Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Rocket Optionen
Rocket
#1 Geschrieben : Sonntag, 10. Mai 2020 13:28:37

Rang: Beginner Level 3


Gruppe: registriert

Mitglied seit: 10.05.2020
Beiträge: 21
Punkte: 66
Wohnort: Landsberg
Hallo
Ich habe hier einen T-72 von DeAgostini liegen der im Großen Ganzen funktioniert nur eine Macke hat der Bursche beim senken der Kanone wird einmal das Mg verlangsamt abgespielt und beim heben wird die Kanone abgefeuert . Nach mehrfacher Prüfung der Kabel und Anschlüsse ist kein Fehler zu erkennen . Da ja überhaupt etwas Passiert das aber die Falsche Reaktion ist , schließe ich daraus das entweder der Sender oder der Empfänger falsche Signale verarbeitet , an dem Motor für heben und senken kommt auch kein Strom an.
Der Panzer wurde 2019 fertig gestellt aber erst jetzt das erste mal getestet somit meine Bitte um Hilfe .

Beste Grüße Confused Confused Confused
Andreas
#2 Geschrieben : Sonntag, 10. Mai 2020 15:06:42

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 3.097
Punkte: 15.053
Wohnort: Germany
Rocket schrieb:
Hallo
Ich habe hier einen T-72 von DeAgostini liegen der im Großen Ganzen funktioniert nur eine Macke hat der Bursche beim senken der Kanone wird einmal das Mg verlangsamt abgespielt und beim heben wird die Kanone abgefeuert . Nach mehrfacher Prüfung der Kabel und Anschlüsse ist kein Fehler zu erkennen . Da ja überhaupt etwas Passiert das aber die Falsche Reaktion ist , schließe ich daraus das entweder der Sender oder der Empfänger falsche Signale verarbeitet , an dem Motor für heben und senken kommt auch kein Strom an.
Der Panzer wurde 2019 fertig gestellt aber erst jetzt das erste mal getestet somit meine Bitte um Hilfe .

Beste Grüße Confused Confused Confused



Hallo ,
also so richtig kann ich mit deinem Problem nichts anfangen. oben schreibst du......... beim senken der Kanone wird einmal das Mg verlangsamt abgespielt und beim heben wird die Kanone abgefeuert.... weiter unten schreibst du.....an dem Motor für heben und senken kommt auch kein Strom an.
Wenn kein Strom am Motor der Hebevorrichtung ankommt,kann sich auch nichts Heben oder Senken. Überprüfe mal deine Steckungen an den Platinen. mir kommt es so vor das eine Leitung falsch gesteckt wurde

Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Rocket
#3 Geschrieben : Sonntag, 10. Mai 2020 22:29:19

Rang: Beginner Level 3


Gruppe: registriert

Mitglied seit: 10.05.2020
Beiträge: 21
Punkte: 66
Wohnort: Landsberg
Hallo

Wie ich oben schon bemerkte ich habe die Steckverbindungen mehrfach geprüft und auch überprüft ob das Hebesystem an sich Funktioniert ud es tut es.Da das Heben und Senken normalerweise über Hebel die mit Potentiometern steuern funktioniert ist das anders als bei den durch Tastern (die im übrigen auch funktionieren). Bei Tastern wird zwischen 2 vorgegebenen Werten geschaltet wo beim Poti die Impulse zwischen den niedrigsten und höchsten variieren und durch den Empfänger ausgewertet werden .
Um den heben senken Motor zum drehen zu bewegen bedarf es Strom wenn die Impulse für Heben und Senken zum Soundmodul geleitet werden und nich der Ausgang zum Motor freigeschaltet wird wird das Teil Sound abspielen und nicht am Motor drehn .
Ich hoffe das ich das jetzt besser erklärt habe .

Beste Grüße R.

PS.:
Könnte mir bei dieser Gelegenheit mal jemand sagen wieviel Kanäle für Die RC Einheit genutzt werden ?
Ich habe mir das Ganze noch mal angesehen und dabei auch die Steuereinheit die Hoffnung war eventuell Jumper zu finden mit denen man die Version ändern kann aber da war nichts an dem irgend etwas verstellt werden kann.
Im RC-Bereich in dem ich normalrweise unterwegs bin gibt es oft unterschiedliche Möglichkeiten . Da kann man verschiedene Varianten einstellen zB.: rechter Knüppel Vorwärts Rückwärts Rechts Links oder das Ganze auf den Linken Knüppel legen und der gleichen mehr . Hier ist nichts von diesen Möglichkeiten vorhanden .
Bei dem hier vorliegenden Modell ist irgendwie einiges durcheinander geraten :
- Beim Turm drehen passiert , er dreht nach rechts und links gleichzeitig wird das Mg-Feuer verlangsamt abgespielt vermutlich werden die Steuersignale an das Soundmodul und den Ausgang für den Drehmotor ausgegeben
- Beim Kanone heben passiert an der Knone erst nichts dann löst der Schuss aus (der auch bei dem Taster funktioniert)
- Beim Kanone senken passiert an der Knone nichts aber das Soundmodul spiel das MG verlangsamt ab .
Das weißt darauf hin das in der Programierung Fehler auftreten und wie ich in verschiedenen Beiträgen gelesen habe bin ich nicht der einzige den das betrifft .
Wie ich gelesen habe war bei dir ja auch irgendwas nicht iO. so das erst Ersatz Abhilfe geschaffen hat darum meine Frage was muss ich tun um ein funktionierendes System zu bekommen und glaub mir ich war 10 Jahre in der Schule und das ABC hab ich gelernt also so schwer ist das nicht die Stecker dem Steckplatz zu zu ordnen .

