Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

2 Seiten 12>
Andreas´s Jaguar E-Type Optionen
Andreas
#1 Geschrieben : Montag, 18. September 2017 18:44:11

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.925
Punkte: 13.056
Wohnort: Germany
Nun ist die "Katze" auch bei mir eingetroffen.

Hier habe ich noch nicht großartig was begonnen,aber so wie sie ist wird sie nicht bleiben. Die Farbe hat mir von Anfang an nicht zugesagt. Diese werde ich Sandstrahlen,die Farbe kommt komplett runter. Bauen und Modifizieren werde ich so wie die Bauteile kommen,und sich dabei auch was verändern lässt.Bislang sind die Bauteile nur zusammen gesteckt. Wenn ich schon Nockenwellen habe will ich sie auch sehen.












Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


TeeCee
#2 Geschrieben : Montag, 18. September 2017 18:48:54

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 30.08.2017
Beiträge: 133
Punkte: 399
Wohnort: Baden-Württenberg
Bekommst du die Lieferungen von Modellspace oder im De Agostini Abo?


Ich hab mich mal für diese Originalfarbe entschieden

Im Bau: Jaguar E-Type.
Im Bau: Trumpeter Ford GT40 1/12
Im Bau: VW T1 Samba
Im Bau: Willys Jeep
Im Bau: Ford GT40
Levelord
#3 Geschrieben : Montag, 18. September 2017 20:39:41

Rang: Elite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Global Forum Support Team, Administrator, Administrators, Moderator, Official Builds, Forum Support Team Germany, Registered, Forum Support Team

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.371
Punkte: 7.253
Wohnort: Celle, Germany
Super 👍🏼 der Anfang ist gemacht. Bin gespannt wie sich dein Jaguar entwickelt
Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord




Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/



@work: Rossi Bike, X-Wing, VW Käfer 1303, VW T1 Samba Bus, Dodge Charger, MIG-29


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn
Andreas
#4 Geschrieben : Mittwoch, 20. September 2017 19:05:20

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.925
Punkte: 13.056
Wohnort: Germany
Mann war das ein Spaß,mit den Speichen!BigGrin BigGrin. Hier ist Geduld gefragt. Aber nun ist schon mal die erste Montage von Reifen mit Felgen und Speichen Vergangenheit.BigGrin














Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Levelord
#5 Geschrieben : Mittwoch, 20. September 2017 20:18:33

Rang: Elite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Global Forum Support Team, Administrator, Administrators, Moderator, Official Builds, Forum Support Team Germany, Registered, Forum Support Team

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.371
Punkte: 7.253
Wohnort: Celle, Germany
Da waren es nur noch vier 😜🙈
Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord




Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/



@work: Rossi Bike, X-Wing, VW Käfer 1303, VW T1 Samba Bus, Dodge Charger, MIG-29


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn
TeeCee
#6 Geschrieben : Mittwoch, 20. September 2017 20:54:27

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 30.08.2017
Beiträge: 133
Punkte: 399
Wohnort: Baden-Württenberg
Hallo Andreas

Du kannst dir beim nächsten Rad das Leben etwas erleichtern, indem du den Mitteleinsatz mit einer zentralen Schraube fixierst, dann dreht der bei den ersten Speichen nicht mehr weg.

Gruss Thomas
Im Bau: Jaguar E-Type.
Im Bau: Trumpeter Ford GT40 1/12
Im Bau: VW T1 Samba
Im Bau: Willys Jeep
Im Bau: Ford GT40
Andreas
#7 Geschrieben : Donnerstag, 21. September 2017 05:21:24

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.925
Punkte: 13.056
Wohnort: Germany
TeeCee schrieb:
Hallo Andreas

Du kannst dir beim nächsten Rad das Leben etwas erleichtern, indem du den Mitteleinsatz mit einer zentralen Schraube fixierst, dann dreht der bei den ersten Speichen nicht mehr weg.

