Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

maßstab des falcon Optionen
Jolly Rogers
#1 Geschrieben : Mittwoch, 6. Januar 2016 18:10:07

Rang: Pro

Gruppe:

Mitglied seit: 06.01.2016
Beiträge: 139
Punkte: 432
der maßsrab 1:1 zum filmmodel ist mir klar.
aber mich würde der maßstab zum realen leben interessieren.
gibt es irgendwo angaben? deagostini hat mir bisher nur geantwortet das sie sich melden, sobald sie es wissen...Blink
Ein Tipfehler kann alles urinieren...
Levelord
#2 Geschrieben : Mittwoch, 6. Januar 2016 18:14:12

Rang: Superelite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.643
Punkte: 8.075
Wohnort: Celle, Germany
Hallo,

Auf der Internetseite von Paragrafix http://www.paragrafix.bi...1.asp?MainCat=Photoetch wird ein Maßstab von 1:43 angegeben....
Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord



Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: X-Wing, MIG-29, F312T4


R.I.P.: Dodge Charger


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303,VW T1 Samba Bus
Jolly Rogers
#3 Geschrieben : Mittwoch, 6. Januar 2016 18:28:56

Rang: Pro

Gruppe:

Mitglied seit: 06.01.2016
Beiträge: 139
Punkte: 432
es interessiert mich, weil ich vielleicht vorhabe im laderaum mit figuren eine szene nach zu stellen. vielleicht lukes training. bei 1:43 würde das in etwa dann 4,2 cm körpergröße entsprechen oder irre ich mich?
Ein Tipfehler kann alles urinieren...
Conny
#4 Geschrieben : Mittwoch, 6. Januar 2016 19:23:26
Rang: Guest


Gruppe: Registered

Mitglied seit: 21.12.2015
Beiträge: 411
Punkte: 1.287
Wohnort: Köln
1:43 wird überall erwähnt. Wundert mich, dass DeAgostini das nicht auf dem Schirm hat.

Wenn Luke so groß war, wie ich seinerzeit (176 cm) treffen 41mm zu (also 40,93 um genauer zu sein). Ich hätte aber auch kein Problem, so eine Szene mit Figuren im Maßstab 1:48 zu bestücken, also 36,7mm. In 1:48 gibt es wohl vielfältige Auswahl und man nimmt halt einen 196 Mann.

Conny
"Wenn´s ein Kind macht, ist das süß. Aber wenn man als erwachsener Mann ein schönes Häschen bastelt, wird gleich drauf rumgehackt!"
Jolly Rogers
#5 Geschrieben : Mittwoch, 6. Januar 2016 20:42:40

Rang: Pro

Gruppe:

Mitglied seit: 06.01.2016
Beiträge: 139
Punkte: 432
mir schwebt die szene vor, als luke mit dem lichtschwert trainiert. 3po, r2 und chewbacca sitzen am spieltisch, han sitzt an dem computerpult und obi berät luke. bis aus leia alle wichtigen figuren an bord.
Ein Tipfehler kann alles urinieren...
Riecan
#6 Geschrieben : Donnerstag, 7. Januar 2016 16:46:55

Rang: Beginner Level 3

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 14.04.2015
Beiträge: 24
Punkte: 72
Wohnort: Germany
Mir sind aktuell 3 Modellbauer bekannt die 3D Figuren passend für den Falken konstruiert haben, und diese über shapeways anbieten … unser tengel, LrdSatyr8 und natürlich TonyRR.
Jolly Rogers
#7 Geschrieben : Donnerstag, 7. Januar 2016 17:14:01

Rang: Pro

Gruppe:

Mitglied seit: 06.01.2016
Beiträge: 139
Punkte: 432
link schon gefunden im anderen thread. gibt ja echt reichlich.
Ein Tipfehler kann alles urinieren...
hugescale
#8 Geschrieben : Montag, 11. Januar 2016 11:09:15

Rang: Beginner Level 1

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 11.01.2016
Beiträge: 6
Punkte: 21
Wohnort: Heilbronn
Es gibt kleine Unterschiede / Unstimmigkeiten zwischen den Film-Modellen (3 „Full“-Size und mehrere Miniaturen) und den Zeichnungen. Daher existiert keine eindeutige Größe des Falken. Je nachdem, was als Referenz für die Größe heran gezogen wird, ergibt sich ein anderer Maßstab. Ein paar der möglichen Referenzen sind:
1.) Skizzen und Pläne mit Größenangaben.
2.) Das 5 ft-Modell für den ersten Film „ANH", dessen Zielmaßstab 1/24 war.
3.) Das Full-Size-Modell für den ersten Film „ANH", das auf 80% verkleinert gebaut wurde.
4.) Das 80cm-Modell das für „Das Imperium schlägt zurück" / „ESB" gebaut wurde und Vorlage für den "DeAgostini-Falken" ist.
Ziel der Effektcrew für das 80cm-Modell war es, ihn so zu bauen, dass er im halben Maßstab zu den Ties und X-Wings (Maßststab 1/24) gefilmt werden konnte. Daher sollte er halb so groß wie das 5ft-Modell werden. (Ich gehe davon aus, dass er dann auch entsprechend gefilmt wurde.) Zielmaßstab der Effektcrew war demnach 1/48.
Manche sagen: „Beim Filmen in „ESB“ war der Maßstab zu den anderen Modellen nicht exakt 1/2 und daher leicht abweichend von 1/48.“ Nun wird je nach Referenz ein anderer Maßstab errechnet. Andere sagen: „In den Weltraumszenen wurde das Modell so gefilmt, als ob es 1/48 ist. Daher ist es 1/48. Einige Details (z.B. Cockpitsitze und Figuren) im Modell sind für 1/48 etwas zu groß geraten“. Hierfür spricht, dass im Vergleich zum Full-Size-Cockpit die Figuren im Film-Modell zu groß erscheinen. Dann gibt es noch viele weitere Standpunkte.
Wenn ich an die Film-Sequenzen denke, dann ist für mich der MPC-X-Wing im Vergleich zum Master Replicas-Falken (der in der Größe dem DeAgostini-Falken entspricht) etwas zu groß. Von daher bin ich ein Anhänger von ca. 1/48 und nicht 1/43.
Ob ich 1/48-Figuren verwende (für ein Hangar-Diorama mit anderen 1/48-Modellen)oder doch lieber 1/43-Figuren, die besser zum Cockpit und Laderaum passen weiß ich noch nicht. Da warte ich ab und nehme die, die für mich passender aussehen.

