Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Offizieller Baubericht Yamaha YZR-M1 Lieferung 13 Optionen
Andreas
#1 Geschrieben : Samstag, 23. März 2019 12:06:40

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 3.026
Punkte: 13.359
Wohnort: Germany
Offizieller Baubericht Yamaha YZR-M1
Lieferung 13 Bauphasen 47 - 50



Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Andreas


Bauphase 47
Bauteile:
a.Gummischlauch ,b.kurze Ölleitung ,C.lange Ölleitung , D. Schrauben V , e.Schrauben K.



Nehmt euch die Lange Ölleitung zur Hand Bauteil C. Platziert diese wie gezeigt an seinem Platz. So verfahrt ihr auch mit der zweiten Leitung Bauteil B. Anschließend Montiert ihr Bauteil A (Gummischlauch) auf das freie Ende der Ölpumpe. Jetzt benötigt ihr den Kühler-Halter aus der Bauphase 46. Platziert diesen wie gezeigt am Motor und Verschraubt den Halter mit einer Schraube vom Typ K. Führt jetzt die Kühler-Baugruppe an dem Motor. Die Kühler-Baugruppe
wird nun an alle Schläuche wie gezeigt angeschlossen. Anschließend wird der Kühler nochmal am Halter mit einer Schraube vom Typ K gesichert.

























Bauphase 48
Bauteile
: a.Leitungen x2, b.Lambdasonden-Sensoren x2,C.Kabeldurchführungen ,D.Platte für Anschlüsse, e. Deckel mit Mutter ,F. Endschalter Anschlag x2



Mit dieser Bauphase wird die Platte( Bauteil D) für die Anschlüsse Montiert.Dieser findet seinen Platz auf dem Linken Querträger. Anschließend wird wie gezeigt der Linke Anschlag Montiert.Anschließend Montiert ihr die Kabeldurchführung (Bauteil C) in den Schlitz am linken Querträger wie gezeigt. Verwendet etwas Klebstoff bei Bedarf. Anschließend Montiert ihr die Verschlusskappe. Bereitet nun die Leitungen mit den Lamda Sonden Sensoren vor. Diese werden dann im Anschluss wie gezeigt auf die Platte mit den Anschlüssen Montiert. Damit ist diese Bauphase abgeschlossen.
































Bauphase 49
Bauteile:
a.50 mm Schlauch b. Hydraulik Ventil, C.Stützplatte D.45 mm Schlauch, Hydraulik Ventil F. 95 mm Schlauch ,G. Deckel mit Mutter



Bestückt die Leitungen wie gezeigt mit den Ventilen. Anschließend werden diese auf der Halterung Montiert. Zum Abschluss wird der Halter samt Leitungen am Motor Montiert.



























Bauphase 50
Bauteile:
.Vordere Rumpfhalterung, b.Mittlere Rumpfhalterung, C. Kleine Kabeldurchführung, D. Große Kabeldurchführung



Nehmt euch die vordere Rumpfhalterung (Bauteil A) zur Hand. Die Pfeile zeigen den Sitz des Halters an.Anschließend werden die Kabelführungshalter (Bauteil D ) wie gezeigt am Motor Montiert. Bei Bedarf etwas Kleber verwenden. Anschließend werden die Schlauchleitung durchgeführt. Damit ist die Bauphase abgeschlossen.





















Das war die Lieferung 13 Bauphasen 47 - 50 der Yamaha YZR-M1

Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,092 Sekunden generiert.
DeAgostini