Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

2 Seiten 12>
Wer baut alles mit ? Optionen
harry3242
#1 Geschrieben : Donnerstag, 15. März 2018 01:43:47

Rang: Semipro Level 2
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 19.12.2015
Beiträge: 94
Punkte: 285
Konnte leider nicht widerstehen Love
Ist bestellt Drool
Hummer H1
Sky Rider Drohne
Bismarck
Millenium Falcon
Gorch Forck
Vasa
The Hui
#2 Geschrieben : Donnerstag, 15. März 2018 06:03:48

Rang: Pro

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.10.2016
Beiträge: 227
Punkte: 690
Ich würde das Schiff auch sofort bestellen. Ich hab's auch schon mal in natura gesehen. Nur leider sind da noch andere Projekte. Der Falcon ist aufgrund starker Modifikationen noch nicht fertig, die Sovereign hat inzwischen ein halbes Jahr Verzögerung wegen Lieferschwierigkeiten. Eine Aboumstellung soll nun Besserung verschaffen, aber ein Jahr wird das trotzdem noch dauern. Und die muss vorher (zumindest fast) fertig sein. Und dann ist da noch die Platzfrage.

Aber auf meiner Wunschliste steht sie ganz oben. Ein Schiffsmodell, welches mir auf anhieb gefällt.

Den R2D2 könnte ich ja mal so nebenbei bauen, aber der ist im Moment eh raus. Selbst als Star Wars Fan reizt der mich zur Zeit gar nicht.
_Ralf_
#3 Geschrieben : Donnerstag, 15. März 2018 07:09:47

Rang: Pro
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 30.08.2017
Beiträge: 108
Punkte: 330
Wohnort: Deutschland
Die Bestellung geht heute raus. Der Verstand sagt zwar "NEIN", da ich noch drei andere Sachen fertig machen muss und keinen Platz für so einen Pott habe, aber wer hört schon auf seinen Verstand BigGrin

Das wird mein erstes großes Schiff und ich habe schon so meine Bedenken, ob ich das hinbekomme. Ich baue da auf die sehr ausführliche Anleitung und die vielen Hinweise im Forum (insbesondere von Bernd!).

Auf zwei spannende Jahre
Ralf
der Gohfelder
#4 Geschrieben : Donnerstag, 15. März 2018 08:55:45

Rang: Master

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Global Forum Support, Official Builds, Registered, Administrator

Mitglied seit: 17.11.2012
Beiträge: 1.138
Punkte: 3.438
Wohnort: Gohfeld (Germany)
Hallo Ralf,
ich halte die Vasa durchaus für Anfänger geeignet. Es ist ein hochwertiger Bausatz von Artesia Latina, das spricht für sich.
Sonst würde ich sicher nicht die Vasa ein zweites Mal bauen! Ich baue diesen Bausatz bereits seit einiger Zeit mit einigen Modifikationen (halbseitig geöffnet mit Inneneinrichtung und Beleuchtung). Gerade die Vasa macht so viel Freude, das ich jetzt die zweite für den offiziellen Baubericht angefangen habe.

Grüße, Bernd
Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/
The Hui
#5 Geschrieben : Donnerstag, 15. März 2018 09:22:51

Rang: Pro

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.10.2016
Beiträge: 227
Punkte: 690
Die Sovereign war auch mein erstes Schiff und ich hatte auch so meine Bedenken. Bisher läuft aber alles super. Bin jetzt in etwa bei der Hälfte angekommen.

Und Holz ist so ein dankbarer Werkstoff, da geht immer was. Auch wenn man mal Mist baut.
Gunter
#6 Geschrieben : Donnerstag, 15. März 2018 13:25:35

Rang: Beginner Level 2

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 14.12.2015
Beiträge: 10
Punkte: 30
Wohnort: Marienberg
Ich mache auch mit. Habe das Original 1999 erstmals gesehen und war schon immer ein Wunsch von mir
echino
#7 Geschrieben : Donnerstag, 15. März 2018 15:50:01

Rang: Pro
Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 10.08.2014
Beiträge: 390
Punkte: 1.173
Wohnort: Röhrmoos
Ich konnte auch nicht wiederstehen und habe gerade die Vasa bestellt. Zuerst muss aber die Soleil Royal fertig gestellt werden, die Helling ist noch nicht frei BigGrin .
Die Revenge muss auch noch warten.
##########################################
Im Bau: Vasa, Revenge 1577

Fertiggestellt: Santa Maria, Peregrine Galley, HMS Victory, HMS Sovereign of the Seas, Soleil Royal
Als Buddelschiff: Hansekogge, Turbinia

##########################################
bernie1998
#8 Geschrieben : Donnerstag, 15. März 2018 17:09:38

Rang: Beginner Level 3

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 16.12.2014
Beiträge: 21
Punkte: 53
Ich habe Sie auch abonniert undgleich eine Frage:
Weiss jemand die komplette Farbpalette für die Vasa?
Alleine in der ersten Lieferung sind es ja schon einige, würde helfen die Portokosten zu reduzieren.
der Gohfelder
#9 Geschrieben : Donnerstag, 15. März 2018 17:34:26

