Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Bauen OHNE Innereien, geht das? Optionen
Jacky
#1 Geschrieben : Dienstag, 4. Dezember 2018 15:09:09

Rang: Beginner Level 2

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 03.01.2018
Beiträge: 11
Punkte: 36
Wohnort: Berlin
Moin moin,

ich habe endlich angefangen zu bauen und komme zu dem Schluss, dass ich gerne in zwei großen Abschnitten basteln würde.

1. Außen
2. Innen

Daher die Frage:
Kann der komplette Außenbereich auch ohne Aufenthaltsraum und Röhren fertig gebaut werden?
Ich möchte die Oberschale so bauen, dass sie jederzeit abnehmbar ist, also die Seitenteile mit Magneten anbringen. Kann ich dann zu einem späteren Zeitpunkt die Innereien nachrüsten?

Ich würde den Falken jetzt gerne nur von Außen fertigstellen, mit Außenbeleuchtung, Cockpit und Kanonenraum mit Paragrafix Teilen.
Bauen und an die Wand hängen.

Dann die Innereinen schön bauen, und in ein zwei drei Jahren den Falken in einer Vitrine, mit Diorama und offen sichtbar präsentieren.


Geht das? Oder werden die Inneneinbauten statisch bzw. zum Zusammenhalten des Falken benötigt?

Wenn ich zum Beispiel den Hallenboden und die Wände aus bautechnischer Sicht brauche, würde ich mir die entsprechenden Heft-Ausgaben doppelt besorgen und einbauen.

Danke
Jacky
Wabie
#2 Geschrieben : Dienstag, 4. Dezember 2018 16:27:26

Rang: Pro


Gruppe: Registered

Mitglied seit: 26.09.2016
Beiträge: 383
Punkte: 1.155
Wohnort: Berlin
Hallo Jacky,

so habe ich das auch gebaut Wink

Du musst nur 2-3 Grebblies seitlich weglassen bis du den Falken nicht mehr öffnen musst, ansonsten ist der stabil.

Der Innenraum trägt auch zur Stabilität bei, ebenso die Geschützstände.
MfG Stefan
The Hui
#3 Geschrieben : Mittwoch, 5. Dezember 2018 06:40:11

Rang: Pro

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.10.2016
Beiträge: 171
Punkte: 516
Ich habe die Geschützstände von Paragrafix verbaut. Dadurch haben diese nun gar keine tragende Funktion mehr. Wobei ich denke, das die vorher auch nur sehr Bescheiden war. Wenn die Ober- und Unterseite ordentlich verschraubt sind, am besten mit den zusätzlichen Schrauben für die Mandibelverklemmung, dann ist das Ding mordsstabil.
tengel
#4 Geschrieben : Mittwoch, 5. Dezember 2018 07:10:28

Rang: Vicemaster

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 23.03.2014
Beiträge: 652
Punkte: 1.980
Wohnort: Gera, Germany
Eben nicht, die Halle und die Geschütztürm stützen die Hüllen ab, so das dies nicht nachgeben können.
Die Halle hat exakt die Rundung der oberen Hülle und die beiden Gewchütztürme stützen sich gegen die an den Ringen verschraubeten Turmplatten ab. Damit bleibt die Hülle in der gewünschten Form und das ganze ist einigermaßen Stabil.
Die Metallkonstruktion und die Platten darauf sind alleine nicht die stabilste Konstruktion - schon das Gewicht der beiden Mandibles sorgt für ordentlich Druck auf die Hülle.
With best Regards
Torsten

The Hui
#5 Geschrieben : Mittwoch, 5. Dezember 2018 07:58:23

Rang: Pro

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.10.2016
Beiträge: 171
Punkte: 516
Ich kann ja nur von meinem Falcon sprechen. Die Türme stützen bei mir nix mehr. Entgegen dem Original sind die Hüllen an den Mandibel verschraubt und verklemmen diese besser. Ich trage den Falcon wegen Lackierarbeiten zur Zeit öfter durch die Gegend. Der ist sehr stabil und da verzieht sich nix. Als Standmodell sollte das also erst recht kein Problem sein. Auch an der Wand kann ich es mir nicht kritisch vorstellen. Nach anderen Posts bin ich von der Stabilität sehr positiv überrascht.

Zum Thema Frachtraum kann ich nicht viel sagen, da der bei mit soweit original ist, das er wie geplant zwischen den Hüllen sitzt. Allerdings sind dort ja auch noch Stützen aus Metall. Somit dürfte das auch kein Problem sein. Ich habe die Hüllen allerdings nie ohne Frachtraum verschraubt.
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,082 Sekunden generiert.
DeAgostini