Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Bugatti Veyron 16.4 Super Sport Optionen
Sevonia
#1 Geschrieben : Freitag, 18. Dezember 2020 16:58:15

Rang: Beginner Level 1

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 18.12.2018
Beiträge: 9
Punkte: 27
Wohnort: Nürnberg
Hallo Modellbauer...



Habe sehr große intresse an diesem Modelauto 1:8
Die gibt es leider in Frankreich.
Ist es möglich das model-space das auch anbietet?
Oder jemand der in frankreich wohnt und die Teile mir schickt?
Das Teil muss ich unbedingt haben
sandro71
#2 Geschrieben : Freitag, 18. Dezember 2020 19:18:29

Rang: Amateur Level 1


Gruppe: Registered

Mitglied seit: 19.11.2014
Beiträge: 39
Punkte: 120
Wohnort: D - Emsdetten (NRW)
HI

Probier es mal bitte mit journaux.fr

Gruß

Sandro
fridolin
#3 Geschrieben : Samstag, 19. Dezember 2020 14:11:07

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: registriert

Mitglied seit: 03.06.2019
Beiträge: 144
Punkte: 432
Wohnort: Mannheim
Sevonia schrieb:
Hallo Modellbauer...



Habe sehr große intresse an diesem Modelauto 1:8
Die gibt es leider in Frankreich.
Ist es möglich das model-space das auch anbietet?
Oder jemand der in frankreich wohnt und die Teile mir schickt?
Das Teil muss ich unbedingt haben



Moin!

Wo oder bei wem hast du den in Frankreich gesehen?

Grüße
Built: Citroen 2CV, Mercedes 300SL (not by me), VW Bulli T1, Vespa GS150, Lanz D8506, Lancia Delta Martini Racing, Aston Martin DB5, X-Wing, R2D2
in progress: Peugeot 205 GTI, Ford GT, Mazda Cosmo Sport
on stock: Millennium Falcon, DeLorean, Jaguar E Type, Fendt Dieselross F15, Ford Mustang Shelby
ordered as subscription: Peugeot 205 GTI, Ford GT, Manta A GT/E, Mazda Cosmo Sport, Ford Mustang Eleanor, Dodge Charger R/T
Björn02051985
#4 Geschrieben : Samstag, 19. Dezember 2020 17:52:58

Rang: Beginner Level 3

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 12.06.2016
Beiträge: 22
Punkte: 66
Wohnort: Geisingen
https://www.altaya.fr/mo...maquette/bugatti-veyron

Ich würde ihn auch gerne Bauen Brauch aber keine Deutsche Bauanleitung.

Björn
Jaguar E-Typ 21/24
Opel Manta A GT/E 67/110
Dodge Charger R/T 31/110
Terminator T800 6/30
Zurück in die Zukunft 031/159
fridolin
#5 Geschrieben : Sonntag, 20. Dezember 2020 10:28:51

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: registriert

Mitglied seit: 03.06.2019
Beiträge: 144
Punkte: 432
Wohnort: Mannheim
Moin!

Vom Grundsatz nicht so schlecht, passt aber nicht so richtig in mein Beuteschema. Außerdem denke ich geht das bestimmt wieder über hundert Hefte.

Hätte zwar Optionen über Frankreich, allerdings hab ich auch schon den Chiron in der Vitrine BigGrin

Schönes Restwochenende und bleibt mit gesund!
René

Built: Citroen 2CV, Mercedes 300SL (not by me), VW Bulli T1, Vespa GS150, Lanz D8506, Lancia Delta Martini Racing, Aston Martin DB5, X-Wing, R2D2
in progress: Peugeot 205 GTI, Ford GT, Mazda Cosmo Sport
on stock: Millennium Falcon, DeLorean, Jaguar E Type, Fendt Dieselross F15, Ford Mustang Shelby
ordered as subscription: Peugeot 205 GTI, Ford GT, Manta A GT/E, Mazda Cosmo Sport, Ford Mustang Eleanor, Dodge Charger R/T
Sevonia
#6 Geschrieben : Sonntag, 20. Dezember 2020 12:10:25

Rang: Beginner Level 1

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 18.12.2018
Beiträge: 9
Punkte: 27
Wohnort: Nürnberg
fridolin schrieb:

Hätte zwar Optionen über Frankreich


Hi.
Könnte ich evtl. diese Option auch benutzen?