Rang: Master

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Global Forum Support, Official Builds, Registered, Administrator

Mitglied seit: 17.11.2012
Beiträge: 1.138
Punkte: 3.438
Wohnort: Gohfeld (Germany)
Hallo,
Alan in englischen Forum führt eine Liste zu den Farben :

http://forum.model-space...spx?g=posts&t=26169

Grüße, Bernd
Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/
Kilian
#10 Geschrieben : Freitag, 16. März 2018 15:05:26

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 28.02.2016
Beiträge: 100
Punkte: 306
Wohnort: Hamburg
Ich würd ja gerne auch bauen, aber mit einer 10 monatigen Verzögerung beim Falken und jetzt mal wieder 3 Monaten ohne Lieferung bei der SOTS werde ich sicher kein neues Abo abschließen.
Ich hoffe irgendwie drauf, dass es das ganze irgendwann als Komplett-Bausatz gibt.
The Hui
#11 Geschrieben : Freitag, 16. März 2018 16:30:44

Rang: Pro

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.10.2016
Beiträge: 227
Punkte: 690
Wenn du das 36 - Monats Abo der Sovereign hast, kannst du auf 12 oder 24 Monate umstellen. Habe ich gerade gemacht. Wann die jetzigen Lieferschwierigkeiten behoben sind, weis wohl keiner. Leider kommen solche Infos nicht von alleine. Die muss man beim Service nachfragen.

Ich finde Abos schöner. Man hat nicht so einen riesigen Haufen vor sich und wird immer mal wieder durch Lieferungen angetriggert. Hilft mir, den Faden nicht zu verlieren.
Kilian
#12 Geschrieben : Samstag, 17. März 2018 06:51:47

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 28.02.2016
Beiträge: 100
Punkte: 306
Wohnort: Hamburg
Hallo Hui,
hab vor ein paar Monaten, als das 12 und 24 Monatsabo raus kam, mal nachgefragt und da wurde mir mitgeteilt, dass das nicht geht, weil die Zusammenstellung der Pakete anders ist. Ich warte auf die 23te Lieferung von 34, so lang hätt ich also eigentlich ja auch nicht mehr, dass sich jetzt noch eine Umstellung lohnt.

Ich würde auch lieber abonnieren, da ich mal vermute, dass es einfacher ist eine Lieferung nachzubestellen, falls mal was fehlt oder defekt ist. Bei einer Komplettlieferung ist das wohl etwas komplizierter.

Vielleicht läuft es ja mit der SOTS doch noch ganz gut bis Ende des Jahres, dann bin ich vielleicht auch noch mit nem Abo dabei ;-)
The Hui
#13 Geschrieben : Samstag, 17. März 2018 07:24:20

Rang: Pro

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.10.2016
Beiträge: 227
Punkte: 690
Moin.

Ja, die Pakete sind sicherlich anders. 12 und 24 Monatsabo müssten jeweis 12 Einzelpakete haben das 34er nur 4. Aber genau das ist wohl der Grund für das Angebot, umzustellen. Die 34er Pakete scheine alle zu sein und wer will schon die ganzen Pakete umpacken. Ich hänge seit einiger Zeit bei Lieferung 15 von 34. Durch die Umstellung hole ich die Zeit aber wieder raus.

Zurück zum eigentlichen Thema: Die Wasa gefällt mir von Tag zu Tag besser. Und es fällt mir immer schwerer, zu warten, je mehr hier abbonieren. Aber die Sovereign muss erst fertig sein. Genau so wie der Falcon. Vorher fange ich nichts neues an. Also warte ich noch und lese Bauberichte mit. Hat ja auch Vorteile, nicht der erste zu sein.
der Gohfelder
#14 Geschrieben : Samstag, 17. März 2018 10:13:04

Rang: Master

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Global Forum Support, Official Builds, Registered, Administrator

Mitglied seit: 17.11.2012
Beiträge: 1.138
Punkte: 3.438
Wohnort: Gohfeld (Germany)
Hi,
bei meiner anderen Vasa bin ich jetzt bei Ausgabe 100. Wenn das kein gutes Modell wäre, hätte ich mir sicher
keine zweite davon angetanBigGrin

Grüße, Bernd
Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/
Messanger
#15 Geschrieben : Montag, 19. März 2018 15:17:39

Rang: Amateur Level 1

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.10.2013
Beiträge: 39
Punkte: 117
Wohnort: Essen
gegen alle Vernunft Blink Confused

bin ich auch dabei. Aber wenn ich den Maßstab sehe und die ganzen Details und das es das Original gibt, dann kann ich nicht anders.

Nun also weiter mit SOTS (60%), Bismarck (70%), Scharnhorst (10%), Jaguar, Delorian und Mustang. Nehme ich eben die Wasa noch dazuLaugh Flapper

Was soll es? Die Autos gehen schnell voran, die SOTS und die Wasa parallel passt gut.
Bismarck und Scharnhorst pausieren.

