum Support Team Germany, Moderator

Mitglied seit: 27.08.2013
Beiträge: 582
Punkte: 1.739
Wohnort: Nottensdorf
Moin Mario hier.

Wir machen weiter mit Bauphase 112.

Geliefert werden folgende Teile:

Kanonendummys

Balkonsäulen

Balkondekorationen




In dieser Ausgabe werden folgende Teile benötigt.




Wir beginnen mit der Vorbereitung zum Einbau zweier Fenster.

Dafür wird ein Stück vom Bergholz entfernt.

Ich habe dann vorher mit hellblauer Farbe den Fensterbereich gestrichen und danach das Fenster aufgeklebt.






Während man die Bugrüsten vorbereitet, kann man schon die Mastkragen aufkleben.










Die Bugrüsten werden so vorbereitet wie in der letzten Ausgabe.

Weiter können wir einige Dekorationenankleben.






Nachdem die Bugrüsten fertig montiert sind,




finden sie ihren Platz am Bug der Soleil Royal.




Die letzte Aufgabe in dieser Bauphase , nun wird die Heckdekoration an den Heckspiegel geklebt.




So sieht unsere Soleil Royal nach nunmehr 112 Bauphsaen aus.







Alle übrigen Teile gut weglegen , diese werden in folgenden Bauphasen benötigt.


Gruß Mario
Stahlschiffbauer
#10 Geschrieben : Sonntag, 2. Dezember 2018 13:42:58

Rang: Vicemaster

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered, Forum Support Team Germany, Moderator

Mitglied seit: 27.08.2013
Beiträge: 582
Punkte: 1.739
Wohnort: Nottensdorf
Mit Bauphase 113 geht´s weiter.

Geliefert werden folgende Teile:

Gesichtsdekorationen

Untere Balkonabschirmung

Mittlere Balkonabschirmung

Jungfern 5 mm

Balkonseitendekorationen

Balkonpfeiler




Diese Teile benötigen wir in dieser Bauphase




Die Hauptrüsten aus Ausgabe 107 werden genau wie die anderen vorbereitet und anschließen an ihre Position am Schiff geklebt. Wobei die 8mm Abstände in Richtung Heck zeigen müssen.




Es folgen weitere Kronen und Kreuz Dekorationen. Sowie Kronenschild Dekorationen. Jeweils 2 an den Balkonen und 6 zwischen den Stückpforten.








In dieser Ausgabe wird auch die Gallionsfigur vergoldet, wobei meine noch nicht fertig ist.



So sieht unsere Soleil Royal nach 113 Bauphasen aus.






Alle übrigen Teile gut aufhebn , diese werden in folgenden Ausgaben verarbeitet.

Gruß Mario


Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,521 Sekunden generiert.
DeAgostini