Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

4 Seiten <1234>
Miniaturbahn und Bauberichte von Phillip Optionen
BeWi
#41 Geschrieben : Sonntag, 8. Januar 2017 02:06:56

Rang: Pro
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 15.02.2016
Beiträge: 296
Punkte: 990
Wohnort: Bottrop
Danke,P
aber da ich vom "Elektrick-Trick" überhaupt keinen plan habe, dachte ichj, Frag lieber, bevor du was kaufst, was du nachher nicht brauchst. Hab mich daher für einfache- beleuchtete - Kippschalter entschieden. Hoffe, das beim Einbau / Installation weiter so gute Tipps aus dem Forum kommen.
bonheur
#42 Geschrieben : Samstag, 18. Februar 2017 09:02:12

Rang: Semipro Level 2

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.01.2016
Beiträge: 98
Punkte: 303
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Hallo Ihr Lieben,

bei mir ist es auch mal ein bischen weiter gegangen.Nach vielen gedanken habe ich mich entschlossen die Deagostini Bahn zu erweitern. Habe mal ein Gleisplan erstellt, und vielleicht hat noch jemand eine Idee für eine Änderung am Gleisplan?BigGrin

Ich habe überlegt unten rechts nach dem Bahnhof eine Gleiswendel(Nicht im Gleisplan gezeichnet) zu bauen.Was haltet Ihr davon?

Für euern Gedankenaustausch bin ich euch sehr Dankbar.

MFG Phillip
bonheur hat die folgenden Dateien hochgeladen:
Deagostini + erweiterte Strecke.jpg
20170216_182420.jpg
20170216_182429.jpg
20170216_191339.jpg
-Projekt DeAGOSTINI Modelleisenbahn im Bau----> Meine Bauberichte

-Mein Youtube-

-Spur N Digital---->
-Rollmaterial hauptsächlich Fleischmann und Minitrix
nozet1
#43 Geschrieben : Samstag, 18. Februar 2017 10:14:10

Rang: Pro
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 30.03.2016
Beiträge: 259
Punkte: 876
Wohnort: Elmshorn
Guten Morgen,

da du digital fährst macht der schöne Bahnhof Sinn.
Der Gleiswendel dagegen weniger. Wozu brauchst du
einen Gleiswendel?
Der Bogen nach dem Bahnhof dürfte zur Paradestrecke
eigentlich reichen?! Oder ist die Steigung zu extrem?

Gruß
Norbert
Gruß
Norbert

Wenn ihr mögt, meine YouTube Kanäle:
YouTube Kanal für Spur Null und aktuelle Themen
YouTube Kanal für Spur N Projekt
bonheur
#44 Geschrieben : Samstag, 18. Februar 2017 11:31:25

Rang: Semipro Level 2

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.01.2016
Beiträge: 98
Punkte: 303
Wohnort: Berlin/Brandenburg
nozet1 schrieb:
Guten Morgen,

da du digital fährst macht der schöne Bahnhof Sinn.
Der Gleiswendel dagegen weniger. Wozu brauchst du
einen Gleiswendel?
Der Bogen nach dem Bahnhof dürfte zur Paradestrecke
eigentlich reichen?! Oder ist die Steigung zu extrem?

Gruß
Norbert


Hallo Norbert,

danke für deine Meinung, ich habe mir gedacht wenn ich die Gleiswendel baue dann sind 1. die Züge länger im Tunnel und 2. die Steigung nicht extrem oder garnicht.Dann hat man eine schöne ebenerdige Paradestrecke.

MFG Phillip
-Projekt DeAGOSTINI Modelleisenbahn im Bau----> Meine Bauberichte

-Mein Youtube-

-Spur N Digital---->
-Rollmaterial hauptsächlich Fleischmann und Minitrix
nozet1
#45 Geschrieben : Samstag, 18. Februar 2017 12:19:17

Rang: Pro
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 30.03.2016
Beiträge: 259
Punkte: 876
Wohnort: Elmshorn
Das stimmt natürlich, aber die Gleiswendel braucht Platz.
Also ein Riesenberg neben dem Bahnhof......
Gruß
Norbert

