Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Neues Thema Antwort erstellen
Asymetrische Reifen aufziehen Optionen
Andreas
#1 Geschrieben : Montag, 30. März 2020 08:15:20 Zitat

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 3.026
Punkte: 13.359
Wohnort: Germany
Einige Anfragen kommen nun das die Reifen beim Ferrari falsch aufgezogen sind. Das ist nicht ganz Richtig.Ich habe das Glück Beruflich Bugattis als Prototypen zu Bauen.Hier begleitet uns das Thema Täglich.Unser Lieferant hat noch keinen Reifen der die Höchstgeschwindigkeit länger als 15 min Standhalten kann, obwohl wir nie 15 min vollgas fahren können,da der 100 ltr Tank nach 10 min leer ist.

Nun zu den Reifen.Diese Reifen besitzen ein Asymmetrisches Profil. D.h. innen ist eine andere Profilstruktur wie außen. Darum sind diese Reifen auch gekennzeichnet mit "Inside" und "Outside".
Bei diesen Reifen gibt es keine Laufrichtung, die können an jeder Position am Fahrzeug montiert werden. Aufpassen muss hier nur der Monteur,das er bei der Montage "Inside" und "Outside" beachtet. Diese Kennzeichnung wurde leider bei unseren Reifen am Ferrari „ Vergessen“. Achsen-seitig werden die Reifen nie gleich sein,aber Vorn und Hinten auf einer Seite sind sie in der Laufrichtung Identisch. Der Sinn liegt darin, dass die Außenseite so ausgeführt ist, um hohe Seitenführungskräfte zu übertragen. Die Innenseite hingegen ist speziell zur Wasserverdrängung und Wasserableitung konzipiert. Asymmetrisches Reifen bieten daher optimalen Geradeauslauf sowie eine hohe Kurvenstabilität.








Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Johnsilber
#2 Geschrieben : Dienstag, 31. März 2020 07:13:26 Zitat

Rang: Amateur Level 2

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 15.01.2016
Beiträge: 40
Punkte: 126
Wohnort: Bautzen
Hallo Andreas,
danke für deine ausführliche Beschreibung. Habe ich dich richtig verstanden, das auf den Montagebildern der Räder in der Bauanleitung Innen und Außenseiten der Gummireifen vertauscht sind? So sieht es zumindest aus wenn ich dein Bild des Rades mit den Bildern in der Bauanleitung vergleiche.

Mfg Johni
Pit2
#3 Geschrieben : Dienstag, 31. März 2020 15:02:58 Zitat

Rang: Amateur Level 1

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 10.07.2018
Beiträge: 32
Punkte: 96
Wohnort: Weil der Stadt
Hallo zusammen,

eigentlich sollte Pirelli es am Besten wissen: https://www.pirelli.com/...nkatalog/produkt/p-zero

Gruß
Peter
Andreas
#4 Geschrieben : Dienstag, 31. März 2020 18:28:30 Zitat

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 3.026
Punkte: 13.359
Wohnort: Germany
Pit2 schrieb:
Hallo zusammen,

eigentlich sollte Pirelli es am Besten wissen: https://www.pirelli.com/...nkatalog/produkt/p-zero

Gruß
Peter


Dann schau dir mal das 2.Bild von oben an,das ist Pirelli. Also wenn das Profil in die gleiche Richtung läuft hab ich was mit den Augen
Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Johnsilber
#5 Geschrieben : Dienstag, 31. März 2020 19:08:05 Zitat

Rang: Amateur Level 2

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 15.01.2016
Beiträge: 40
Punkte: 126
Wohnort: Bautzen
Hi Andreas,
Ich glaube er meinte genau wie ich nicht die Ausrichtung der Querrillen im Profil sondern die der Längsrillen was ja nichts mit der Laufrichtung sondern mit der Innen- und Außenseite der Reifen zu tun hat.

Mfg Johni
Schnelles Antworten Schnelles Antworten: Formular anzeigen
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Neues Thema Antwort erstellen
Das Forum wechseln  
Du kannst neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,077 Sekunden generiert.
DeAgostini