Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Neues Thema Antwort erstellen
Baubericht LaFerrari Optionen
Andreas
#1 Geschrieben : Samstag, 28. März 2020 15:30:57 Zitat

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 3.026
Punkte: 13.359
Wohnort: Germany

Hallo Stefan,
klasse Baubericht!!, weiter soBigGrin ThumpUp


....starte heute Abend durchBigGrin
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


modesty
#2 Geschrieben : Montag, 6. April 2020 18:39:59 Zitat

Rang: Beginner Level 1

Gruppe: registriert

Mitglied seit: 06.04.2020
Beiträge: 6
Punkte: 18
Wohnort: Essen
Liebe Leute,

bitte beachten!!!
Die im Paket 03, Phase 025 enthaltene Heckscheibe könne man per Sekundenkleber (Cyanacrylat) im Schritt 2 zum besseren Halt ankleben.

Nehmt lieber den guten alten Uhu Alleskleber. Sekundenkleber lässt durch Ausdünsten mit der Zeit die Heckscheibe blind werden. Das ist dann beim fertigen Fahrzeug superärgerlich, weil sehr präsent und gut sichtbar.

Ansonsten ist das Ding schon klasse! Ich habe jetzt den Pocher Huracan und Aventador Roadster "hinter mir", aber das Ding hier ist schon das Geld wert.

Jetzt den F40 und 250 GTO Bitte.
Wabie
#3 Geschrieben : Montag, 6. April 2020 18:47:57 Zitat

Rang: Vicemaster

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered, Official Builds, Tech Support, Moderator, Forum Support Team, Forum Support Team Germany

Mitglied seit: 26.09.2016
Beiträge: 510
Punkte: 1.539
Wohnort: Berlin
Danke für den Tipp und willkommen hier im Forum, Modesty Smile
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Stefan

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w

MfG Stefan
Andreas
#4 Geschrieben : Montag, 6. April 2020 19:30:10 Zitat

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 3.026
Punkte: 13.359
Wohnort: Germany

Man klebt generell keine Scheiben am Modell mit Sekundenkleber (Cyanacrylat)die ausgasen.
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Starfire
#5 Geschrieben : Montag, 6. April 2020 20:16:31 Zitat

Rang: Amateur Level 1

Gruppe: registriert

Mitglied seit: 10.01.2020
Beiträge: 35
Punkte: 105
Ich benutze Revell Contacta Clear. Der härtet glasklar aus und ist nahezu unsichtbar.
Jurgen
#6 Geschrieben : Samstag, 11. April 2020 06:52:25 Zitat

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 08.02.2015
Beiträge: 388
Punkte: 1.176
Wohnort: Brits,Sued Afrika
Laut einem Bekannter von mir der den Ferrari als Fullkit hat,hat es das Modell vom Schwierigkeitsgrad her, wohl ziemlich in sich. Gibt wohl Bauphasen die es in sich haben.
Builts:RC Ferrari F2004 1:8 , RC Red Bull Renault RB7 1:7,Hummer H1 1:8 ,Millenium Falcon,R2D2 In Progress: X-Wing
Andreas
#7 Geschrieben : Sonntag, 12. April 2020 08:18:20 Zitat

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 3.026
Punkte: 13.359
Wohnort: Germany
Hallo Jurgen,
Anspruchsvoll sind einige Bauphasen, aber machbar. Mittlerweile habe ich die Lieferung 5 Verbaut, und bislang alles gut.
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


modesty
#8 Geschrieben : Donnerstag, 16. April 2020 16:41:10 Zitat

Rang: Beginner Level 1

Gruppe: registriert

Mitglied seit: 06.04.2020
Beiträge: 6
Punkte: 18
Wohnort: Essen
Hallo ,
kann mir vielleicht jemand erklären, wie ich die beiden Schalterklemmen der Türschalter korrekt platziere.

Es geht um das Paket 7, die Phase 56 im Schritt 2.

Ich habe sämtliche weiteren Bauabschnitt durchgesehen, in der Hoffnung, weitere Hinweise der Platzierung zu erhalten.
Nix, Fehlanzeige. Mad
Auch der nächste Schritt, wenn die Seitenabdeckung des Rahmens aufgesetzt wird, ergibt mir keinenen weiteren Lösungsansatz.
Irgendwie muss das doch mit dem schließen der Türen zusammenhängen.

Bin für jeden Tipp, jedes Bild dankbar.

