Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Projekt fertig gestellt!! Andreas sein " NATO Hummer " Optionen
Andreas
#1 Geschrieben : Donnerstag, 14. Mai 2015 11:33:18

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.826
Punkte: 12.621
Wohnort: Germany
Hallo ModellbauerBigGrin
Nun ist mein Projekt „Nato Hummer“ für mich beendet. Nach 13 Monate ist er Fertig.Viel Planungen waren notwendig um alles umzusetzen.Man kann so einiges mit so einem Modell Anstellen.BigGrin Das der Hummer mit meiner Ideen viel an Gewicht zulegen wird , war auch berücksichtigt worden,also musste ich auch mit einem Stärkeren Motor Reagieren. Das schöne an so einem Projekt ist man hat genügend Zeit alles zu Planen und zu durchdenken. Fehler können so auch im frühen Stadium ausgewichen oder Korrigiert werden. Für mich gilt,nichts geht über eine Frühe , Vernünftige Planung bei einem Projekt. So geht man auf Nummer sicher,wer falsch kauft oder Baut,Baut und Kauft doppelt.
Alles was ich beim Start des Abo ´s des Hummers geplant hatte wurde umgesetzt Es ist einiges an Extras Verbaut worden. Alles Funktioniert, und ist auch so gelungen wie ich es haben wollte. Es wurde, statt des angedachten Motors ein LPR Z28 Spectre 3 verbaut. Dieser hat eine enorme Leistung, ich wollte aber mehr Drehmoment, also habe ich hier noch mal die Übersetzung geändert. Es soll sich im Gelände auszahlen. Diese hat sich auch bei den ersten Gelände Fahrten auch bestätigt. Es ist mächtig Kraft vorhanden, Hügel sowie unebenes Gelände nimmt er spielerisch, und es ist sogar noch Reserven vorhanden. Ich bin mit der Leistung absolut zufrieden. Den Motor des Abos werde ich natürlich noch mitnehmen. Diese Karosse wird nicht im Gelände benutzt, dafür ist noch eine andere Karo vorhanden. Es hängt einfach zu viel Herzblut an dieser Arbeit mit all seine Details das ich mir diesen nicht durch eine evtl. Unachtsamkeit „zerlegen“ möchte. Zum Abschluss möchte ich euch allen viel Erfolg Wünschen mit eurem Hummer Projekt,und das er auch so gelingt wie ihr ihn haben möchtet. Leider sieht mann noch zu wenig Projekte im Forum .Würde mich Freuen auch mal andere zu sehenBigGrin P.S Für Tipps oder Hilfestellungen bin ich der Letzte der Nein sagen würde. Als Anhang ein Paar Pic vom fertigen Hummer mit Zubehör.


Technische Daten und Details zu meinem Hummer Projekt:
1.) Gewicht 6,8 kg
2.) Strom Versorgung aller Elektronischer Bauteile 24 Volt
3.) Karosse Bearbeitet mit Wassertransferdruck Muster: NATO -Tarn
4.) Lichtanlage: Licht Vorn + Hinten; Bremslicht, Blinker.
5.) Polizei Lichtbalken, Polizei Blitzlicht Vorn +Hinten
6.) 5 Suchscheinwerfer als Dachbalken.
7.) Funktionierende Side Marker sowie Positions Leuchten
8.) Elektrische Scheibenwischer
9.) Elektrische Seilwinde 1kg Hebekraft.
10.) Dachgepäckträger sowie Bullbar, Anhängerkupplung ( Eigenbau )
11.) Zubehör : Anhänger sowie Schlauchboot ( Eigenbau )
12.) Seitlich Fenster Hinten als Schiebefenster Eigenbau.( Frischluft zufuhr und Kühlunterstützung)
13.) 180mm Kühllüfter Innen unterm Dach mit separater Zuschaltung (Motorkühlung )
14.) Motor LRP Z28 R Spec 3 4.59 ccm 3,89 PS. Übersetzung geändert.

……….. und eine Menge, Menge Widerstände sowie elektrische Leitungen.BigGrin BigGrin










































..............Ende eines Erfolgreichen Projekts BigGrin BigGrin







Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


der Gohfelder
#2 Geschrieben : Donnerstag, 14. Mai 2015 12:42:57

Rang: Master

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Global Forum Support, Official Builds, Registered, Administrator

Mitglied seit: 17.11.2012
Beiträge: 1.150
Punkte: 3.474
Wohnort: Gohfeld (Germany)
Hallo Andreas!
Respekt, eine super Arbeit hast Du da abgeliefert!!!!