Wenn ihr mögt, meine YouTube Kanäle:
YouTube Kanal für Spur Null und aktuelle Themen
YouTube Kanal für Spur N Projekt
BeWi
#46 Geschrieben : Samstag, 18. Februar 2017 20:32:06

Rang: Pro
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 15.02.2016
Beiträge: 296
Punkte: 990
Wohnort: Bottrop
Hallo Norbert,
ich finde auch das eine Paradestrecke vor dem Bahnhof bestimmt gut aussieht. Auch mit der längeren Dauer im Tunnel gewinnst du.
Den Gleiswedel könntest du allerdings auch in einer Mischung aus Tunnel und nach vorne hin zu einer offenen Halbgalerie herstellen. Es ist immer ein Schöner anblick, wenn ein zug durch eine Galerie fährt, noch effektvoller, wenn Zug und Anhänger beleuchtet sind.
BeWi
#47 Geschrieben : Samstag, 18. Februar 2017 20:53:13

Rang: Pro
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 15.02.2016
Beiträge: 296
Punkte: 990
Wohnort: Bottrop
Hallo Norbert,

du könntest auch als Alternative noch hinter dem Bahnhof eine etwas erhöhte Paradestrecke vorbeiführen. Nach Gleisplan müsste eigentlich Platz genug sein.BigGrin
BeWi hat die folgenden Dateien hochgeladen:
Gleiswedel 1.2.jpg
bonheur
#48 Geschrieben : Sonntag, 19. Februar 2017 14:28:01

Rang: Semipro Level 2

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.01.2016
Beiträge: 98
Punkte: 303
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Hallo Leute,

also ich habe mich nochmal ans Planen gemacht und doch ein paar Änderungen gemacht. Danke BEWI für deine Inspiration.BigGrin
Es sind dann 2 Paradestrecken 1 mal hinter dem Bahnhof erhöht und 1 mal vor dem Bahnhof niedriger.

Die Gleiswendel an der Ecke oben habe ich eingebaut damit der Zug wieder länger im Tunnel bleibt. In den Gleiswendeln werde ich wahrscheinlich Haltepunkte setzen damit der Zug nicht sofort wieder aus dem Loch kommtFlapper LOL

MFG Phillip





bonheur hat die folgenden Dateien hochgeladen:
Deagostini + erweiterte Strecke3.jpg
Deagostini + erweiterte Strecke3_3D.jpg
-Projekt DeAGOSTINI Modelleisenbahn im Bau----> Meine Bauberichte

-Mein Youtube-

-Spur N Digital---->
-Rollmaterial hauptsächlich Fleischmann und Minitrix
BeWi
#49 Geschrieben : Montag, 20. Februar 2017 10:00:37

Rang: Pro
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 15.02.2016
Beiträge: 296
Punkte: 990
Wohnort: Bottrop
Hallo Philipp,

das sieht schon echt stimmig aus. Auch die Idee mit dem 2. Gleiswedel zur Verlängerung der Fahrzeit ist gut. Ist halt nur einen Sch... Arbeit, die Teile einzubauen, aber es lohnt sich schon. die STreckenführung verspsricht viel Spass beim nachherigen befahren (vor allem bei analoger STeuerung)BigGrin ThumpUp
goost100
#50 Geschrieben : Montag, 20. Februar 2017 14:51:58

Rang: Amateur Level 2


Gruppe: Registered

Mitglied seit: 29.03.2016
Beiträge: 42
Punkte: 147
Wohnort: Halle
mir ist aufgefallen das du alle gleise der DA platte zusammen fast das wird so nicht klappen du bekommst einen kurzen rein
BeWi
#51 Geschrieben : Montag, 20. Februar 2017 18:21:45

Rang: Pro
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 15.02.2016
Beiträge: 296
Punkte: 990
Wohnort: Bottrop
goost100 schrieb:
mir ist aufgefallen das du alle gleise der DA platte zusammen fast das wird so nicht klappen du bekommst einen kurzen rein


Ich denke, er wird einzelne Abschnitte isolieren und die jeweiligen Teile mit einer eigenen Stromversorgung ausstatten. Ein Trafo wird das wohl nicht komplett schaffen. Er könnte notfalls bei Kehrschleifen etc. auch Gleichrichter einbauen.
bonheur
#52 Geschrieben : Montag, 20. Februar 2017 19:53:12