Lg
fridolin
#7 Geschrieben : Sonntag, 20. Dezember 2020 13:15:28

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: registriert

Mitglied seit: 03.06.2019
Beiträge: 144
Punkte: 432
Wohnort: Mannheim
Hallo Sevonia,

darf ich ehrlich sein? Nein. Sorry wir haben zwar eine kleine Wohnung in Frankreich, aber ich müsste mit jeder Lieferung jemand im Haus bitten diese entgegen zu nehmen und/oder bei der Post mit einer Vollmacht abzuholen und diese bis zu meinem nächsten Urlaub sicherzustellen. Ich denk das kann ich nicht bringen für Dritte.

Ich sehe das aber auch nicht als problematisch. Wie Sandro schon oben geschrieben hat sind die Altaya Bausätze aus Frankreich immer bei JOURNAUX zu beziehen. Dort zahlst du auch den normalen Ladenpreis und Lieferung nach Deutschland ist auch kein Thema. Hatte ich schon einmal für ein Heft vom DeLorean gemacht.

Muss dich eventuell noch ein paar Wochen gedulden bis er dort gelistet ist, denke der Bausatz ist noch zu neu. Ansonsten kannst du die auch in Englisch anschreiben, das du Interesse an der Serie hast und ob sie dir diese (z.B. in 4 Heften ein Paket) zusenden können. Du bekommst auch zügig ne Antwort von denen.

Grüße
Built: Citroen 2CV, Mercedes 300SL (not by me), VW Bulli T1, Vespa GS150, Lanz D8506, Lancia Delta Martini Racing, Aston Martin DB5, X-Wing, R2D2
in progress: Peugeot 205 GTI, Ford GT, Mazda Cosmo Sport
on stock: Millennium Falcon, DeLorean, Jaguar E Type, Fendt Dieselross F15, Ford Mustang Shelby
ordered as subscription: Peugeot 205 GTI, Ford GT, Manta A GT/E, Mazda Cosmo Sport, Ford Mustang Eleanor, Dodge Charger R/T
Sevonia
#8 Geschrieben : Sonntag, 20. Dezember 2020 18:29:25

Rang: Beginner Level 1

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 18.12.2018
Beiträge: 9
Punkte: 27
Wohnort: Nürnberg
fridolin schrieb:
Hallo Sevonia,

darf ich ehrlich sein? Nein. Sorry wir haben zwar eine kleine Wohnung in Frankreich, aber ich müsste mit jeder Lieferung jemand im Haus bitten diese entgegen zu nehmen und/oder bei der Post mit einer Vollmacht abzuholen und diese bis zu meinem nächsten Urlaub sicherzustellen. Ich denk das kann ich nicht bringen für Dritte.

Ich sehe das aber auch nicht als problematisch. Wie Sandro schon oben geschrieben hat sind die Altaya Bausätze aus Frankreich immer bei JOURNAUX zu beziehen. Dort zahlst du auch den normalen Ladenpreis und Lieferung nach Deutschland ist auch kein Thema. Hatte ich schon einmal für ein Heft vom DeLorean gemacht.

Muss dich eventuell noch ein paar Wochen gedulden bis er dort gelistet ist, denke der Bausatz ist noch zu neu. Ansonsten kannst du die auch in Englisch anschreiben, das du Interesse an der Serie hast und ob sie dir diese (z.B. in 4 Heften ein Paket) zusenden können. Du bekommst auch zügig ne Antwort von denen.

Grüße

Hi,

danke für die ehrliche Antwort. Ich werde es mit Journaux versuchen. Wie ist da die Bezahl methode? Und muss ich jede Ausgabe einzeln bestellen oder kann ich Abo machen?
Sorry für die fragen =)

Grüße
fridolin
#9 Geschrieben : Sonntag, 20. Dezember 2020 21:26:18

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: registriert

Mitglied seit: 03.06.2019
Beiträge: 144
Punkte: 432
Wohnort: Mannheim
Ich hab damals mit Kreditkarte bezahl. Obt man auch ein Abo bei den abschließen kann ...keine Ahnung. Lt Bedingung kannst du aber auch im Vorfeld ordern. Würde 2-glesig fahren. Schreib denen wie gesagt einfach mal dein Anliegen und warte auf die Resonanz ab, noch haben sie ihn ja auch nicht gelistet. Parallel würd ich einfach mal Altaya.fr fragen, ob sie nicht in der Zwischenzeit auch nach DE liefern. So bin ich damals auch an meinen 205 GTI gekommen. Der kommt auch direkt aus Frankreich.