Viele Grüße
Andreas
#9 Geschrieben : Donnerstag, 16. April 2020 18:10:18 Zitat

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 3.026
Punkte: 13.359
Wohnort: Germany
modesty schrieb:
Hallo ,
kann mir vielleicht jemand erklären, wie ich die beiden Schalterklemmen der Türschalter korrekt platziere.

Es geht um das Paket 7, die Phase 56 im Schritt 2.

Ich habe sämtliche weiteren Bauabschnitt durchgesehen, in der Hoffnung, weitere Hinweise der Platzierung zu erhalten.
Nix, Fehlanzeige. Mad
Auch der nächste Schritt, wenn die Seitenabdeckung des Rahmens aufgesetzt wird, ergibt mir keinenen weiteren Lösungsansatz.
Irgendwie muss das doch mit dem schließen der Türen zusammenhängen.

Bin für jeden Tipp, jedes Bild dankbar.

Viele Grüße



Hallo Modesty
wie schon gesagt, die Bauphasen haben es Teilweise in sich. Ich habe jetzt die Lieferung 8 durch. Zu den Türkontakt Schalter folgendes. Das Problem sind die Schlaufen die man machen soll. Du musst die Schalter durch die oberen Öffnungen führen. Dann kurz hinterm Schalter eine Schlaufe aus dem Kabel Falten. Jetzt schiebt man die Schlaufe durch die Untere dreieckige Öffnung . Von hinten zeiht man leicht an der Schlaufe den Schalter in Position. Der Schalter steht wenn er Richtig in Position ist leicht schräg. Das Problem ist aber die Schlaufe. Diese ist zu dick, und klemmt den Schalter ein. Dadurch kommen die Probleme. Ich habe es anders gelöst.Ich habe die 4 Leitungen (3 x grau und 1 x Rot) am weißen Stecker vorsichtig ausgepinnt. So habe ich dann die Leitungen einzeln direkt durch die Untere Öffnung geschoben. So hatte ich keine Schlaufen. Schalter in Position gebracht, die Abdeckung drauf ,fertig! Dann die andere Seite. Anschließend wurden die Kabel wieder im Stecker gesteckt, und Geprüft!

Aber !!!
Wenn du so vorgehen möchtest, dann Markiere dir die Leitungen, damit du anschließend weist wo sie auf dem Weißen Hauptstecker hinkommen. Denke daran du hast 3 x Grau und 1 x Rot. Dies ist nur ein Vorschlag, keine offizielle Reparaturlösung.
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


modesty
#10 Geschrieben : Donnerstag, 16. April 2020 19:19:46 Zitat

Rang: Beginner Level 1

Gruppe: registriert

Mitglied seit: 06.04.2020
Beiträge: 6
Punkte: 18
Wohnort: Essen
Hi Andreas,
zunächst mal Danke für die schnelle Antwort.

Ich werde mir das mal morgen in aller Ruhe nochmal ansehen und
Deinen Vorschlag ausprobieren.
Du hast wahrscheinlich auch schon die Seitenleiste verbaut. Wenn es Dir nicht zuviel Aufwand ist (!), kannst Du mal ein Bild vom jetzigen Zustand machen, wie der Schalter da aus der Türöffnung rausschaut? Muss aber nicht.

Ich kann mir det aber auch gar nicht vorstellen.

Besten Dank nochmal!!!

Grüße
Andreas
#11 Geschrieben : Donnerstag, 16. April 2020 19:37:16 Zitat

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 3.026
Punkte: 13.359
Wohnort: Germany
Hallo Modesty
anbei die Bilder zu den Kontaktschalter.






Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


modesty
#12 Geschrieben : Donnerstag, 16. April 2020 20:06:51 Zitat

Rang: Beginner Level 1

Gruppe: registriert

Mitglied seit: 06.04.2020
Beiträge: 6
Punkte: 18
Wohnort: Essen
Klasse!!!

Ich hab's auf der rechten Seite montiert bekommen.
Ich glaube der Schlüssel liegt in den jeweiligen Rückseiten der Schalterplatten. Diese Dreiecke sind ja nicht zum Jux da ausgespart.
Ein Teil des Schaltergehäuse wird durch die Aussparung gedeckelt.

Ich hab das mal für "nachfolgende Generationen" mit meinem Antik-Handy fotografiert. Sollte noch jemand Probleme in dieser Bauphase haben, stell ich die Bilder gern hier ein.

Andreas, besten Dank nochmal!!!
Schnelles Antworten Schnelles Antworten: Formular anzeigen
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Neues Thema Antwort erstellen
Das Forum wechseln  
Du kannst neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,162 Sekunden generiert.
DeAgostini