Grüße, Bernd
Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/
kc85-3
#3 Geschrieben : Donnerstag, 14. Mai 2015 12:52:01

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 13.04.2015
Beiträge: 130
Punkte: 396
Wohnort: ANA
Hallo Andreas,

da kann ich mich nur anschließen, ist ein richtiger Augenschmaus geworden! ThumpUp

Den würde ich auch nicht im Gelände fahren wollen, wär mir auch viel zu schade!

Aproppo Gelände, welche Erfahrungen hast Du denn hinsichtlich der Differentiale gemacht? Hast Du sie teilgesperrt oder im ursprünglichen Zustand belassen?

Gruß Ingo
PS: Noch ein Hinweis in eigener Sache auf Grund in der Vergangenheit gesammelter schlechter Erfahrungen ... Alle meine hier veröffentlichten Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen meiner schriftlichen Genehmigung.

Modelle:
1:7 Kyosho Ferrari F2004 (Nitro)
1:14 Tamiya Scania Tanklastzug
1:12 Tamiya Unimog
1:10 Axial SCX-10 Honcho
1:8 Kyosho Hummer H1 (Elo-Umbau; gesperrte Differenziale)
Blade MCPx
Andreas
#4 Geschrieben : Donnerstag, 14. Mai 2015 15:46:41

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.826
Punkte: 12.621
Wohnort: Germany
der Gohfelder schrieb:
Hallo Andreas!
Respekt, eine super Arbeit hast Du da abgeliefert!!!!

Grüße, Bernd


Danke Bernd, Ingo
Jip der ist jetzt "Geschichte"BigGrin , aber der hat richtig Spaß gemacht.

Grüße Andreas
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Levelord
#5 Geschrieben : Freitag, 15. Mai 2015 11:20:24

Rang: Elite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Global Forum Support Team, Administrator, Moderator, Official Builds, Forum Support Team Germany, Registered, Forum Support Team

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.228
Punkte: 6.825
Wohnort: Celle, Germany
Hi Andreas,

Richtig klasse geworden, dein Feldjäger. Nun muss ich aber noch das Video von der Fahrt mit dem Nitromotor sehen ;)
Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord




Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/



@work: Rossi Bike, X-Wing, VW Käfer 1303, VW T1 Samba Bus, McLaren MP4/23
R3eaper
#6 Geschrieben : Freitag, 15. Mai 2015 13:38:08

Rang: Amateur Level 2


Gruppe: Registered

Mitglied seit: 02.05.2015
Beiträge: 42
Punkte: 126
Wohnort: Leipzig
Hallo Andreas,
Sehr geile arbeit, respekt :)

Mfg
R3eaper
Meine Projekte:
Hummer H1 (fertig)
Skyrider Drone
Miniatur Modellbahn
Ascos
#7 Geschrieben : Freitag, 15. Mai 2015 19:46:44

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 05.01.2015
Beiträge: 124
Punkte: 372
Wohnort: Berlin
Hi Andreas,

als blutiger Modellbau-Anfänger muss ich sagen, das ist einfach nur beeindruckend.
Mein H1 ist mein erstes Modell, das ich baue, ich werde aber versuchen, mich von dir inspirieren zu lassen und sehen, wie ich es umsetzen kann.
Werde auch bestimmt auf dein Angebit zur Hilfe zurück kommen.
Eine Frage habe ich direkt.
Reichen für den Fahrbetrieb die beiden Schiebefenster als Belüftung für den Motor aus oder hast du den oben erwähnten Lüfter noch permanent in Benutzung? Wo sitzt der denn genau? Unter dem Dachgepäckträger?

Muss nochmal sagen, das er wirklich sehr beeindruckend ist, mir fehlen gerade die Worte, was alles so möglich ist.

Viele Grüße
Tino
Andreas
#8 Geschrieben : Freitag, 15. Mai 2015 20:55:21

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.826
Punkte: 12.621
Wohnort: Germany
Ascos schrieb:
Hi Andreas,

als blutiger Modellbau-Anfänger muss ich sagen, das ist einfach nur beeindruckend.
Mein H1 ist mein erstes Modell, das ich baue, ich werde aber versuchen, mich von dir inspirieren zu lassen und sehen, wie ich es umsetzen kann.
Werde auch bestimmt auf dein Angebit zur Hilfe zurück kommen.
Eine Frage habe ich direkt.
Reichen für den Fahrbetrieb die beiden Schiebefenster als Belüftung für den Motor aus oder hast du den oben erwähnten Lüfter noch permanent in Benutzung? Wo sitzt der denn genau? Unter dem Dachgepäckträger?

