Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

4 Seiten <1234>
Ascos sein H1 Optionen
Levelord
#41 Geschrieben : Mittwoch, 25. Mai 2016 20:58:02

Rang: Elite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Administrators, Global Forum Support Team, Administrator, Moderator, Official Builds, Forum Support Team Germany, Registered, Forum Support Team

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.249
Punkte: 6.888
Wohnort: Celle, Germany
Doch, ich meinte genau das! Den ganzen Hummer mit wd40 benebeln ;)

Das macht das Kunststoff flexibler ;)
Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord




Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/



@work: Rossi Bike, X-Wing, VW Käfer 1303, VW T1 Samba Bus, McLaren MP4/23
Levelord
#42 Geschrieben : Samstag, 28. Mai 2016 20:24:30

Rang: Elite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Administrators, Global Forum Support Team, Administrator, Moderator, Official Builds, Forum Support Team Germany, Registered, Forum Support Team

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.249
Punkte: 6.888
Wohnort: Celle, Germany
Hallo Timo,

die damaligen Bilder von meinem Karosserihalter umbau sind leider nicht auffindbar, daher hier der versuch mit neuen ;)


Die originalen Gummihalter hab ich demontiert und gegen Linsenkopfschrauben getauscht.
Auf diesen hab ich dann eine Mutter geschraubt und mit Schraubenkleber gesichert, so stell ich die nötige höhe der Karosse ein.








Die Löcher im Chassis hab ich auf größe des Gewindes aufgebort.
Um weiterhin wenig Vibration vom Chassis auf die Karosse zu übertragen, hab ich dann
kleine Gummidichtungen über die Löcher auf das Chassis geklebt.




Zum schluss noch, wenn du die Karosse aufgesetzt hast, diese mit Flügelschrauben sichern ;)





Teilweise musst du etwas mit kleinen Unterlegscheiben ausgleichen, zb um die Linsenschraube an die Karosse zu schrauben.

Ich hoffe das hilft dir. Ansonsten meld dich einfach.


Gruss Sascha
Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord




Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/



@work: Rossi Bike, X-Wing, VW Käfer 1303, VW T1 Samba Bus, McLaren MP4/23
Ascos
#43 Geschrieben : Samstag, 28. Mai 2016 20:41:14

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 05.01.2015
Beiträge: 124
Punkte: 372
Wohnort: Berlin
Hi Sascha,

wow, vielen Dank für die Bilder.
Also einen kompletten Eigenbau, das finde ich super.
Hatte im Internet ein bisschen geguckt und einige verstellbare Halterungen gefunden, die sich aber nur schwer anpassen ließen.
Deine Idee finde ich toll.
Werde ich auf jeden Fall auch versuchen und dann berichten.

Viele Grüße
Tino
Ascos
#44 Geschrieben : Samstag, 2. Juli 2016 18:34:52

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 05.01.2015
Beiträge: 124
Punkte: 372
Wohnort: Berlin
Hey,

habe es nun auch geschafft und meine Halterung modifiziert.
Funktioniert super. Habe allerdings keine Gummi Unterlegscheiben als Dämpfung auf die Schnelle gefunden.
Aber etwas Dämmmaterial vom letzten Heizungsbau tut es im Moment auch sehr gut.





Hätte nur nicht gedacht, das sich die Muttern, mit denen ich die Karosserie befestigt hatte, so schnell lösen.
Nach der ersten Tankfüllung waren 3 von 4 abgefallen. Hab sie nun mal durch selbstsichernde Muttern ersetzt.

VG
Tino
Andreas
#45 Geschrieben : Samstag, 2. Juli 2016 19:08:44

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.855
Punkte: 12.708
Wohnort: Germany


Jip saubere Sache ,die Gummihalter hatten eh keine lange Lebensdauer. Empfehlenswert sind aber Gummi Unterlegscheiben um die Schwingungen etwas abzufangen.

Gruß
Andreas
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Ascos
#46 Geschrieben : Samstag, 2. Juli 2016 19:19:02

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 05.01.2015
Beiträge: 124
Punkte: 372
Wohnort: Berlin
Andreas schrieb:


Jip saubere Sache ,die Gummihalter hatten eh keine lange Lebensdauer. Empfehlenswert sind aber Gummi Unterlegscheiben um die Schwingungen etwas abzufangen.

