Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Offizielles Bautagebuch Lieferung 19 Optionen
Andreas
#1 Geschrieben : Samstag, 1. August 2015 09:41:13

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 3.026
Punkte: 13.359
Wohnort: Germany
Hallo Modellbauer,
Herzlich Willkommen zur Vorletzten Lieferung des Senna Mclaren.
Lieferung 19 mit den Bauphasen 65 -67



Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Andreas


Lieferung 19
Bauphase 65

Bauteile Hosenträger Sicherheitsgurt

Nun sind wir auf der Zielgeraden mit unserem Boliden. In dieser Bauphase wird der Hosenträger Gurt zusammen gesetzt. Das einfädeln der einzelnen Gurte stellt kein Problem da. Ihr müsst nur auf die Abstände beim setzten der Boss Aufkleber Achten.Nach der Sicherheitsgurt Montage wird der Tankeinfüllstutzen mit Schnellverschluss gesetzt.Fügt beide Bauteile zusammen und Verklebt die Einheit in der oberen Aufnahme om Chassis.









Lieferung 19 Bauphase 66
Bauphase 66

Bauteile Schalensitz, Lenkrad , Leitungen.

Hier kümmern wir uns um alle Elektrische Verbindungen, die am Bolide vorhanden sind. Ihr braucht die Bauteile aus Bauphase 63, sowie Bauphase 65. Ihr beginnt mit dem Lenkrad. Dort müssen zwei Aufkleber gesetzt werden ." Radio" und "Boost". Diese zwei Aufkleber werden aus dem Decall Bogen ausgeschnitten. Dabei werdet ihr eine Lupe benötigen. Nun geht es an die Elektrischen Einheiten. Zuerst wird das Hauptenergie-Modul zusammengesetzt. Dieser besteht aus 5 Bauteilen. Für die Telemetrie-Einheit müssen 4 Leitungen hergestellt werden .1x 65mm,1x 75mm, 2x 50 mm. Rechts werden die beiden 50 mm Montiert. Links oben 65mm, rechts unten die 75 mm Leitung. Die CDI- Einheit (Honda Logo) wird mit der Batterie Leitung aus Bauphase 56 verbunden. Nun folgen 3 Leitungen für die nächsten elektrischen Einheiten, 2 x 25mm und eine Leitung 220 mm. Die Zentral- Einheit ist das letzte Modul, dafür müssen nochmal 2x je eine 76 mm und 2x 45 mm Leitungen Montiert werden. Nun habt ihr die einzelnen E-Komponenten soweit vorbereitet.



































Lieferung 19 Bauphase 67

Bauphase 67

Bauteile
Karosserie Verkleidung Vorn,Karosserie Verkleidung Hinten, Decor Bogen

Nun da wir fast am Ende mit dem Bauen unseren Mclaren sind, beginnen wir mit den kleinen Details.
Es wird die Intrumententafel Bestückt. Es müssen diverse Schalter,sowie Schriftzüge angebracht werden. Einige Bauteile sind auch in einen Kunsstoffrahmen fixiert,die noch herraus getrennt werden müssen. Diese Teile sind sehr klein,daher ein Tip damit sie nicht wegfliegen. Klebt ein Streifen Malerkreb auf den Rahmen mit den Bauteilen. Sie sind so fixiert, und fliegen nicht weg ab herraus trennen. Die Lupe kommt auch wieder zum Einsatz,beim Schneiden der Schriftzüge die benötigt werden. Als erstes wird ein Schalter auf die Instrumententafel Montiert. Dieser Schalter hat 2 Metallstifte. Ihr verklebt ihn Rechts in das Amaturenbrett. Nun folgt der 2.Schalter,dieser hat 3 Stifte. Platziert ihn mit ein wenig Kleber in der kleinen Rechtwinklige Ausbuchtung.Nun wird ein kleiner Rahmen auf der Rückseite vom Amaturenbrett verklebt. Weiter geht es nun wieder auf der Vorderseite,2 Schalter einen für den Turbo,einen für die Kraftstoffregulierung. Eine grüne Kontrolleuchte folgt als nächstes.Diesen verbaut ihr über den Schalter für den Turbo (Links am Amaturenbrett).Als letztes wird der letzte Schalter gesetzt,der Schalter für den Funkverkehr.Das ist auch gleichzeitig das kleinste Bauteil,den ihr aus dem Rahmen trennen müsst. Der Bremskraftschalter wird im Cockpit rechts unten neben dem Lenkrad positioniert. Vorher muss aber noch ein Aufkleber "Brake" auf dem Schalter geklebt werden. Nun folgt das Einbauen des Drehzahlmessers im Amaturenbrett. Direkt unter dem Drehzahlmesser wird ein Monitor verklebt. Alle Schalter sind nun verbaut,nun müssen alle mit ihre Bezeichnung versehen werden. Dazu müßt ihr die Beschriftungen aus dem Decall Bogen ausschneiden. Das war die Bauphase 67.




















Das war nun die Vorletzte Lieferung mit den Bauphasen 65- 67.

Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß, und ein Erfolgreiches Bauen an euren Boliden.

Schönen Gruss
Andreas


......................Fortsetzung folgt

Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,079 Sekunden generiert.
DeAgostini