Muss nochmal sagen, das er wirklich sehr beeindruckend ist, mir fehlen gerade die Worte, was alles so möglich ist.

Viele Grüße
Tino


Hallo Leute
DankeschönBigGrin BigGrin BigGrin .........aber das schafft ihr genauso,ich freue mich jetzt schon auf eure Bauberichte. Einige haben ja schon Ihre Berichte hier im Forum,siehe Sascha (Levelord) auch ein Schmuckstück,darum Postet eure Fortschritte!!

@Ascos (Tino)wir haben auch mal angefangen,keiner wird als Genie geborenBigGrin. Mit der Zeit kommt die Erfahrung,das haben wir alle durchgemacht. Ich kann dir nur jetzt schon einen Tip geben, das wichtigste überhaupt,das ist Planung, Planung, Planung und dabei nichts überstürzen. Zeit hat man genug.Der Hummer kommt ja immer nur alle 4 Wochen. Also hat mann genug Zeit seine Dinge zu durchdenken. Fragen kannst du hier alles wenn du nicht weiterkommst. Daher wünsche ich euch a einen super Ergebnis beim Bauen eures Hummers,und wie gesagt freue ich mich auf eure Fortschritte

Gruß Andreas
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Nash
#9 Geschrieben : Samstag, 16. Mai 2015 13:48:45

Rang: Pro

Gruppe:

Mitglied seit: 24.08.2009
Beiträge: 23.231
Punkte: -6.148
Hey Andreas

Ist echt klasse geworden finde es super und die anderen zwei sind bestimmt auch schon fertig von dir oder Grins

und ich gebe dir recht die anderen sehen bis jetzt auch super aus was ich gesehen habe und ich bin erst bei 5 also dauert noch ein paar Monate bis ich mein Ergebnis
Präsidieren kann bis da hin bau ich noch das eine oder andere
Hacksaw
#10 Geschrieben : Samstag, 16. Mai 2015 20:39:42

Rang: Pro

Gruppe:

Mitglied seit: 24.08.2009
Beiträge: 23.231
Punkte: -6.148
Ich bin wie immer begeistert und sprachlos ob deiner Kreativität. Ich habe heute versucht, aus Fimo ofenhärtende Modelliermasse, einen
Safari Schnorchel zu bauen, da ich eine Camel Trophy Variante baue.

So richtig zufrieden bin ich nicht mit dem Ergebnis Crying
Mal sehen, noch etwas dran rumschleifen, vieleicht wirds noch. BigGrin

Gruß Peter
Andreas
#11 Geschrieben : Sonntag, 17. Mai 2015 06:46:41

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.826
Punkte: 12.621
Wohnort: Germany
Hacksaw schrieb:
Ich bin wie immer begeistert und sprachlos ob deiner Kreativität. Ich habe heute versucht, aus Fimo ofenhärtende Modelliermasse, einen
Safari Schnorchel zu bauen, da ich eine Camel Trophy Variante baue.

So richtig zufrieden bin ich nicht mit dem Ergebnis Crying
Mal sehen, noch etwas dran rumschleifen, vieleicht wirds noch. BigGrin

Gruß Peter


Hallo Peter

Da hab ich für dich einen Tip,falls es nicht ganz klappen sollte.
Beim Großen "C" gibt es Carbon Röhrchen 10 mm Durchmesser 500 mm lang. Dazu gibt es Gummi Wellrohr wie die Manschetten die über die Lenkung gezogen werden. Damit bekommst du die Kurven super hin. Ich gehe davon aus das du Seitlich an der Motorhaube gehst ,dann die A-Säule hoch und schließlich am Dach lang. Mit diesem Gummi Wellrohr lässt es sich auch sehr schön Formen. Aber wie gesagt es ist nur ein Tipp.

Gruß Andreas
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


chrisrace
#12 Geschrieben : Sonntag, 17. Mai 2015 09:19:56

Rang: Amateur Level 1

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 01.11.2012
Beiträge: 31
Punkte: 93
Wohnort: Aachen
Hut ab Andreas sieht wahnsinnig gut aus.