Gruß
Andreas


Ich hatte solche Unterlegscheiben noch nicht in der Hand, aber machen die so viel mehr, als das dicke Dämmmaterial? Das drückt sich leicht ein, wenn die Karosserie drauf steht und dämpft "gefühlt" auch recht viele Stöße. Sah zumindest bei meiner Ausfahrt heute so aus.
Lasse mich aber natürlich gerne von euch verbessern, da steckt ihr ja doch mehr in der Materie.

Eine andere Frage noch. Bei der Ausfahrt heute hat sich die untere Schraube von der rechten vorderen Portalachse verabschiedet. Ich meine die, die diese Achse mit dem Lager verbindet und Kopfüber hängt. Also sie hat sich soweit gelößt, das sie mit Lager rausgefallen ist. Hab sie aber zum Glück wieder gefunden.
Hatte die immer leicht handfest angezogen, da ich das Gefühl hatte, das der H1 dann einfacher lenkt bzw. der Servo sich nicht so anstrengen muss. Aber nun habe ich sie etwas fester angezogen und noch Schraubensicherung dran gemacht.
Wie sieht es bei euch aus? Macht ihr die auch "so richtig" fest?

Viele Grüße
Tino
Andreas
#47 Geschrieben : Samstag, 2. Juli 2016 19:45:04

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.855
Punkte: 12.708
Wohnort: Germany
Ascos schrieb:
Andreas schrieb:


Jip saubere Sache ,die Gummihalter hatten eh keine lange Lebensdauer. Empfehlenswert sind aber Gummi Unterlegscheiben um die Schwingungen etwas abzufangen.

Gruß
Andreas


Ich hatte solche Unterlegscheiben noch nicht in der Hand, aber machen die so viel mehr, als das dicke Dämmmaterial? Das drückt sich leicht ein, wenn die Karosserie drauf steht und dämpft "gefühlt" auch recht viele Stöße. Sah zumindest bei meiner Ausfahrt heute so aus.
Lasse mich aber natürlich gerne von euch verbessern, da steckt ihr ja doch mehr in der Materie.

Eine andere Frage noch. Bei der Ausfahrt heute hat sich die untere Schraube von der rechten vorderen Portalachse verabschiedet. Ich meine die, die diese Achse mit dem Lager verbindet und Kopfüber hängt. Also sie hat sich soweit gelößt, das sie mit Lager rausgefallen ist. Hab sie aber zum Glück wieder gefunden.
Hatte die immer leicht handfest angezogen, da ich das Gefühl hatte, das der H1 dann einfacher lenkt bzw. der Servo sich nicht so anstrengen muss. Aber nun habe ich sie etwas fester angezogen und noch Schraubensicherung dran gemacht.
Wie sieht es bei euch aus? Macht ihr die auch "so richtig" fest?

Viele Grüße
Tino



Hallo Tino

habe gleich am Anfang mit Loctite Schraubensicherung Verschraubt. Aber das Problem hatte ich bisher noch nicht,obwohl der H1 mit dem LRP Big-Block richtig ran genommen wird im Gelände.
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Levelord
#48 Geschrieben : Samstag, 2. Juli 2016 20:02:37

Rang: Elite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Administrators, Global Forum Support Team, Administrator, Moderator, Official Builds, Forum Support Team Germany, Registered, Forum Support Team

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.249
Punkte: 6.888
Wohnort: Celle, Germany
Anstatt Unterlegscheiben aus Gummi gehen auch Dichtungen ;) findest du in der Sanitärabteilung. Hab ich auch genommen.
Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord




Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/



@work: Rossi Bike, X-Wing, VW Käfer 1303, VW T1 Samba Bus, McLaren MP4/23
Ascos
#49 Geschrieben : Montag, 16. Januar 2017 18:17:52

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 05.01.2015
Beiträge: 124
Punkte: 372
Wohnort: Berlin
Hey,

mein Eco-H1 nimmt langsam Form an.
Hab heute den Motorhalter angeschraubt :)

Viele Grüße
Tino





Ascos
#50 Geschrieben : Donnerstag, 19. Januar 2017 19:32:41

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 05.01.2015
Beiträge: 124
Punkte: 372
Wohnort: Berlin
Nun steht er das erste Mal auf seinen eigenen Rädern Cool