Gebe doch einfach mal "journaux" in die Suche hier ein, da haben einige Mitglieder schon bestellt und bessere Möglichkeiten dir bzgl Lieferung und Leistung zu berichten.
Grüße
Built: Citroen 2CV, Mercedes 300SL (not by me), VW Bulli T1, Vespa GS150, Lanz D8506, Lancia Delta Martini Racing, Aston Martin DB5, X-Wing, R2D2
in progress: Peugeot 205 GTI, Ford GT, Mazda Cosmo Sport
on stock: Millennium Falcon, DeLorean, Jaguar E Type, Fendt Dieselross F15, Ford Mustang Shelby
ordered as subscription: Peugeot 205 GTI, Ford GT, Manta A GT/E, Mazda Cosmo Sport, Ford Mustang Eleanor, Dodge Charger R/T
Jurgen
#10 Geschrieben : Sonntag, 27. Dezember 2020 10:30:21

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 08.02.2015
Beiträge: 408
Punkte: 1.239
Wohnort: Brits,Sued Afrika

Andreas wär das nicht was für dich? du baust die "Dinger" ja schon in 1:1
Als Modell wär es doch auch nicht schlechtBigGrin BigGrin
Builts:RC Ferrari F2004 1:8 , RC Red Bull Renault RB7 1:7,Hummer H1 1:8 ,Millenium Falcon,R2D2 In Progress: X-Wing
fridolin
#11 Geschrieben : Sonntag, 27. Dezember 2020 12:19:35

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: registriert

Mitglied seit: 03.06.2019
Beiträge: 144
Punkte: 432
Wohnort: Mannheim
Jurgen schrieb:

Andreas wär das nicht was für dich? du baust die "Dinger" ja schon in 1:1



@Andreas: Jetzt bin ich aber echt neugierig geworden, was du so außer dem ModelSpaceForum noch machst. Bitte berichten, gerne auch per PN wenn nicht öffentlichBigGrin
Built: Citroen 2CV, Mercedes 300SL (not by me), VW Bulli T1, Vespa GS150, Lanz D8506, Lancia Delta Martini Racing, Aston Martin DB5, X-Wing, R2D2
in progress: Peugeot 205 GTI, Ford GT, Mazda Cosmo Sport
on stock: Millennium Falcon, DeLorean, Jaguar E Type, Fendt Dieselross F15, Ford Mustang Shelby
ordered as subscription: Peugeot 205 GTI, Ford GT, Manta A GT/E, Mazda Cosmo Sport, Ford Mustang Eleanor, Dodge Charger R/T
Andreas
#12 Geschrieben : Sonntag, 27. Dezember 2020 14:18:28

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 3.232
Punkte: 15.464
Wohnort: Germany
fridolin schrieb:
Jurgen schrieb:

Andreas wär das nicht was für dich? du baust die "Dinger" ja schon in 1:1



@Andreas: Jetzt bin ich aber echt neugierig geworden, was du so außer dem ModelSpaceForum noch machst. Bitte berichten, gerne auch per PN wenn nicht öffentlichBigGrin




Hallo Fridolin
das ist kein Geheimnis, ich bin bei Bugatti und baue Prototypen.
Sind zur Warm und Kaltland Erprobung.Später werden diese auch Verkauft. Wir Bauen mit 4 Leuten 6 Stück im Jahr. Das Auto kenne ich eben in - und auswendig. Absoluter Traumjob, komme viel rum und lern einige Länder kennen. Den letzten den wir gebaut haben war der Chiron Super Sport 300+ mit 1176 kW/1.600 PS Schwarz/ Orange.

Mal was Interessantes am Rande. Jeder Kunde, der ein Bugatti kauft, bekommt kostenlos zu seinem 1: 1 Fahrzeug ein identisches Modell. Auch am Modell sind nur original Materialien und Werkstoffe zum Einsatz gekommen. Möchtest du solch ein Modell kaufen, kostet der günstigste 13000 euro.