Ich habe noch gar nicht angefangen zu bauen, da ich momentan leider keine Zeit finde oder habe. Aber meine Planung steht bereits wenn ich Zeit finde werde ich anfangen und dann folgen auch einige Bilder.

Viele Grüße
Christoph
Hacksaw
#13 Geschrieben : Sonntag, 17. Mai 2015 10:41:42

Rang: Pro

Gruppe:

Mitglied seit: 24.08.2009
Beiträge: 23.231
Punkte: -6.148
Andreas schrieb:


Hallo Peter

Da hab ich für dich einen Tip,falls es nicht ganz klappen sollte.
Beim Großen "C" gibt es Carbon Röhrchen 10 mm Durchmesser 500 mm lang. Dazu gibt es Gummi Wellrohr wie die Manschetten die über die Lenkung gezogen werden. Damit bekommst du die Kurven super hin. Ich gehe davon aus das du Seitlich an der Motorhaube gehst ,dann die A-Säule hoch und schließlich am Dach lang. Mit diesem Gummi Wellrohr lässt es sich auch sehr schön Formen. Aber wie gesagt es ist nur ein Tipp.

Gruß Andreas


Danke Andreas für den Tipp. Werde darauf zurückkommen, falls meine Variante nicht klappt. BigGrin

PS: Schicke mir Bitte mal per PN den genauen Link zu der Gummimanschette.
Das Carbon Röhrchen habe ich gefunden.

Gruß Peter
Ascos
#14 Geschrieben : Sonntag, 17. Mai 2015 16:00:19

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 05.01.2015
Beiträge: 124
Punkte: 372
Wohnort: Berlin
Hacksaw schrieb:
Andreas schrieb:


Hallo Peter

Da hab ich für dich einen Tip,falls es nicht ganz klappen sollte.
Beim Großen "C" gibt es Carbon Röhrchen 10 mm Durchmesser 500 mm lang. Dazu gibt es Gummi Wellrohr wie die Manschetten die über die Lenkung gezogen werden. Damit bekommst du die Kurven super hin. Ich gehe davon aus das du Seitlich an der Motorhaube gehst ,dann die A-Säule hoch und schließlich am Dach lang. Mit diesem Gummi Wellrohr lässt es sich auch sehr schön Formen. Aber wie gesagt es ist nur ein Tipp.

Gruß Andreas


Danke Andreas für den Tipp. Werde darauf zurückkommen, falls meine Variante nicht klappt. BigGrin

PS: Schicke mir Bitte mal per PN den genauen Link zu der Gummimanschette.
Das Carbon Röhrchen habe ich gefunden.

Gruß Peter


Oder poste es hier, dann können wir anderen es vielleicht auch übernehmen ;)
Andreas
#15 Geschrieben : Sonntag, 17. Mai 2015 16:26:17

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.826
Punkte: 12.621
Wohnort: Germany
Ascos schrieb:
Hacksaw schrieb:
Andreas schrieb:


Hallo Peter

Da hab ich für dich einen Tip,falls es nicht ganz klappen sollte.
Beim Großen "C" gibt es Carbon Röhrchen 10 mm Durchmesser 500 mm lang. Dazu gibt es Gummi Wellrohr wie die Manschetten die über die Lenkung gezogen werden. Damit bekommst du die Kurven super hin. Ich gehe davon aus das du Seitlich an der Motorhaube gehst ,dann die A-Säule hoch und schließlich am Dach lang. Mit diesem Gummi Wellrohr lässt es sich auch sehr schön Formen. Aber wie gesagt es ist nur ein Tipp.

Gruß Andreas


Danke Andreas für den Tipp. Werde darauf zurückkommen, falls meine Variante nicht klappt. BigGrin

PS: Schicke mir Bitte mal per PN den genauen Link zu der Gummimanschette.
Das Carbon Röhrchen habe ich gefunden.

