Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Samba Bus T1: Eckdaten sowie Erscheinungstermin in DE Optionen
Andreas
#1 Geschrieben : Sonntag, 9. September 2018 10:39:02

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 3.026
Punkte: 13.359
Wohnort: Germany

Historie:Samba-Bus T1
Das unter dem Namen „Samba“ und im englischen Sprachraum als „Microbus Deluxe“ bekannte Sondermodell wurde auf der ersten Internationale Automobil-Ausstellung IAA im April 1951 in Frankfurt vorgestellt. Äußerlich unterschied es sich durch Chromradkappen, ein poliertes VW-Emblem auf der Front und eine zweifarbige Lackierung. Die verschiedenfarbigen Bereiche wurden durch Chromleisten getrennt. Zur Ausstattung gehörten auch ein Röhrenempfänger /Röhrenradio und ein Faltdach /Faltschiebedach über dem Passagierbereich sowie von Anfang an eine hintere Stoßstange.

Der neunsitzige Bus hatte insgesamt 23 Fenster, wovon die beiden hinteren Eck- und die acht Dachfenster aus 4mm starkem, gewölbtem Plexiglas gefertigt waren. Das Fenster der Heckklappe war größer als bei den anderen T1. Im Innenraum hatte das Sondermodell ein durchgehendes Armaturenbrett, das erst 1955 in die Serienfertigung übernommen wurde, und einen weniger spartanisch ausgerüsteten Fahrgastraum. Der Zugang zur hinteren Sitzreihe wurde durch eine wegklappbare Rückenlehne des äußeren Sitzes der mittleren Reihe erleichtert. Die hinteren Eckfenster wichen ab August 1963 einer geänderten Heckklappe mit einem größeren Fenster. Bei Modellen mit vorderen Einzelsitzen war das Reserverad links über dem Motorraum angebracht.

Im Angebot war das Sondermodell bis zum Generationswechsel 1967, ohne einen gleichwertigen Ersatz beim Nachfolgemodell T2 zu bekommen. Im ersten Jahr wurden 269 Einheiten produziert. Die Produktion stieg bis 1959 auf 6241 Einheiten .Im letzten Jahr produzierte VW 18.790 Sondermodelle des Samba- Bus. Der Preis für das Sondermodell lag 1955 bei 8.475 DM, was einer heutigen Kaufkraft von etwa 21.000 Euro entspricht.

Der Fahrzeugbauer Westfalia bot ab 1950 eine Campingbox für den T1 an. Damit sollte der Bus für ein Wochenende unterwegs ausgestattet sein. Die Box enthielt einen Gaskocher, Platz für zwei Gasflaschen und einen Klapptisch. Für den Platz über dem Motorraum war ein zusätzlicher Schrank vorgesehen. An die Doppeltüren konnten Regale gehängt werden. Alle Teile waren herausnehmbar entwickelt, um die Kombination von Arbeitsgerät und Freizeitmobil zu bieten.

Einen permanenten Umbau zum Campingbus gab es von Westfalia in Kooperation mit VW ab 1961. Die Camping Busse hatten eine umklappbare Rückbank für zwei Schlafplätze, einen Wassertank und mehrere Schränke. Im Fahrerhaus waren längs zwei Schlafplätze für Kinder vorgesehen. Gegen Aufpreis waren eine zwei flammige Kochstelle, eine Kühlbox und eine mobile Chemietoilette erhältlich. Als Sonderausstattung wurde ein Klappdach und ein Aufstelldach angeboten, unter denen ein Erwachsener im T1 aufrecht stehen konnte. Sehr gut erhaltene Samba -Busse werden heute im sechsstelligen Bereich gehandelt.







Eckdaten zum Modell :
Launch Termin: Oktober 2018


Maßstab: 1:8
Länge : 53.5cm
Breite : 22.5cm
Höhe : 24.5cm
Gewicht: 8 Kg


Das Montageprotokoll enthält detaillierte und reich bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitungen, die den Zusammenbau Ihres Volkswagen T1 Samba so einfach wie möglich machen.

Details zum Modell:

*Hohes Maß an Detailgenauigkeit

*Funktionsfähige Türen

*Zwei Koffer und ein Surfboard

*Gepäckträger

*Schiebedach aus Stoff

*Metall Karosserie

*Einhängeleiter

*Schiebefenster

*Funktionsfähige Lichter

*Räder aus Metall und Gummi

*Authentisches Replikat der Sitzpolster, sowie Türverkleidungen.









Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Jurgen
#2 Geschrieben : Sonntag, 9. September 2018 10:49:38

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 08.02.2015
Beiträge: 388
Punkte: 1.176
Wohnort: Brits,Sued Afrika
Must have!!!Love. Stell mir den gerade in einer schönen Vitrine vor.
Builts:RC Ferrari F2004 1:8 , RC Red Bull Renault RB7 1:7,Hummer H1 1:8 ,Millenium Falcon,R2D2 In Progress: X-Wing
TeeCee
#3 Geschrieben : Sonntag, 9. September 2018 12:26:18

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 30.08.2017
Beiträge: 141
Punkte: 413
Wohnort: Baden-Württenberg
Verflixt, die Überraschung scheint tatsächlich der Samba zu sein.
Auf der einen Seite gut, auf der anderen spare ich Geld. BigGrin
Hatte so sehr auf den GT40 gefiebert.
Der VW ist echt ein tolles Modell, Fertigungsqualität, so weit wie ichs bis Ausgabe 39 bisher bekommen habe, ist wirklich ausgezeichnet.

Gruss
Thomas.
Im Bau: Trumpeter Ford GT40 1/12
Im Bau: VW T1 Samba
Im Bau: Willys Jeep
Im Bau: Ford GT40
tengel
#4 Geschrieben : Mittwoch, 12. September 2018 20:23:01

Rang: Vicemaster

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 23.03.2014
Beiträge: 747
Punkte: 2.268
Wohnort: Gera, Germany
Hach ja, wieder ein Teil was nicht in mein Beuteschema passt - wo bleibt der Enzo oder der La Ferrari...
With best Regards
Torsten

TeeCee
#5 Geschrieben : Mittwoch, 12. September 2018 21:00:55

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 30.08.2017
Beiträge: 141
Punkte: 413
Wohnort: Baden-Württenberg
tengel schrieb:
Hach ja, wieder ein Teil was nicht in mein Beuteschema passt - wo bleibt der Enzo oder der La Ferrari...


Das wär Spitze. Aber in der Not frisst der Bastler halt Sambafliegen Flapper Crying Flapper
Im Bau: Trumpeter Ford GT40 1/12
Im Bau: VW T1 Samba
Im Bau: Willys Jeep
Im Bau: Ford GT40
TeeCee
#6 Geschrieben : Sonntag, 7. Oktober 2018 17:27:18

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 30.08.2017
Beiträge: 141
Punkte: 413
Wohnort: Baden-Württenberg
Hallo Rainer

Sollte ja Oktober sein. Da ja der Net Auftritt noch nicht steht, rechne ich mal damit, daß es sich noch ziehen wird.

Wenn du es gar nicht mehr aushälst BigGrin , bei Journoux gibt's ihn schon
bis Ausgabe 43.

Gruss
Thomas
Im Bau: Trumpeter Ford GT40 1/12
Im Bau: VW T1 Samba
Im Bau: Willys Jeep
Im Bau: Ford GT40
Levelord
#7 Geschrieben : Donnerstag, 18. Oktober 2018 18:14:52

Rang: Elite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Global Forum Support Team, Moderator, Official Builds, Forum Support Team Germany, Administrators, Registered, Forum Support Team, Administrator, Global Forum Support

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.478
Punkte: 7.580
Wohnort: Celle, Germany
Wo steht denn das er vorläufig nicht kommt? Du deutest dir da was zusammen was der Wahrheit nicht entspricht! In UK ist er grad gestartet und folgt nun auch bei uns... also geduldig bleiben 😉
Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord


Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/


Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: X-Wing,Dodge Charger, MIG-29, F312T4


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303,VW T1 Samba Bus
Andreas
#8 Geschrieben : Donnerstag, 18. Oktober 2018 18:43:55

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 3.026
Punkte: 13.359
Wohnort: Germany
rmo554 schrieb:
Levelord schrieb:
Wo steht denn das er vorläufig nicht kommt?....


Das steht zwischen den Zeilen.


Da steht nichts zwischen den Zeilen. Ich werde es schon Kundtun wenn es soweit ist
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


TheEvil5284
#9 Geschrieben : Freitag, 19. Oktober 2018 23:23:10

Rang: Vicemaster
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 02.06.2014
Beiträge: 591
Punkte: 1.781
Wohnort: 24536
Heute mal entdeckt nur weil die am Telefon keine Auskunft geben können, heisst es nicht dass sie nicht wollen oder Ahnung von den kommenden Abos haben.
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,217 Sekunden generiert.
DeAgostini