Rang: Semipro Level 2

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.01.2016
Beiträge: 98
Punkte: 303
Wohnort: Berlin/Brandenburg
goost100 schrieb:
mir ist aufgefallen das du alle gleise der DA platte zusammen fast das wird so nicht klappen du bekommst einen kurzen rein



Es ist kein Kurzschluss vorhanden Cool

MfG.
-Projekt DeAGOSTINI Modelleisenbahn im Bau----> Meine Bauberichte

-Mein Youtube-

-Spur N Digital---->
-Rollmaterial hauptsächlich Fleischmann und Minitrix
bonheur
#53 Geschrieben : Sonntag, 12. März 2017 17:58:36

Rang: Semipro Level 2

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.01.2016
Beiträge: 98
Punkte: 303
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Hallo Ihr Lieben,

heute bin ich mal zum Bauen gekommen und habe mal angefangen den Bahnhof(2) meiner Anlage zu bauen.

Schaut alles ein bischen wüst aus aber das geht wohl jedem hier so.LOL

Die Originalen Weichenantriebe habe ich unterirdisch verbaut.War eine lange Arbeitszeit aber hat gut geklappt.

Wünsche euch einen Schönen Sonntag Abend und ab morgen einen Guten Start in die neue Woche.

MFG Phillip
bonheur hat die folgenden Dateien hochgeladen:
20170311_215316.jpg
-Projekt DeAGOSTINI Modelleisenbahn im Bau----> Meine Bauberichte

-Mein Youtube-

-Spur N Digital---->
-Rollmaterial hauptsächlich Fleischmann und Minitrix
bonheur
#54 Geschrieben : Sonntag, 12. März 2017 18:04:55

Rang: Semipro Level 2

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.01.2016
Beiträge: 98
Punkte: 303
Wohnort: Berlin/Brandenburg
1.Bild- Messingdraht an die Weichenantriebe gelötet.

2.Bild- An der Weiche habe ich überlegt einen Weichenantrieb Atrappe wie im Original zu bauen(dann sieht man das Loch nicht mehr) + in der nähe wie im Original die gelben Trafos.

Ich lass mir was einfallen. Bis bald.
bonheur hat die folgenden Dateien hochgeladen:
20170312_142033.jpg
20170312_142044.jpg
-Projekt DeAGOSTINI Modelleisenbahn im Bau----> Meine Bauberichte

-Mein Youtube-

-Spur N Digital---->
-Rollmaterial hauptsächlich Fleischmann und Minitrix
fneurieser
#55 Geschrieben : Sonntag, 12. März 2017 19:47:51

Rang: Beginner Level 3

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 21.01.2017
Beiträge: 20
Punkte: 63
Wohnort: Köflach
Hallo Philipp,

ich habe hier etwas womit Du die Weichenantriebe kaschieren kannst



Wenn Dir das gefällt kannst Du hier das PDF dazu runterladen.

LG
Franz-Georg
bonheur
#56 Geschrieben : Sonntag, 12. März 2017 20:37:04

Rang: Semipro Level 2

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.01.2016
Beiträge: 98
Punkte: 303
Wohnort: Berlin/Brandenburg
fneurieser schrieb:
Hallo Philipp,

ich habe hier etwas womit Du die Weichenantriebe kaschieren kannst



Hallo Franz Georg,

das gefällt mir richtig gut, vielen Dank.

MFG Phillip
-Projekt DeAGOSTINI Modelleisenbahn im Bau----> Meine Bauberichte

-Mein Youtube-

-Spur N Digital---->
-Rollmaterial hauptsächlich Fleischmann und Minitrix
bonheur
#57 Geschrieben : Samstag, 18. März 2017 20:48:27

Rang: Semipro Level 2

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.01.2016
Beiträge: 98
Punkte: 303
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Guten Abend an alle Modellbahner,

heute habe ich mal ein bischen gebaut. Gleise für den 2.Bahnhof und Paradestrecke richtung Kehrschleife(DA-Teil).