Beste Grüße R.
Rocket
#4 Geschrieben : Sonntag, 2. August 2020 17:56:17

Rang: Beginner Level 3


Gruppe: registriert

Mitglied seit: 10.05.2020
Beiträge: 21
Punkte: 66
Wohnort: Landsberg
Hallo Andreas


Wenn das Thema kritisch wird wird es geschlossen ?
Ist das Ihre Art damit um zu gehen wenn jemand die Warheit sagt und ihnen widerspricht ThumbDown

Grüße Rocket
Starfire
#5 Geschrieben : Sonntag, 2. August 2020 20:43:06

Rang: Semipro Level 1

Gruppe: registriert

Mitglied seit: 10.01.2020
Beiträge: 57
Punkte: 174
Nö, aber Themen, die Lieferprobleme oder Probleme mit dem Support betreffen, gehören nicht in dieses Forum. Steht so in den Forumsregeln.Blushing

Ich habe ehrlich gesagt schon früher damit gerechnet.

Nicht wundern, nur ärgern...
Jurgen
#6 Geschrieben : Montag, 3. August 2020 06:01:56

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 08.02.2015
Beiträge: 401
Punkte: 1.215
Wohnort: Brits,Sued Afrika

Also ehrlich gesagt weiß ich nicht was das soll. Du (Rocket) hast Probleme mit deinem Panzer. Jetzt willst du ihn zurückschicken, da er nicht Funktioniert. Dein gutes Recht,also mach es und gut. Damit ist es eine Sache zwischen dir und dem Kundendienst. Also gehört es nicht mehr hier in das Forum. Somit wurde das Thema auch geschlossen. Wo ist das Problem? Das gleiche gilt für deine Aussage das Modelle hier vom FST "schön" geredet werden. Woher nimmst du dir solch eine Aussage her? Die vom FST sind keine Angestellte von dem Verlag,sondern Freiwillige.Auch Ihnen steht es nicht zu die Qualität eines Modells zu beurteilen, sondern das entscheidet jeder Kunde selbst.Dafür hat er ja sein Rückgaberecht wenn ihm die Qualität nicht passt.
Builts:RC Ferrari F2004 1:8 , RC Red Bull Renault RB7 1:7,Hummer H1 1:8 ,Millenium Falcon,R2D2 In Progress: X-Wing
Starfire
#7 Geschrieben : Montag, 3. August 2020 09:05:22

Rang: Semipro Level 1

Gruppe: registriert

Mitglied seit: 10.01.2020
Beiträge: 57
Punkte: 174
Jurgen schrieb:

Die vom FST sind keine Angestellte von dem Verlag,sondern Freiwillige.Auch Ihnen steht es nicht zu die Qualität eines Modells zu beurteilen,...


Oh doch. Es steht jedem zu, die Qualität eines Modells zu beurteilen. Und das macht ja auch jeder. Einige schreiben das dann auch. So was nennt man auch manchmal Rezension. Und schönreden kann (und darf!) auch jeder. Genau so wie schlechtreden. Immer objektiv zu bleiben wäre schön, ist aber oft verdammt schwer. (Was ich mir schon alles schöngeredet habe...)

Das Problem ist eher, wenn ich meine Meinung schreibe, denken sich die Leser vielleicht "Ach der schon wieder.". Schreibt das ein Admin, ist das eben schnell mal die offizielle Meinung von DeAgo. Auch wenn viele wissen, das das nicht stimmt.

Vielleicht sollte jeder Post eines Admind einen Disclaimer enthalten, wie auf den DVD/BluRays. "Meinungen und Kommentare im folgenden Text spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung von DeAgo wieder... und so weiter"BigGrin
Rocket
#8 Geschrieben : Montag, 3. August 2020 23:30:48

Rang: Beginner Level 3


Gruppe: registriert

Mitglied seit: 10.05.2020
Beiträge: 21
Punkte: 66
Wohnort: Landsberg
Hallo Jurgen

Mit dem Schönreden das ist ganz einfach lies dir die Komentare durch speziell Andreas Superelite , wenn man nur auf die Videos hinweist bei denen es funktioniert und die Kommentare ignoriert in denen viele das selbe oder zumindest ähnliche Problem haben nenne ich das schönreden , nun weißt du wie ich darauf komme .ThumbDown

Ich hab das ganze eigentlich hier gepostet weil gerade dieser KD unterirdisch ist es dauert ewig eh man eine Antwort bekommt und wenn dann eine da ist nur BLABLA nich mal was Konkretes wie zum Beispiel eine verbindlich Zusage wann nun Abhilfe Geschaffen wird nur Algemeinplätze und jedes mal Entschuldigungen und Vertröstungen und Bitten um Verständnis da ist dann irgendwann die Luft raus und man ist sauer .Angry

Hallo Starfire
Danke für dein Verständnis ThumpUp , ich bin auch der Meinung in einem Forum nützt es niemandem wenn man nur die Vorzüge preist wenn es auch Fehler gibt , denn dann wird sich schlussendlich nichts ändern um diese zu beseitigen ist ja alles super .
Und ein schönes Standmodell für 700 € sind nun mal nicht mein Geschmack noch dazu wenn esein Funktionsmodell sein soll .

Beste Grüße Rocket
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,149 Sekunden generiert.
DeAgostini