Gruß Peter


Oder poste es hier, dann können wir anderen es vielleicht auch übernehmen ;)



Hallo

Ich werde nicht Hacksaw sein Vorhaben vorgreifen,aber ich Liefer mal die Zutaten wie ich es machen würde.Es handelt sich um einen Schnorchel für den Hummer,der vom Motor über die A-Säule am Dach Lang geht. Als Rohr wird ein Carbon Rohr von 10 mm genommen,wird auf länge von der Motorhaube geschnitten, bis kurz vor der A-Säule. Anschließend wird einer der Silikon Stutzen (unten aus dem Link) auf das Rörchen Montiert. So bekomme ich den Radius den ich brauche um an der A-Säule lang nach oben zum Dach zu Kommen. Oben an der A-Säule setz ich den 2. Silikonschlauch im richtigen Winkel damit ich mit dem 2.Carbon Röhrchen gerade am Dach lang verlaufen kann. Fertig ist der Schnorchel.

http://www.conrad.de/ce/...m?queryFromSuggest=true
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Werner2509
#16 Geschrieben : Montag, 18. Mai 2015 08:59:22

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 02.09.2013
Beiträge: 313
Punkte: 939
Wohnort: Duisburg
Hallo Andreas,
dein Hummer ist der absolute Hammer.
Ich verneige mich in Ehrfurcht.
Gruß
Werner
Beendet:
Smit Rotterdam (Billing Boats)
HMS Victory
HMS Victory Querschnitt
Citroen 2 CV Charleston

In Bau:
Sovereign of the Seas

In Planung:
Harley-Davidson Fat Boy
Soleil Royal (1:100 Heller)
Andreas
#17 Geschrieben : Montag, 18. Mai 2015 10:46:53

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.826
Punkte: 12.621
Wohnort: Germany
Hallo Werner
Danke Dir, aber verneigt wird sich nichtBigGrin.Ich denke das A und O wenn man ein Projekt beginnen möchte ist die Planung. Es sei denn man möchte nur was von der Stange Bauen. Wenn ich weiß was ich will und alle Daten für sowas zusammen getragen worden sind, dann kann ich auch beginnen. Das ist genau wie wenn ich im Schiffbau reinschaue. Dort ist sehr viel Planung und Kreativität umgesetzt worden. Es werden zb verschiedene Hölzer zur Gestaltung genommen, Farben etc Das sind für mich Hervorragende Arbeiten die dort gemacht werden. Und diese sind ja vorher auch erst geplant worden. Man versucht immer einem Modell Originalgetreu nach zu Bauen. Das wollte ich mit meinem auch erreichen. Sicherlich gehört ein bisschen Kreativität dazu. Bei dem einen ist es sehr gut ausgeprägt, und bei dem anderen vielleicht nicht so stark ausgeprägt. Aber das sollte kein Hindernis sein. Ich teile gern meine Erfahrungen, habe damit überhaupt kein Problem jemand zu Unterstützen oder Tipps zu geben. Wir alle Lernen stetig dazu. Auch ich werde mir bestimmt den einen oder anderen Tipp für meine Victory holen.
Sicherlich kann ich das Modell von der Stange Kaufen, zusammenbauen und Fahren, aber das ist nichts für mich. Ich möchte Bauen, Entwickeln und Verändern. Der Reiz das nachher nach Fertigstellung alles so Funktioniert wie man es geplant hat ist für mich die Herausforderung.
Da spielt es keine Rolle ob es sich um ein Schiff,Auto oder Flugzeug handelt.
Ich freue mich jetzt schon auf die anderen Bauberichte unserer Modellbauer aus dem Forum ,die hier sicherlich noch erscheinen werden.BigGrin


Gruß Andreas
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Gangolf
#18 Geschrieben : Mittwoch, 27. Mai 2015 21:55:35

Rang: Semipro Level 1
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 23.01.2015
Beiträge: 74
Punkte: 234
Wohnort: Deutschland
Hast wirklich sauber hinbekommen deinen Hummer Andreas. Die Details sind echt beeindruckend ... aber auch inspirierend. Da geht was ;-)

Aber das du dich hier jetzt nicht aus dem Forum verkrümelst Flapper
.... Sicheres Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit ....
Andreas
#19 Geschrieben : Donnerstag, 28. Mai 2015 10:10:25

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.826
Punkte: 12.621
Wohnort: Germany
Hallo Gangolf

Nein ich verkrümele mich nicht BigGrin , ich freue mich auf eure Hummer Bauberichte, sitze in der 1.Reihe und schaue gerne mal zu BigGrin , aber wenn Tipps erwünscht sind immer wieder gern. Das ist nun mal ein Projekt mit unheimlich viele Möglichkeiten. Ich selbst werkele ja auch noch an einen in ELO –Version und an zwei Karossen die ich noch gestalte. Also du siehst ,hab da auch noch ein bisschen zu tun
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,222 Sekunden generiert.
DeAgostini