3 Ausfahrsignale von 10 zusammengebaut, eine nervenaufreibende ArbeitCursing LOL.

Weichen(Teilweise) und die Ausfahrsignale an einen Schaltdecoder angeschlossen.

Als nächstes muß ich noch einige Kabel an die Gleise löten und an einen Rückmelde-decoder anschliessen.Vielleicht kann ich den Bahnhofsteil demnächst in Betrieb nehmen und Probefahrten durchführen.Love

Das wars mal wieder.Bis Bald.

Phillip

bonheur hat die folgenden Dateien hochgeladen:
20170318_173243.jpg
20170318_173259.jpg
20170318_173319.jpg
20170318_173348.jpg
-Projekt DeAGOSTINI Modelleisenbahn im Bau----> Meine Bauberichte

-Mein Youtube-

-Spur N Digital---->
-Rollmaterial hauptsächlich Fleischmann und Minitrix
bonheur
#58 Geschrieben : Dienstag, 2. Mai 2017 20:14:03

Rang: Semipro Level 2

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.01.2016
Beiträge: 98
Punkte: 303
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Hallo ihr Lieben,

heute habe ich nach langem mal wieder an der Bahn gebaut. Da ich seit 04.04. stolzer Papa bin habe ich noch weniger Zeit für das geliebte Hobby. Heute ist aber wieder ein Paket gekommen von DA + EBAYBigGrin und das hat mich angetrieben in den Keller zu gehen.

Viel habe ich nicht geschafft außer 5 weitere Signale montiert und den anschluß der Weichendecoder und Signaldecoder.

Die Gleiswendeln werde ich wahrscheinlich weg lassen und statt dessen Halteabschnitte(im Tunnel) setzen, damit der Zug nicht sofort aus dem Tunnel raus kommt.

Testfahrt mit einer BR212 mußte aber mal durchgeführt werden. Würde euch ja gerne ein Video der Testfahrt einfügen aber das kann man hier leider nicht machen. Hat jemand einen Tip für mich?

Ich wünsche euch allen eine schöne Restwoche.

Bis bald mal wieder.Phillip.
bonheur hat die folgenden Dateien hochgeladen:
20170502_162702.jpg
20170502_162652.jpg
-Projekt DeAGOSTINI Modelleisenbahn im Bau----> Meine Bauberichte

-Mein Youtube-

-Spur N Digital---->
-Rollmaterial hauptsächlich Fleischmann und Minitrix
nozet1
#59 Geschrieben : Mittwoch, 3. Mai 2017 06:44:33

Rang: Pro
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 30.03.2016
Beiträge: 259
Punkte: 876
Wohnort: Elmshorn
Moin,

schön, dass noch jemand Zeit gefunden hat. Die Signale sehen toll aus und
deine Arbeit ist absolut sauber.
Videos kannst du doch auf YouTube erstellen und dann hier verlinken (mit
der Weltkugel oben)
Das mache ich ja auch so, siehe meine Signatur.

Gruß
Norbert


Videos Spur Null

Videos Spur N



Gruß
Norbert

Wenn ihr mögt, meine YouTube Kanäle:
YouTube Kanal für Spur Null und aktuelle Themen
YouTube Kanal für Spur N Projekt
bonheur
#60 Geschrieben : Mittwoch, 3. Mai 2017 10:27:41

Rang: Semipro Level 2

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.01.2016
Beiträge: 98
Punkte: 303
Wohnort: Berlin/Brandenburg
Hey Norbert,

ich habe mich mal mit Youtube beschäftigt und 2 Videos hoch geladen.
Hoffentlich funktioniert der Link. Es sind auch nur 2 Testfahrten BigGrin

https://www.youtube.com/playlist?list=PLpDLQdreq3xj8wjqeQ0cOmp5GvP8GOiiZ

Bis denne

Phillip


-Projekt DeAGOSTINI Modelleisenbahn im Bau----> Meine Bauberichte

-Mein Youtube-

-Spur N Digital---->
-Rollmaterial hauptsächlich Fleischmann und Minitrix
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
4 Seiten <1234>
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,251 Sekunden generiert.
DeAgostini