Andreas
#51 Geschrieben : Freitag, 20. Januar 2017 13:14:34

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.855
Punkte: 12.708
Wohnort: Germany
SauberBigGrin!!! . Bin auch gerade dabei einen 80 Euro Hummer H1 auf die Beine zu Helfen,werde ihn aber wohl auf ELO Umbauen.
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Levelord
#52 Geschrieben : Freitag, 20. Januar 2017 14:30:56

Rang: Elite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Administrators, Global Forum Support Team, Administrator, Moderator, Official Builds, Forum Support Team Germany, Registered, Forum Support Team

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.249
Punkte: 6.888
Wohnort: Celle, Germany
Voll geil 👍🏼 De grüne Flotte kommt
Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord




Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/



@work: Rossi Bike, X-Wing, VW Käfer 1303, VW T1 Samba Bus, McLaren MP4/23
Ascos
#53 Geschrieben : Freitag, 20. Januar 2017 18:14:50

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 05.01.2015
Beiträge: 124
Punkte: 372
Wohnort: Berlin
Andreas schrieb:
SauberBigGrin!!! . Bin auch gerade dabei einen 80 Euro Hummer H1 auf die Beine zu Helfen,werde ihn aber wohl auf ELO Umbauen.


Einen 80€ Hummer? Aber nicht einen Deagostini-H1, oder?

Levelord schrieb:
Voll geil 👍🏼 De grüne Flotte kommt


Ja, freue mich schon sehr drauf. Fehlt eigentlich nur noch ein Lipo, dann könnte ich eine erste Proberunde drehen.
Habt ihr Tipps für Lipos, welche gut sind? Habe ja schon Schlimmes gesehen.

VG
Tino
Levelord
#54 Geschrieben : Freitag, 20. Januar 2017 21:28:57

Rang: Elite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Administrators, Global Forum Support Team, Administrator, Moderator, Official Builds, Forum Support Team Germany, Registered, Forum Support Team

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.249
Punkte: 6.888
Wohnort: Celle, Germany
Also wenn Interesse besteht, schreib ich gern mal ein FAQ zu Lipos....


Als Lipo kann ich folgende Hersteller emfehlen, die nutze ich auch selbst:

- GenAce
- Team Corally
- Hobbyking


Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord




Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/



@work: Rossi Bike, X-Wing, VW Käfer 1303, VW T1 Samba Bus, McLaren MP4/23
Ascos
#55 Geschrieben : Sonntag, 22. Januar 2017 14:45:31

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 05.01.2015
Beiträge: 124
Punkte: 372
Wohnort: Berlin
Levelord schrieb:
Also wenn Interesse besteht, schreib ich gern mal ein FAQ zu Lipos....


Als Lipo kann ich folgende Hersteller emfehlen, die nutze ich auch selbst:

- GenAce
- Team Corally
- Hobbyking




Also da wäre ich dir sehr dankbar. Für mich ist das noch ein Buch mit 7 Siegeln.
Bei uns im Büro hatten wir eine Abteilung, die eine eigene Filmdrohne gebaut hat. Die Entwicklung war echt steinig und nicht nur 1x habe ich die qualmenden Reste draußen auf dem Rasen liegen sehen.
Michell1977
#56 Geschrieben : Sonntag, 22. Januar 2017 14:51:00

Rang: Beginner Level 2


Gruppe: Registered

Mitglied seit: 26.12.2016
Beiträge: 10
Punkte: 30
Wohnort: Baesweiler
Hallo zusammen,
Die Lipos von Hacker sind auch gut,aus der Top Fuel Serie. Also ich bin damit sehr zufrieden.
Levelord
#57 Geschrieben : Sonntag, 22. Januar 2017 15:38:05

Rang: Elite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Administrators, Global Forum Support Team, Administrator, Moderator, Official Builds, Forum Support Team Germany, Registered, Forum Support Team

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.249
Punkte: 6.888
Wohnort: Celle, Germany
Michell1977 schrieb:
Hallo zusammen,
Die Lipos von Hacker sind auch gut,aus der Top Fuel Serie. Also ich bin damit sehr zufrieden.



Stimmt, die hab ich ja auch noch.



Also Lipos müssen Balanciert geladen werden, dafür ist ein Lipoladegerät zu verwenden. Dieses läd die eizelnen Zellen im Lipo und schaltet automatisch ab. Als Regler ist es Ratsam einen zu wählen der Lipo unterstützt. Lipos dürfen nicht tiefenentladen werden, da diese dann kaputt gehen. Der Regler erkennt das und schaltet rechtzeitig ab. Alternativ kann auch ein Lipopieper an den Balancestecker angesteckt werden, dieser gibt Alarm bevor der Lipo tiefentladen wird.