Also allen viel Spaß, dann Mann Tau.
standard2k
#16 Geschrieben : Donnerstag, 22. März 2018 07:15:32

Rang: Pro

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 22.09.2012
Beiträge: 176
Punkte: 540
Ich bin das Risiko auch wieder eingegangen. Ich hoffe bloß, das es Reibungslos funktioniert und nicht nach kurzer Zeit die DeAgo'schen Probleme wieder losgehen.
FatBoy
#17 Geschrieben : Mittwoch, 28. März 2018 10:08:39

Rang: Beginner Level 1


Gruppe: Registered

Mitglied seit: 21.06.2016
Beiträge: 9
Punkte: 27
Wohnort: Dorsten
Hallo Bastler..Cool

Habe von der Wasa zum ersten Mal vor ca. 50 Jahren gehört- war ein Vorfilm im Kino über die Bergung des Wracks....

Dann kam von Revell oder Airfix ein Plastik-Modell der Wasa auf den Markt.
Den habe ich dann gebaut -hatte mit 12 Jahren noch keine richtige Ahnung vom Holtmodellbau Confused

Habe immer noch den Wunsch, dieses schöne Schiff endlich in Holz zu bauen und mir vor kurzem den Doppelband WASA von Wolfram zu Mondfeld zugelegt.
Ist für den Modellbauer, der die Wasa vernünftig bauen will, meiner Meinung nach eine Pflichtlektüre...

Also:
Ich bin auch dabei; habe den Bausatz abonniert und warte auf die erste Lieferung.
Ich werde den Beiträgen im Forum interessiert folgen, den Bausatz aber erst beginnen, wenn alle Bauteile komplett geliefert wurden.
==> Die Erfahrung hat mich gelehrt, dass man viele Detailarbeiten besser ausführen kann (und ggf. den Zeitpunkt der Ausführung ändern sollte), wenn die komplette Bauanleitung vorliegt.
Ich wünsche allen WASA-Bastler auf jeden Fall viel Spass und Erfolg!
im Bau: Gorch Fock, Yamato + Sovereign of the seas, Mustang

fertig: `ne ganze Menge....
Messanger
#18 Geschrieben : Mittwoch, 28. März 2018 14:17:47

Rang: Amateur Level 1

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.10.2013
Beiträge: 39
Punkte: 117
Wohnort: Essen
würde ich ja gerne.

Aber wenn nix kommt kann ich nicht bauen.Confused Angry Mad
FatBoy
#19 Geschrieben : Donnerstag, 12. April 2018 09:55:37

Rang: Beginner Level 1


Gruppe: Registered

Mitglied seit: 21.06.2016
Beiträge: 9
Punkte: 27
Wohnort: Dorsten
Hallo Bastler!

Gestern kam die erste Lieferung mit Wasa-Teilen....
Bestellt am 13.03.2018: die vorliegende Lieferung kam nicht nach angekündigten 3 Tagen, sondern nach 4 Wochen!
==> wieder ein Grund, den Bau erst zu beginnen, wenn alle Teile komplett vorliegen!

Nach der ersten Sichtung hat mich die "Materialstärke" der vorliegenden Spanten sehr enttäuscht:
Waren es bei Victory, Yamato, SOTS etc. 4mm Wandstärke, sind es bei der Wasa läppische 2,8 - 3mm !

De Agostini teibt die Gewinnoptimierung hier ein bißchen zu weit!!!Mad

Der klassische Modellbauer, der seine Planken bevorzugt nagelt, wird das sehr kritisch sehen!
Auch beim späteren Straken werden Anfänger u.U. verzweifeln, bestenfalls nur genervt sein, wenn das Material (die Verstärkungen im oberen Bereich sind nur 2,2mm dick) beim beherzten Bearbeiten mit der Feile oder dem Schleifklotz flattert.

Die beiden Rümpfe meiner derzeitigen "Projekte" (Gorch Foch + SOTS) sind nun fertig und warten auf die Sichtbeplankung -ich kann mich also entspannt zurücklehnen und auf die nächsten Wasa-Lieferungen warten....

Ich wünsche allen Wasa-Bastlern viel Spass, gute Nerven und frohes Gelingen!
Gruß
H.O.
im Bau: Gorch Fock, Yamato + Sovereign of the seas, Mustang

fertig: `ne ganze Menge....
Messanger
#20 Geschrieben : Donnerstag, 12. April 2018 10:19:27

Rang: Amateur Level 1

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.10.2013
Beiträge: 39
Punkte: 117
Wohnort: Essen
Genau das wollte ich auch schreiben. Alles wie bei mir. Die Bewertung sehe ich genau so. Aber Lob für die Metallteile.
Ich baue auch die sots und das Holz ist um Längen besser.
Ich baue diese Wasa nur wegen dem Maßstab und weil ich es immer wollte.
Es wird teuer aber hoffentlich gut.
Viel Erfolg allen.Cool

Im Bau: Sots 60%, Scharnhorst, Bismarck, Yamato (Pause), Mustang, Delorian, Jaguar


Fertig: Titanic, Victory und Amerigo Vespucci. Alles Holz
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
2 Seiten 12>
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,154 Sekunden generiert.
DeAgostini