Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Thema verschieben Sperren Thema Löschen Neues Thema Antwort erstellen
Offizieller Baubericht zum F312 T4 Pack 6 BP 43 - 52 Optionen
Levelord
#1 Geschrieben : Dienstag, 8. September 2020 18:59:50 Anlage Bearbeiten Verschieben Löschen Zitat

Rang: Superelite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.576
Punkte: 7.874
Wohnort: Celle, Germany
Bauphase 43 - Die Bremsenkühlung


Nehmt die beiden hälften des Bremsenlufteinlasses vor euch und steckt beide zusammen.
Hohl dann die Baugruppe mit der Bremsscheibe wieder vor und steckt den Lufteinlass
von hinten ein.
Von vorne setzen wir dann die Bremsscheibenhaltung in die Löcher ein.

















Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord



Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: X-Wing,Dodge Charger, MIG-29, F312T4


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303,VW T1 Samba Bus
Levelord
#2 Geschrieben : Dienstag, 8. September 2020 19:00:30 Anlage Bearbeiten Verschieben Löschen Zitat

Rang: Superelite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.576
Punkte: 7.874
Wohnort: Celle, Germany
Bauphase 44 - Die Aufhängungsarme


Nehmt den oberen Arm und setzt den Stoßdämpfer wie gezeigt an.
Verschraubt beides mit einer Schraube Typ D.
Die andere Seite des oberen Armes setzen wir dann an der Bremsbaugruppe an und befestigen
beides mit einer Schraube Typ C.
Danach nehmen wir den unteren Arm und montieren diesen ebenfalls an der Bremsbaugruppe.
Orientiert euch an den Bildern bzgl. der Ausrichtung.
Befestigt den Arm mit einer Schraube Typ C.
Nun folgt auch die Spurstange, diese befestigen wir auch mit einer C Schraube an der Bremsgruppe.

























Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord



Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: X-Wing,Dodge Charger, MIG-29, F312T4


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303,VW T1 Samba Bus
Levelord
#3 Geschrieben : Dienstag, 8. September 2020 19:01:58 Anlage Bearbeiten Verschieben Löschen Zitat

Rang: Superelite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.576
Punkte: 7.874
Wohnort: Celle, Germany
Bauphase 45 - Befestigungspunkte der Aufhängung


Hohlt euch zunächst die Baugruppe mit dem oberen und unteren Chassis wieder vor.
Führ nun den dicken schlauch über die drei Leitungen welche seitlich aus dem Cockpit kommen.
Danach setzt ihr das obere und untere Chassis zusammen und drückt es zusammen.
Achtet hierbei darauf das alles richtig sitzt.
Montiert nun die beiden Befestigungspunkte mit jeweils einer Schraube D auf der rechten Seite
am Chassis. Richtet die Bauteile so aus wie auf den Bildern zu sehen.

Danach montieren wir die beiden Stützarme am oberen Arm. Dazu nehmen wir die Schraube 4.
Führt nun die Baugruppe an das Chassis und montiert zunächst die beiden Stützen (link) am Chassis.
Verschraubt diese mit fünf Schrauben Typ G.
Führt nun den unteren Arm in die Aufnahmen sowie den Stoßdämpfer. Verschraubt den Dämpfer mit einer
Schraube Typ E an der Aufnahme.
Setzt auch eine Schraube Typ E am unterem Arm hinten ein.

































Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord



Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: X-Wing,Dodge Charger, MIG-29, F312T4


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303,VW T1 Samba Bus
Levelord
#4 Geschrieben : Dienstag, 8. September 2020 19:02:47 Anlage Bearbeiten Verschieben Löschen Zitat

Rang: Superelite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.576
Punkte: 7.874
Wohnort: Celle, Germany

Bauphase 46 - Die linken Befestugungspunkte und Stabiarme


Nun montieren wir auf der liken Seite beide befestigungspunkte. Jeweils wieder mit einer
Schraube Typ D.
Hohl euch dann die Radaufhägung aus BP6 wieder vor. ich empfehle euch das Rad vorerst wieder zu demontieren.4
Führt die Aufhängung links vorne an das Chassis und verschraubt zunächst erst die beiden oberen tützen (link)
am Chassis. Dazu nehmen wir wieder fünf Schrauben Typ G.
Führt nun den unteren Arm in die Aufnahmen sowie den Stoßdämpfer.Verschraubt den Dämpfer mit einer
Schraube Typ E an der Aufnahme.
Setzt auch eine Schraube Typ E am unterem Arm hinten ein.
Montiert nun beide vorderen Reifen wieder an der Aufnahme und setzt die Radkappe auf.

Weiter geht es mit den Stabiarmen, richtet diese wie gezeigt aus und steckt diese vorsichtig am Chassis
und Gelenk ein.
nehmt dann zwei Schrauben Typ N und montiert diese hinten am Chassis. So befestigt ihr beide Chassishälften miteinander.





































Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord



Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: X-Wing,Dodge Charger, MIG-29, F312T4


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303,VW T1 Samba Bus
Levelord
#5 Geschrieben : Dienstag, 8. September 2020 19:03:29 Anlage Bearbeiten Verschieben Löschen Zitat

Rang: Superelite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.576
Punkte: 7.874
Wohnort: Celle, Germany
Bauphase 47 - Bremsanschlüsse und Lenkung


Montiert mit ein wenig Klebstoff die Bremsschlauchanschlüsse an den Leitungen.
Verlegt dann die Leitungen wie zu sehen und steckt diese am jeweiligen Bremssattel ein.
Befestigt die Bremsleitung mit einem dünnen Draht an den Armen der Radaufhängung.

















Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord



Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: X-Wing,Dodge Charger, MIG-29, F312T4


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303,VW T1 Samba Bus
Levelord
#6 Geschrieben : Dienstag, 8. September 2020 19:04:17 Anlage Bearbeiten Verschieben Löschen Zitat

Rang: Superelite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.576
Punkte: 7.874
Wohnort: Celle, Germany
Bauphase 48 - Die linke und rechte Seite der Karosserie


Holt euch nun die Nase wieder vor und montiert diese mit einer Schraube Typ E am Chassis.
Nehmt dann eine Schraube Typ F und setzt diese in die vordere Halterung des unteren Armes und schraubt
diese in die Nase.
Danach setzen wir die Zahnstange der Lenkung ein. Die Enden der Stange müssen jeweils in die Aufnahmen der
Lenkstange geführt werden und mit jeweils einer Schraube Typ E befestigt werden.
Richtet dann die Räder aus, so das diese gerade stehen. Auch das Lenkrad wird son ausgerichtet das die Logos
gerade stehen. Setzt dann das Ritzel in die Zahnstange.
Zum fixieren führen wir die Schutzplatte über den zahnkranz und verschrauben alles mit dre Schrauben Typ J.
Abschließend wird die Verstärkungsplatte des Lenkradrahmens montiert. Befestugt diese mit zwei Schrauben Typ D.



























Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord



Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: X-Wing,Dodge Charger, MIG-29, F312T4


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303,VW T1 Samba Bus
Levelord
#7 Geschrieben : Dienstag, 8. September 2020 19:05:00 Anlage Bearbeiten Verschieben Löschen Zitat

Rang: Superelite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.576
Punkte: 7.874
Wohnort: Celle, Germany
Bauphase 49 - Die Lenkstangenplatten


Nun führen wir von hinten den Motor an das Chassis heran und stecken diesen vorsichtig ein.
Verschraubt Motor und Chassis jeweils links und rechts mit einer Schraube Typ P.
Zentral oben setzen wir ebenfalls eine Schraube Typ P ein.
Nun hohlen wir das Branschutzsystem wieder vor und stecken dieses über dem Motor am Chassis ein.

Die linke Chassis Seite setcken wir wie gezeigt ein. Auf gleicher weisen wird die rechte Seite
auch montiert.
























Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord



Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: X-Wing,Dodge Charger, MIG-29, F312T4


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303,VW T1 Samba Bus
Levelord
#8 Geschrieben : Dienstag, 8. September 2020 19:05:45 Anlage Bearbeiten Verschieben Löschen Zitat

Rang: Superelite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.576
Punkte: 7.874
Wohnort: Celle, Germany
Bauphase 50 - Der linke Heizkörper


Zum Verständnis, dies ist natürlich kein Heizkörper sondern ein Wärmetauscher.

Nehmt zunächst die Lenkstangenplatten und setzt diese wie gezeigt ein.
Dann holen wir den Sitz und führen den Gurt von unten durch die Schlitze ein.
Den Sitz montieren wir dann an "Bord".























Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord



Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: X-Wing,Dodge Charger, MIG-29, F312T4


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303,VW T1 Samba Bus
Levelord
#9 Geschrieben : Dienstag, 8. September 2020 19:06:27 Anlage Bearbeiten Verschieben Löschen Zitat

Rang: Superelite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.576
Punkte: 7.874
Wohnort: Celle, Germany
Bauphase 51 - Der rechte Heizkörper (Wärmetauscher)


Nehmt die Gurtauslösung aus BP25 vor euch und setzt die vier Schnallen der Gurte ein.
Die Verriegelung steckt ihr dann wie gezeigt auf.
Nehmt nun die beiden hälften des Wärmetauschers und steckt diese zusammen.
Steckt nun noch die vorder und hintere Halterung an.
Montiert dann den Wärmetauscher links am Chassis.
Montiert den Roten Kühlwasseranschluss an einer der beiden lngen Schläuche welche vom Motor kommt.
verlegt diesen schlauch wie zu sehen und steckt den Stecker in den Wärmetauscher.

























Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord



Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: X-Wing,Dodge Charger, MIG-29, F312T4


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303,VW T1 Samba Bus
Levelord
#10 Geschrieben : Dienstag, 8. September 2020 19:07:18 Anlage Bearbeiten Verschieben Löschen Zitat

Rang: Superelite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.576
Punkte: 7.874
Wohnort: Celle, Germany
Bauphase 52 - Der Kühlmittelbehälter


Nehmt nun die beiden Hälften des Wärmetauschers aus BP51 wieder vor und steckt beide zusammen.
Ordnet die beiden Anschlüsse an und montiert diese am Wärmetauscher.
Nun montieren wir auch diesen Wärmetauscher rechts am Chassis.

















Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord



Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: X-Wing,Dodge Charger, MIG-29, F312T4


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303,VW T1 Samba Bus
Schnelles Antworten Schnelles Antworten: Formular anzeigen
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Thema verschieben Sperren Thema Löschen Neues Thema Antwort erstellen
Das Forum wechseln  
Du kannst neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum editieren.
Du kannst Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,234 Sekunden generiert.
DeAgostini