Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Fahrerfigur für Auto-Modelle im Maßstab 1 : 8 Optionen
Khoras56
#1 Geschrieben : Mittwoch, 30. Januar 2019 13:27:07

Rang: Beginner Level 2


Gruppe: Registered

Mitglied seit: 10.11.2018
Beiträge: 18
Punkte: 54
Wohnort: Achim
Hallo allerseits,

ich habe im November 2018 damit angefangen, den T1 Samba-Bulli zu bauen, und bin bisher sehr zufrieden, was die Qualität und die Pünktlichkeit der Lieferungen angeht. Ich habe bis jetzt drei Päckchen erhalten und habe somit die Bauphase 25 vollendet.

Gleichwohl beginne ich mir jetzt schon Gedanken darüber zu machen, in welcher Form das fertige Modell denn Ende des Jahres zu Hause ausgestellt werden soll, um ein richtiger Blickfang zu werden.

Momentan schwebt mir vor, eine Art Diorama damit zu gestalten: ein großes Farb-Poster mit einer weitläufigen Strand-Szene der portugiesischen Atlantik-Küste an der Wand, davor auf einem Brett (und unter einer Vitrine) mit ein bißchen Sand, vielleicht ein paar Büschen, einem Sonnenschirm und sonstigen Accessoires dann das fertige Modell.

Was mir allerdings am wichtigsten wäre, und damit komme ich zum Thema meines Posts, wären ein paar Passagiere, die im Fahrzeug sitzen, also Fahrer, Beifahrer, vielleicht noch einen Hund dazu oder so ähnlich.

Ich habe mich schon mal etwas im Netz umgeschaut, ob es Fahrerfiguren im Maßstab 1 : 8 gibt, aber bisher nichts gefunden. Wenn ich von einer Körpergröße von etwa 1,80 m ausgehe, suche ich also nach Figuren oder Puppen von etwa 22 - 23 cm Höhe. Diese sollten in allen relevanten Gelenken, also Arme, Hände, Beine, Knie, Kopf usw. beweglich sein, damit ich sie möglichst lebensnah hinter das Steuer oder auf die sonstigen Sitze setzen kann.

Hat jemand von Euch Erfahrungen mit diesem Thema oder kennt vielleicht sogar einen Hersteller, der die gewünschten Figuren anbietet. Größenmäßig kämen wahrscheinlich sogar Barbie-Puppen in Frage, allerdings wäre mir ein etwas realistischeres Aussehen (also nicht unbedingt dieser Spielzeug-Look) wichtig, und sie müßten auch nicht unbedingt rosa Klamotten tragen.

Ich würde mich freuen, wenn jemand einen guten Tipp für mich hätte oder mir vielleicht sogar mit eigenen Erfahrungen zur Seite stehen könnte.

Danke und LG,
Stefan
_Ralf_
#2 Geschrieben : Donnerstag, 31. Januar 2019 07:24:26

Rang: Pro
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 30.08.2017
Beiträge: 109
Punkte: 333
Wohnort: Deutschland
Hallo Stefan,

Du kannst einmal nach "Pilotenpuppe" suchen. Da gibt es alle Größen teils auch mit ziviler Kleidung.
Beispiele:
http://shop.scale-pilots...-19-in-ziviler-kleidung
https://www.mhm-modellbau.de/pilotenpuppen.php
https://www.lindinger.at...rst-full-scale-ca.380mm
https://www.faber-modell...nfo/13489/piloten-puppe

Gruß
Ralf
rmo554
#3 Geschrieben : Donnerstag, 31. Januar 2019 09:17:58

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 07.10.2018
Beiträge: 246
Punkte: 744
Wohnort: Oldenburg
Moin Moin,

den Gedanken mit den Puppen hatte ich auch ganz kurz.
Aber die Preise haben mich ganz schnell auf den Boden der Tatsachen zurück geholt.
Meine Mutter hat zu Lebzeiten Teddys in allen Größen (5 - 50cm) genäht.
Davon sitzen und stehen in unserer Wohnung noch ca 150 - 200 Stück herum.
Es werden sich bestimmt ein paar finden die in den Bulli wollen.








MfG

Rainer


rmo554
#4 Geschrieben : Donnerstag, 31. Januar 2019 09:26:41

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 07.10.2018
Beiträge: 246
Punkte: 744
Wohnort: Oldenburg
Da sind die ersten Passagiere



MfG

Rainer


Khoras56
#5 Geschrieben : Freitag, 1. Februar 2019 08:37:06

Rang: Beginner Level 2


Gruppe: Registered

Mitglied seit: 10.11.2018
Beiträge: 18
Punkte: 54
Wohnort: Achim
Hallo Ralf, hallo Rainer!

Vielen Dank für Eure Antworten und die mitgelieferten Fotos.

Da sieht man mal wieder, daß es häufig nur auf den richtigen Suchbegriff ankommt, wenn man etwas finden will. "Fahrerfigur" war nicht so gut, "Pilotenpuppe" deutlich besser. Es ist ja geradezu erstaunlich, wieviel Auswahl es an Pilotenpuppen gibt, und dann auch sogar noch im genau passenden Maßstab. Danke für die entsprechenden Links, Ralf!

Und @ Rainer: ja, ich gebe Dir Recht! Die Figuren sind recht teuer, aber bei dem Gesamtpreis, den wir am Ende für unseren Bulli bezahlen, fällt das dann gar nicht mehr so ins Gewicht, finde ich. Ich habe mich auf das Abenteuer "Samba T1" eingelassen, und ich glaube, jetzt möchte ich es am Ende auch so überzeugend wie möglich haben.

Lieben Gruß,
Stefan
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,086 Sekunden generiert.
DeAgostini