Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Offizielles Bautagebuch Lieferung 24 Optionen
der Gohfelder
#1 Geschrieben : Freitag, 3. Juli 2015 16:45:32

Rang: Master

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Global Forum Support, Official Builds, Registered, Administrator

Mitglied seit: 17.11.2012
Beiträge: 1.146
Punkte: 3.462
Wohnort: Gohfeld (Germany)
Hallo!
Auch bei der 24. Lieferung, Bauphase 93, gibt´s weitere Verzierungen. Auch diese sind wie üblich zu bemalen und dann am Rumpf anzukleben. Abschließend ist eine weitere Kanone zu bauen.


Bis bald, Bernd
der Gohfelder hat die folgenden Dateien hochgeladen:
S93-1.JPG
S93-2.JPG
S93-3.JPG
S93-4.JPG
S93-5.JPG
S93-6.JPG
S93-7.JPG
S93-8.jpg
Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/
der Gohfelder
#2 Geschrieben : Freitag, 3. Juli 2015 16:49:18

Rang: Master

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Global Forum Support, Official Builds, Registered, Administrator

Mitglied seit: 17.11.2012
Beiträge: 1.146
Punkte: 3.462
Wohnort: Gohfeld (Germany)
Hallo!
In Bauphase 94 gibt es etwas Abwechslung, wir kümmern uns um die Backbord Rüsten. Zuerst werden sie wie üblich vorbehandelt. Dann haltet sie an den entsprechenden Stellen am Rumpf an, eventuell müsst Ihr sie etwas anpassen. Anschließend werden sie bemalt und am Rumpf befestigt. Da an den Rüsten die Wanten befestigt werden, verstärke ich die Verbindung zum Rumpf. Ich bohre dazu in die Fläche, die an den Rumpf geklebt wird 2-3 Löcher 0,7mm. Anschließend kneife ich von Nägeln (Rest von der Rumpfbeplankung) die Köpfe ab und klebe diese Nägel dann in diese Bohrungen. Die Spitze lasse ich dabei ca. 5Mm herausschauen. Nach dem Abtrocknen am Rumpf anhalten und mit einem Hammer leicht auf die Rüste schlagen um mit den Nagelspitzen deren Position zu markieren. Dann dort ebenfall 0,7mm bohren und erst dann die Rüste am Rumpf verkleben. Ihr werdet sehen, durch diese Versteifung mit den Nägel halten die Rüsten bombenfest! Als letztes ist dann noch eine weitere Kanone zu bauen.


Bis bald, Bernd
der Gohfelder hat die folgenden Dateien hochgeladen:
S94-1.JPG
S94-2.JPG
S94-3.JPG
S94-4.JPG
S94-5.JPG
S94-6.JPG
S94-7.JPG
S94-8.JPG
S94-9.JPG
Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/
der Gohfelder
#3 Geschrieben : Freitag, 3. Juli 2015 16:52:35

Rang: Master

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Global Forum Support, Official Builds, Registered, Administrator

Mitglied seit: 17.11.2012
Beiträge: 1.146
Punkte: 3.462
Wohnort: Gohfeld (Germany)
Hallo!
In Bauphase 95 wird es wieder Zeit, weitere Zierteile anzubringen. Wenn Ihr diese wie üblich vorbereitet und angeklebt habt, könnt Ihr die Steuerbord Rüsten anbringen. Wie das geht, haben wir ja gerade gehabt.


Bis bald, Bernd
der Gohfelder hat die folgenden Dateien hochgeladen:
S95-1.JPG
S95-2.JPG
S95-3.JPG
S95-4.JPG
S95-5.JPG
S95-6.JPG
S95-7.JPG
S95-8.JPG
S95-9.JPG
S95-10.JPG
S95-11.JPG
S95-12.JPG
S95-13.JPG
S95-14.JPG
Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/
der Gohfelder
#4 Geschrieben : Freitag, 3. Juli 2015 16:58:21

Rang: Master

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Global Forum Support, Official Builds, Registered, Administrator

Mitglied seit: 17.11.2012
Beiträge: 1.146
Punkte: 3.462
Wohnort: Gohfeld (Germany)
Hallo!
Im letzten Teil der 24. Lieferung, Bauphase 96, werden die Jungfern für die Wanten vorbereitet. Zuerst solltet Ihr die Bohrungen nacharbeiten, dann habt Ihr es später beim takeln leichter. Anschließend könnt Ihr sie dann dunkel einfärben. Als nächstes werden Drähte und Ketten abgelängt. Wenn Ihr das erledigt habt, schlagt Ihr die Jungfern mit den Drähten ein, die Fotos der Anleitung zeigen das sehr anschaulich. Danach müsst Ihr noch die Ketten damit verbinden. Nun wird es Zeit, das die Rüsten die noch fehlenden Leisten aus 2x2mm Material bekommen. Ihr könnt wie in der Anleitung beschrieben Aussparungen anzeichnen und feilen, anschließend die Jungfernblöcke einsetzen und mit den Leisten sichern.


Bis bald, Bernd
der Gohfelder hat die folgenden Dateien hochgeladen:
S96-1.JPG
S96-2.JPG
S96-3.JPG
S96-4.JPG
S96-5.JPG
S96-5a.JPG
S96-6.JPG
S96-7.JPG
S96-8.JPG
S96-8a.JPG
S96-9.JPG
S96-10.JPG
S96-11.JPG
S96-12.JPG
S96-13.JPG
S96-14.JPG
Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest (2)
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,102 Sekunden generiert.
DeAgostini