Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

E-Motor -- totaler offtopic! Optionen
virtualhours
#1 Geschrieben : Donnerstag, 18. August 2016 11:56:51
Rang: Guest

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 10.10.2015
Beiträge: 456
Punkte: 1.434
Wohnort: Friedrichshafen
Hallo Modellbauer,

ich mache nicht nur Modellbau, sondern sammle auch Spieluhren. Spiehuhren mit viel BlinkBlink und Motoren für Bewegungen. Es handelt sich dabei um Spieluhren for Christmas!

Ich weiß..... etwas früh für Weihnachten ;)

Aber die Zeit kommt bald wieder und ich würde gerne einige der Spieluhren so modifizieren, das die Motoren langsamer und somit leiser laufen.

Habe im Moment ca. 30 von diesen Spieluhren. Und wenn alle laufen ist es mir einfach zu laut. Und ganz ohne Motor will ich auch nicht.

Nun aber zu meiner off-Topic Frage:

Ich kenne mich mit den E-Motoren nicht so sonderlich aus.....
Wie erreiche ich es am besten, die Motoren langsamer laufen zu lassen, ohne das ich irgendwelche Getriebe verbauen muss....
Also Wiederstand, Kondensator?? Die meisten laufen mit ca. 6 - 9 v Gleichstrom.

Dachte, hier im Forum ist es ganz gut aufgehoben....

Dank euch,
Thorsten
in Bau: Fokker DrI (komplett-set DeAgostini 2007)

fertige Modelle: ROBi (Juni 17), iDBox! (Okt.16), Lamborghini Huracán (Okt.16), Red Bull Racing RB7 (Jul.16)
greyhawk
#2 Geschrieben : Donnerstag, 18. August 2016 14:03:56

Rang: Vicemaster

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 08.06.2015
Beiträge: 613
Punkte: 1.869
Wohnort: Darmstadt, Germany
WeissNicht
#3 Geschrieben : Donnerstag, 18. August 2016 16:00:13

Rang: Pro

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 19.01.2014
Beiträge: 362
Punkte: 1.107
Wohnort: Jagel / Germany
Ich nehme an, in einer Spieluhr wird so oder so ein Getriebe verbaut sein, damit sich die Mechanik entsprechend langsam dreht.
In dem Fall denke ich, dass die Geräusche eher vom Getriebe kommen. Das könntest du mit einem besseren Schmiermittel reduzieren.

Um den Motor selbst langsamer drehen zu lassen wirst du um eine PulsWeitenModulation nicht herumkommen.
Wieder im Bau nach Wartezeit: SotS
Weiterhin in der Werft: HMS Victory
Fertig: Hummer H1
Auf Halde: Gorch Fock, RMS Titanic in 1:144
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,078 Sekunden generiert.
DeAgostini