@Jürgen die ersten Ausgaben vom Bugatti Veyron 16.4 Super Sport sind auf dem Weg zu mir. Hatte da meine Möglichkeiten. Las ich mir doch nicht entgehen.BigGrin





Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


fridolin
#13 Geschrieben : Sonntag, 27. Dezember 2020 14:34:23

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: registriert

Mitglied seit: 03.06.2019
Beiträge: 144
Punkte: 432
Wohnort: Mannheim
Da werd ich schon wieder neidisch! Hab damals als ich mit dem Studium fertig war leider nie und er Branche Fuss gefasst....war damals das Megaloch in der Branche. Jetzt baue ich an langweiligen Kraftwerken mit. Wohnst du dann auch überwiegend in Elsaß, weil Bugatti ist ja nicht soweit von mir weg BigGrin
Built: Citroen 2CV, Mercedes 300SL (not by me), VW Bulli T1, Vespa GS150, Lanz D8506, Lancia Delta Martini Racing, Aston Martin DB5, X-Wing, R2D2
in progress: Peugeot 205 GTI, Ford GT, Mazda Cosmo Sport
on stock: Millennium Falcon, DeLorean, Jaguar E Type, Fendt Dieselross F15, Ford Mustang Shelby
ordered as subscription: Peugeot 205 GTI, Ford GT, Manta A GT/E, Mazda Cosmo Sport, Ford Mustang Eleanor, Dodge Charger R/T
Andreas
#14 Geschrieben : Sonntag, 27. Dezember 2020 15:17:05

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 3.232
Punkte: 15.464
Wohnort: Germany
fridolin schrieb:
Da werd ich schon wieder neidisch! Hab damals als ich mit dem Studium fertig war leider nie und er Branche Fuss gefasst....war damals das Megaloch in der Branche. Jetzt baue ich an langweiligen Kraftwerken mit. Wohnst du dann auch überwiegend in Elsaß, weil Bugatti ist ja nicht soweit von mir weg BigGrin



Ja in solch ein Projekt zu Arbeiten ist schon was. Aber in solch eine Rakete einfach einsteigen und losfahren ist nicht. Sonderführerscheine sind vorab zu machen und ist Voraussetzung zum Fahren.Es gibt da drei Stufen, 1.)Fahren auf dem abgeriegelten Werksgelände, 2.) Fahren auf öffentliche Straßen,3.) Auf unserem Hochgeschwindigkeitskurs von VW in Ehra Lessien. Hier ist aber nicht nur das Auto teuer, der Tank fasst 100lt, 10 min Vollgas dann ist der Tank leer. Könnte man 15 min Vollgas fahren wären die Reifen hin. Das Kühlsystem umfasst 70 ltr spezial Kühlwasser für seine 7 Kühler. So könnte ich weitermachen.BigGrin

Ich bin bei Bugatti in Wolfsburg / Vorsfelde, nicht bei Bugatti in Molsheim. Molsheim baut die Kundenfahrzeuge, wir bauen die Prototypen, sowie Sonderfahrzeuge. Pic zeigt dir ein Bugatti DIVO den wir gerade abgeholt haben: Dem haben wir ein optimiertes 7 Gang Doppelkupplungsgetriebe "eingepflanzt"





Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


fridolin
#15 Geschrieben : Sonntag, 27. Dezember 2020 17:49:44

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: registriert

Mitglied seit: 03.06.2019
Beiträge: 144
Punkte: 432
Wohnort: Mannheim
Hallo Andreas,

ich habe eigentlich gedacht bei der ganzen Elektronik und dem HiTech braucht man(n) gar keinen Führerschein Cool Cool

Habe mal einen Bericht von der Produktion in Molsheim auf YouTube gesehen, wäre schon ein Traum da mal ne Werksbesichtigung zu machen Love Love

Schönes Restwochenende noch.
VG
Rene

Built: Citroen 2CV, Mercedes 300SL (not by me), VW Bulli T1, Vespa GS150, Lanz D8506, Lancia Delta Martini Racing, Aston Martin DB5, X-Wing, R2D2
in progress: Peugeot 205 GTI, Ford GT, Mazda Cosmo Sport
on stock: Millennium Falcon, DeLorean, Jaguar E Type, Fendt Dieselross F15, Ford Mustang Shelby
ordered as subscription: Peugeot 205 GTI, Ford GT, Manta A GT/E, Mazda Cosmo Sport, Ford Mustang Eleanor, Dodge Charger R/T
sandro71
#16 Geschrieben : Donnerstag, 31. Dezember 2020 18:56:00

Rang: Amateur Level 1


Gruppe: Registered

Mitglied seit: 19.11.2014
Beiträge: 39
Punkte: 120
Wohnort: D - Emsdetten (NRW)
Sevonia schrieb:
fridolin schrieb:

Hätte zwar Optionen über Frankreich


Hi.
Könnte ich evtl. diese Option auch benutzen?

Lg



Hallo

Den Bugatti kannst Du jetzt bestellen

https://www.journaux.fr/...quettes_7_1_458637.html

Gruß

Sandro
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,159 Sekunden generiert.
DeAgostini