Lipos niemals unbeaufsichtigt laden! Die Lagerung in einer Metallkiste ist emfehlenswert.

Lipos mögen keine Kälte! Da das Lithium Kristallisiert. Die haben dann fast keine Leistung und gehen kaputt. Beim fahren im Winter sollte man den Akku vorwärmen entweder in der Hosentasche oder in speziellen Heizkoffern dazu.

Auch kurzschlüsse am Lipo dürfen nicht passieren! Lipos generieren einen hohen Strom, dadurch bläht der Akku im fehlerfall auf.
Geblähte Lipos sollte man nicht mehr verwenden. Das bedeutet Feuergefahr!!!

Um Lipos zu entsorgen einen Eimer Wasser mit Salz verrühren und den Lipo 7 tage drin liegen lassen. danach ist dieser in jeder Batterieannahmestelle zu entsorgen.´

Geblähte Akkus im Sand Lagern. Ein Lipo Brand kann man nicht mit Wasser löschen.

Wenn man einmal verstanden hat worauf zu achten ist, machen lipos richtig spass. Die Gewaltige kraft überzeugt in jedem RC. Für Kinder nehme ich keine Lipos sondern NiMh.

Ich hoffe das hilft dir.


Gruß Sascha
Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord




Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/



@work: Rossi Bike, X-Wing, VW Käfer 1303, VW T1 Samba Bus, McLaren MP4/23
Ascos
#58 Geschrieben : Sonntag, 29. Januar 2017 18:08:32

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 05.01.2015
Beiträge: 124
Punkte: 372
Wohnort: Berlin
Hallo Sascha,

vielen Dank, das hilft mir schon einmal weiter.
2 Fragen habe ich aber noch.
Welche Lipos empfiehlst du? Welcher Hersteller ist "vertrauenswürdig"?
Wie lager ich Lipos am Besten? Da ich nur eine Mietswohnung habe, möchte ich natürlich nicht, das da etwas passiert.

Hier noch ein Bild vom aktuellen Stand.
Die erste Schicht Grundierung ist aufgetragen. Es geht also weiter voran :)



Levelord
#59 Geschrieben : Sonntag, 29. Januar 2017 19:41:11

Rang: Elite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Administrators, Global Forum Support Team, Administrator, Moderator, Official Builds, Forum Support Team Germany, Registered, Forum Support Team

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.249
Punkte: 6.888
Wohnort: Celle, Germany
Ascos schrieb:
Hallo Sascha,

vielen Dank, das hilft mir schon einmal weiter.
2 Fragen habe ich aber noch.
Welche Lipos empfiehlst du? Welcher Hersteller ist "vertrauenswürdig"?
Wie lager ich Lipos am Besten? Da ich nur eine Mietswohnung habe, möchte ich natürlich nicht, das da etwas passiert.

Hier noch ein Bild vom aktuellen Stand.
Die erste Schicht Grundierung ist aufgetragen. Es geht also weiter voran :)






Hi,

schaut ja schon echt super aus 👍🏼

Sehr gute Lipos sind die GenAce, etwas teurer aber super. Damit fliegen unteranderen die Copter von TV Produktionen.
Aber Hacker und Team Corally sind für den Hobbybereich auch sehr zu empfehlen.
Ich lagere meine Lipos in einer Metallkiste. Emfehlenswert sind alte Munitionskisten von der BW.
Meine Lagere ich im Schreibtisch, in Storage Mode geladen. Wichtig immer mit Balance Stecker laden und beschädigte Lipos nicht mehr verwenden.
Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord




Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/



@work: Rossi Bike, X-Wing, VW Käfer 1303, VW T1 Samba Bus, McLaren MP4/23
Ascos
#60 Geschrieben : Sonntag, 29. Januar 2017 20:42:22

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 05.01.2015
Beiträge: 124
Punkte: 372
Wohnort: Berlin
Vielen Dank :)
Das hilft mir schon einmal sehr weiter.
Dann werd ich einmal weiter an meiner Karo basteln und gucken, das ich einen Akku bestellt bekomme.
Dann kann ich wenigstens mal eine kleine Proberunde drehen.

VG
Tino
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
4 Seiten <1234>
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,243 Sekunden generiert.
DeAgostini