Gruss Thomas


Hallo Thomas

jip das ist auch eine super Hilfe. Die Speichen haben es in sich.BigGrin

Ich habe erst oben/unten und jeweils Links /Rechts eine Speiche Platziert.So bekommt man auch erst mal eine Grundstabilität rein. Ist ja auch je mehr Speichen folgen umso Stabiler wird die ganze Sache. Aber es sind ja nur noch 4 FelgenBigGrin

Gruss Andreas

Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Andreas
#8 Geschrieben : Sonntag, 17. Dezember 2017 12:01:43

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.925
Punkte: 13.056
Wohnort: Germany
Mal zur Abwechslung am Jag weiter "Geschraubt"

Bauphase 8.
Bauteile: 8-1 Rahmen der Türinnenverkleidung, 8-2 Türinnenverkleidung, 8-3 Türgriff, 8-4 Fensterkurbel, 8-5 Chrom-Zierleiste, oben, 8-6 Chrom-Zierleiste, unten, 8-7 Armlehne, JD01 4 Fixierschrauben (inkl. Ersatz), JP04 4 Fixierschrauben (inkl. Ersatz)

Bauphase 8 beinhaltet die Montage der Türverkleidung an die Fahrertür. Am Interieur werde ich nichts verändern,sondern alles beim Englischen „Flair“ belassen.

















Bauphase 9
Bauteile : 9-1 Sitzschale ,9-2 Rückenlehne

Es wurde nun das Ledersitzpolster aus Bauphase 2 sowie die Sitzschale und Rückenlehne dieser Bauphase 9 zusammengefügt.






Bauphase 10 Vergaser Baugruppe Teil 1
Bauteile 10-1 Luftansaugbrücke (Oberteil), 10-2 Gasgestänge (A), 10-3 Gasgestänge (B), 10-4 3 x Vergaser, JP02 2 Fixierschrauben (inkl. Ersatz)

Die ersten Montageschritte an der Vergaser Baugruppe folgten am Motor des Jag. Das Monotone Silber bei allen Bauteilen wurde Farblich etwas abgeändert.
Hier wurde nur das Gasgestänge an die Saugbrücke Montiert. Der Rest folgt in der zweiten Montage Session der Vergaser Baugruppe.



















Bauphase 11 Vergaser Baugruppe Teil 2
Bauteile:11-1 Luftansaugbrücke (Unterteil), 11-2 Kraftstoffleitung, 11-3 Ausgleichsrohr, 11-4 Luftfilter, JP02 6 Fixierschrauben (inkl. Ersatz), JP03 2 Fixierschrauben (inkl. Ersatz)
Mit den Bauteilen aus dieser Bauphase wurde die Vergaser Baugruppe komplettiert. Einige Bauteile wurden Farblich etwas abgeändert.Kraftstoffleitung ,Gasgestänge. Mit Bauphase 12 wurden die ersten Motorbauteile wie Anlasser, Verteiler und Vergaser an die rechten Hälfte des Motorblocks Montiert. Auch hier wurden die Bauteile Farblich etwas angepasst.

Bauteile aus den Bauphasen 13,14,15 Komplettieren den Motor.











































































Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


TeeCee
#9 Geschrieben : Sonntag, 17. Dezember 2017 12:39:10

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 30.08.2017
Beiträge: 133
Punkte: 399
Wohnort: Baden-Württenberg
Sehr schön. Sieht super aus. ThumpUp
Im Bau: Jaguar E-Type.
Im Bau: Trumpeter Ford GT40 1/12
Im Bau: VW T1 Samba
Im Bau: Willys Jeep
Im Bau: Ford GT40
Andreas
#10 Geschrieben : Samstag, 20. Januar 2018 19:05:27

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.925
Punkte: 13.056
Wohnort: Germany

Heute mal zur Abwechslung an der "Katze" gearbeitet. Hier wurde die Lieferung 5,6,7 Verbaut. Die Zweite Tür wurde zusammen gesetzt. Anschließend folgten die Unteren sowie Oberen Querlenker mit dem gesamten Hilfsrahmen. Auch wurden beide Bremsscheiben mit den Stoßdämpfer Montiert. Zum Abschluss folgte die Ölwanne mit einer Pass probe des Motors.



































































Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Levelord
#11 Geschrieben : Samstag, 20. Januar 2018 20:04:29

Rang: Elite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Global Forum Support Team, Administrator, Administrators, Moderator, Official Builds, Forum Support Team Germany, Registered, Forum Support Team

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.371
Punkte: 7.253
Wohnort: Celle, Germany
Hi Andreas,

Schaut schon echt gut aus. Hatte bei mir gestern auch den Motor schonmal probeweise in den Rahmen gesetzt. Ist schon echt wuchtig 😃👍🏼

Ich hab die Tage einen roten E-Type gesehen.... sah auch voll gut aus. Wär ne Alternative.

Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord




Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/



@work: Rossi Bike, X-Wing, VW Käfer 1303, VW T1 Samba Bus, Dodge Charger, MIG-29


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn
Andreas
#12 Geschrieben : Sonntag, 21. Januar 2018 06:46:49

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.925
Punkte: 13.056
Wohnort: Germany
Levelord schrieb:
Hi Andreas,

Schaut schon echt gut aus. Hatte bei mir gestern auch den Motor schonmal probeweise in den Rahmen gesetzt. Ist schon echt wuchtig 😃👍🏼

Ich hab die Tage einen roten E-Type gesehen.... sah auch voll gut aus. Wär ne Alternative.



Hallo Sascha,
Danke erstmal !!BigGrin

Ja ich hatte es schon am Anfang meines Berichtes erwähnt das der Jag von der Farbe so nicht bleiben wird. Ich habe an der Motorhaube Lackfehler. Ich warte bis die Gesamte Karosse vorort ist. Alles wird Sandgestrahlt.
Dann folgt eine neue Farbe. Auch die Speichenfelgen werden Lackiert,alles in einem Abwasch.BigGrin
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


TeeCee
#13 Geschrieben : Sonntag, 21. Januar 2018 09:47:04

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 30.08.2017
Beiträge: 133
Punkte: 399
Wohnort: Baden-Württenberg
Wenn das nur so einfach wäre Andreas.
Zu -alles wird lackiert- gehört ja noch der Rahmen dazu
und nicht nur die Karoserie.
Ich habe den Plan ja auch, bekomme aber immer mehr kalte Füsse
wenn ich die ganzen feinen Streben sehe, die ich mit Laienmitteln
bearbeiten muss.
Die Haube habe ich schon mal testweise bearbeitet.

Gruss Thomas

Im Bau: Jaguar E-Type.
Im Bau: Trumpeter Ford GT40 1/12
Im Bau: VW T1 Samba
Im Bau: Willys Jeep
Im Bau: Ford GT40
Andreas
#14 Geschrieben : Sonntag, 21. Januar 2018 11:03:52

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.925
Punkte: 13.056
Wohnort: Germany
TeeCee schrieb:
Wenn das nur so einfach wäre Andreas.
Zu -alles wird lackiert- gehört ja noch der Rahmen dazu
und nicht nur die Karoserie.
Ich habe den Plan ja auch, bekomme aber immer mehr kalte Füsse
wenn ich die ganzen feinen Streben sehe, die ich mit Laienmitteln
bearbeiten muss.
Die Haube habe ich schon mal testweise bearbeitet.

Gruss Thomas




Hallo Thomas
lass dich nicht vom Sandstrahlen abschrecken.BigGrin Diesen Service bekommt man für ein Kleines Geld. Solltest du nicht weiterkommen dann schreibe mir eine Pn wenn es soweit ist. Schickst mir deine Bauteile, ich mach es dann. Habe da die Möglichkeit zum Sandstrahlen. Und die Streben sowie der Rahmen sind auch kein Problem. Nur die beiden Kunststoff Streben müssen von Hand geschliffen werden.

Grüsse
Andreas

Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


TeeCee
#15 Geschrieben : Sonntag, 21. Januar 2018 14:51:51

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 30.08.2017
Beiträge: 133
Punkte: 399
Wohnort: Baden-Württenberg
Hallo Andreas

Vielen Dank für das Angebot.
Da komme ich vielleicht darauf zurück, falls die Verzweiflung naht.
Wollte ich es mit abbeizen versuchen, ist ja aber noch ein wenig hin,
bis alle Teile vorliegen.