Michael
Jolly Rogers
#9 Geschrieben : Montag, 11. Januar 2016 21:27:20

Rang: Pro

Gruppe:

Mitglied seit: 06.01.2016
Beiträge: 139
Punkte: 432
werde wohl warten müssen bis ich einiges zusammen habe und dann einfach schauen was besser passt.
Ein Tipfehler kann alles urinieren...
Jolly Rogers
#10 Geschrieben : Donnerstag, 28. Januar 2016 12:37:17

Rang: Pro

Gruppe:

Mitglied seit: 06.01.2016
Beiträge: 139
Punkte: 432
heute antwort bekommen.

Zitat:
Sehr geehrter Herr Rogers,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Leider ist uns der Maßstab zum realen Millennium Falcon nicht bekannt. Bei unserem Modell handelt es sich in der Tat um eine exakte Nachbildung zum Studiomodell, das für die Dreharbeiten genutzt worden ist.

Für weitere Anfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Millennium Falcon Kundenservice


schon irgendwie ernüchternd, oder?
Ein Tipfehler kann alles urinieren...
greyhawk
#11 Geschrieben : Donnerstag, 28. Januar 2016 13:03:08

Rang: Vicemaster

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 08.06.2015
Beiträge: 613
Punkte: 1.869
Wohnort: Darmstadt, Germany
Die Angabe von exakten Maßstabsangaben zum realen Falken ist halt auch ein wenig schwierig, da dieser vor langer Zeit in einer weit weit entfernten Galaxis verschollen ist.
Jolly Rogers
#12 Geschrieben : Donnerstag, 28. Januar 2016 13:10:52

Rang: Pro

Gruppe:

Mitglied seit: 06.01.2016
Beiträge: 139
Punkte: 432
Zitat:
... da dieser vor langer Zeit in einer weit weit entfernten Galaxis verschollen ist.


BigGrin BigGrin BigGrin

hätte mich ja schon über eine ungefähre angabe gefreut.
"das model entspricht in etwa 1: 40 - 45
Ein Tipfehler kann alles urinieren...
Conny
#13 Geschrieben : Donnerstag, 28. Januar 2016 13:23:50
Rang: Guest


Gruppe: Registered

Mitglied seit: 21.12.2015
Beiträge: 411
Punkte: 1.287
Wohnort: Köln
Schwierige Frage. Wer weiß schon welche Angaben stimmen?

Laut dem technischen Handbuch zum YT 1300 ist der Millenium Falcon 34,37 Meter lang. Der Bausatz laut DeAgo 808mm. Wenn beides zutrifft ist der Maßstab des Modells 1:42,537 ...
"Wenn´s ein Kind macht, ist das süß. Aber wenn man als erwachsener Mann ein schönes Häschen bastelt, wird gleich drauf rumgehackt!"
Jolly Rogers
#14 Geschrieben : Donnerstag, 28. Januar 2016 13:28:22

Rang: Pro

Gruppe:

Mitglied seit: 06.01.2016
Beiträge: 139
Punkte: 432
ich gehe jetzt von 1:43 aus.

ich habe sowieso den eindruck das (im film) das cockpit von innern eh größer ist als von außen. "tardis-prinzip"
Ein Tipfehler kann alles urinieren...
Conny
#15 Geschrieben : Donnerstag, 28. Januar 2016 13:31:51
Rang: Guest


Gruppe: Registered

Mitglied seit: 21.12.2015
Beiträge: 411
Punkte: 1.287
Wohnort: Köln
Jolly Rogers schrieb:
ich gehe jetzt von 1:43 aus.

ich habe sowieso den eindruck das (im film) das cockpit von innern eh größer ist als von außen. "tardis-prinzip"


Das macht Paragrafix auch.
"Wenn´s ein Kind macht, ist das süß. Aber wenn man als erwachsener Mann ein schönes Häschen bastelt, wird gleich drauf rumgehackt!"
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,177 Sekunden generiert.
DeAgostini