Gruss Thomas

Im Bau: Jaguar E-Type.
Im Bau: Trumpeter Ford GT40 1/12
Im Bau: VW T1 Samba
Im Bau: Willys Jeep
Im Bau: Ford GT40
Andreas
#16 Geschrieben : Samstag, 24. Februar 2018 13:57:00

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.925
Punkte: 13.056
Wohnort: Germany
Mal zur Abwechslung etwas Zeit am Jag verbracht. Es wurde die Lieferung 8 und 9 Verbaut. Mal eines vorne weg für alle die ihn auch noch Bauen. Diese zwei Lieferungen haben es in sich.BigGrin Hier muss Richtig aufgepasst werden! Der Knackpunkt ist die Lenkung. Genauer gesagt geht es um die Verlegung der Lenkstange ab Zahnstange zum Fahrzeug Inneren. Wenn hier nicht von Anfang an die Richtige Verlegung durch das Fahrgestell eingehalten wird,gibt es bei der "Hochzeit" der Spritzwand mit dem Motor/Fahrgestell richtig Probleme. Daher schaut euch genau den Weg der Lenkstange an. Leider geben die Bauanleitungen keine 100 % klaren Bilder über den Weg der Verlegung.

Zum Bauen.

Die Lieferung 8 beinhaltet Teile vom Kühlsystem sowie Fahrgestell und Lenkung.
Montiert würde die Wasserpumpe und einige Kühlwasserschläuche. Es folgte dann die Komplette Montage der Lenkung am Chassis.
Hier sollte mann sich bei der Lenkung wie erwähnt Konzentrieren wenn es um die Verlegung durch das Chassis geht. Wird die Lenkstange falsch durch das Chassis Verlegt,folgt spätestens beim Montieren der Spritzwand die Überraschung das die Lenkung nicht passt. Dann steht eine Demontage des Chassis und Motors an der einiges an Zeit und Nerven kostet.




























































































Lieferung 9.

Nun folgte die Spritzwand mit einiges an Komponente,wie Benzinfilter,Wischermotor mit Gestänge,Spritzwasserbehälter Batterie etc etc. Diese Anbauten lassen sich Leicht und ohne Probleme Montieren. Nach Abschluss der Montage der Anbauteile erfolgte das zusammenfügen mot Motor /Chassis mit der Spritzwand. Nun sollte das schlimmste auch überstanden sein. Die Lenkung lässt sich Tadellos bewegen,und alles ist soweit an seinem Platz.




































































































Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Messanger
#17 Geschrieben : Dienstag, 20. März 2018 09:24:18

Rang: Amateur Level 1

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.10.2013
Beiträge: 39
Punkte: 117
Wohnort: Essen
Hallo Andreas,

mit der Farbe das ist ja Ansichtssache, genau dieses grün ist auch sehr verbreitet und verwendet worden.
Ich finde es toll und erfreue mich immer an diesem klassischen grün.

Ich hoffe du bekommst bei der Farbänderung keine Probleme.
Andreas
#18 Geschrieben : Samstag, 31. März 2018 12:26:40

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.925
Punkte: 13.056
Wohnort: Germany
Nicht viel los in den Bauphasen 38 -45.Diese waren auch schnell erledigt.



Das nächste Rad wurde mit Speichen zu versehen.














Zwei Bauteile der Bodengruppe wurden zusammen gefügt.






Ausgleichsgetriebe mit den Bremsscheiben zusammengesetzt,und anschließend im Halter Montiert.










Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Andreas
#19 Geschrieben : Samstag, 28. April 2018 12:12:25

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.925
Punkte: 13.056
Wohnort: Germany
Bauphase 46 - Hinterer Hilfsrahmen (2)


Montage der Stoßdämpfer Links und Rechts.Anschließend wurden die Querlenker und Antriebwellen montiert.Zum Abschluss folgten beide Radnaben.


































Ausgabe 48 beinhaltet den Stabilisator. Nach montage des Stabis,wurde das Ausgleichsgetriebe samt Hilfsrahmen an der Bodengruppe Montiert













Zum Abschluss wurden die Vorschalldämpfer Montiert










Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Andreas
#20 Geschrieben : Donnerstag, 12. Juli 2018 13:55:17

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 2.925
Punkte: 13.056
Wohnort: Germany
Ausgabe 54,55,56,57

Wieder ein Rad mit Speichen bestücken.



Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
2 Seiten 12>
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,431 Sekunden generiert.
DeAgostini