Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

2 Seiten 12>
Daimler "MesserSpit" DB 605 Optionen
Rostocker
#1 Geschrieben : Freitag, 20. Mai 2016 11:58:46

Rang: Amateur Level 1

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 16.02.2016
Beiträge: 36
Punkte: 111
Wohnort: Rostock
So liebe Modellbaufreunde,

ab der Lieferung 18 unterscheidet sich mein Bautagebuch nun vom Offiziellen (also das was Bernd so schön und anschaulich dokumentiert).

Nachdem ich mir die komplette Bauanleitung per PDF von der Englischen DeAgostini-Seite runtergeladen und gesichtet habe, habe ich das folgende Projekt für gut und „machbar“ befunden. Die Reihenfolge wird eine andere sein, da doch einige Teile (die man zur späteren Verwendung zur Seite legen soll) schon verbaut werden können.
Dies betrifft vorläufig erst einmal das Cockpit und den Einbau des Fahrwerkes (mit Servo – keine Ahnung wie ich das ohne Kreditkarte / kein PayPal bestellen kann !?)

Ich möchte mich weitestgehend an die Originalvorgaben -> also die bekannte RLM-Farbpallette halten.
Bauen werde ich also jetzt die sogenannte „Daimler Messerspit“ DB 605 mit der Kennung : CJ + ZY – siehe Fotos.

Wen das Historische interessiert - hier der Link :
http://www.klassiker-der...daimler-spitfire/615458

Ein paar Fotos folgen noch - los gehts.
Rostocker hat die folgenden Dateien hochgeladen:
Messerspit 03.jpg
CJ - ZY - 03.jpg
Gruß
Der Rostocker

im Bau (M1:12) :

- DeAgostini : Supermarine Spitfire Vb (als MesserSpit DB 605 – Kennung : CJ + ZY – Wanderzirkus Rosarius)
- EagleMoss : Messerschmitt Bf 109 G (Aluminium)

Fertiggestellt (M1:32) :

Focke Wulf [ Zoukei-Mura : Ta 152 H-0 / Revell : Fw 190 A-7 / Hasegawa : Fw 190 D-9 / ] – Heinkel [ Special Hobby : He 100 D-1 / Revell : He 219 A-7 ] – Messerschmitt [ Hasegawa : Bf 109 D-9 / Revell : Bf 109 G-6 / Dragon : Me / Bf 110 D-3 / Trumpeter : Me 262 A-1a R4M ] + Opel Blitz (LKW + Sani) + 2x Sd.Kfz. 2 + Trailer + Power Supply Cart
Levelord
#2 Geschrieben : Freitag, 20. Mai 2016 12:07:08

Rang: Elite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Global Forum Support Team, Moderator, Official Builds, Forum Support Team Germany, Administrators, Registered, Forum Support Team, Administrator, Global Forum Support

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.478
Punkte: 7.580
Wohnort: Celle, Germany
Hallo Rostocker,

Das Projekt schaut intressant aus ;) werd ich verfolgen.

Zu den Servos... wenn du kein Paypal hast, dann hast du doch bestimmt jemand in der Familie, der das hat. Oder Freunde und Bekannte.
Da wird sich schon ne Möglichkeit finden.
Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord


Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/


Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: X-Wing,Dodge Charger, MIG-29, F312T4


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303,VW T1 Samba Bus
DaDokta
#3 Geschrieben : Freitag, 20. Mai 2016 12:28:38

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 11.06.2012
Beiträge: 180
Punkte: 540
Wohnort: Austria
Wundert mich, dass man Fotos mit bestimmten Symbolen hier ins Forum stellen darf!

Aber jedenfalls interessantes Projekt.
LG,
Walter

Present builds:
HMS Victory, AKAGI (currently on a hold), Supermarine Spitfire, Hachette U-96

On the shelf:
HMS Victory Cross-section, Italeri "Fiat Mefistofele", Italeri "Moto Guzzi California"

Completed builds:
McLaren MP4/4, D-51
Rostocker
#4 Geschrieben : Freitag, 20. Mai 2016 12:49:31

Rang: Amateur Level 1

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 16.02.2016
Beiträge: 36
Punkte: 111
Wohnort: Rostock
DaDokta schrieb:
Wundert mich, dass man Fotos mit bestimmten Symbolen hier ins Forum stellen darf!


Das sind nun mal Originalfotos die nichts Verherrlichendes an sich haben. Warum tun wir uns damit nur so schwer !? Ich für meine Person möchte meinem Modell ein Höchstmaß an Genauigkeit zukommen lassen.

Also falls sich jemand dadurch auf den Schlips getreten fühlt, schwärze ich natürlich diese "bestimmten Symbole".
Gruß
Der Rostocker

im Bau (M1:12) :

- DeAgostini : Supermarine Spitfire Vb (als MesserSpit DB 605 – Kennung : CJ + ZY – Wanderzirkus Rosarius)
- EagleMoss : Messerschmitt Bf 109 G (Aluminium)

Fertiggestellt (M1:32) :

Focke Wulf [ Zoukei-Mura : Ta 152 H-0 / Revell : Fw 190 A-7 / Hasegawa : Fw 190 D-9 / ] – Heinkel [ Special Hobby : He 100 D-1 / Revell : He 219 A-7 ] – Messerschmitt [ Hasegawa : Bf 109 D-9 / Revell : Bf 109 G-6 / Dragon : Me / Bf 110 D-3 / Trumpeter : Me 262 A-1a R4M ] + Opel Blitz (LKW + Sani) + 2x Sd.Kfz. 2 + Trailer + Power Supply Cart
Levelord
#5 Geschrieben : Freitag, 20. Mai 2016 13:12:01

Rang: Elite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Global Forum Support Team, Moderator, Official Builds, Forum Support Team Germany, Administrators, Registered, Forum Support Team, Administrator, Global Forum Support

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.478
Punkte: 7.580
Wohnort: Celle, Germany
Hallo,

Also die zwei Symbole hab ich erst übersehen, sorry dafür.

Ich hab nun eine ganze Zeit nach einem Geruchtsurteil online gesucht welches ich vor einiger Zeit gelesen hatte, finde es nur leider nicht wieder.
Diese "Symbole" sind im Modellbau ok auch die Fotos zum Nachbau, ABER nur zu nicht öffentlichen und rein privaten Zwecken.
Da dies hier ein öffentliches Forum ist, bitte ich dich, Rostocker, die beiden Fotos zu bearbeiten und das H-Kreuz zu entfernen.

Dank dir schonmal.

Gruß Sascha
Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord


Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/


Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: X-Wing,Dodge Charger, MIG-29, F312T4


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303,VW T1 Samba Bus
der Gohfelder
#6 Geschrieben : Freitag, 20. Mai 2016 17:41:58

Rang: Master

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 17.11.2012
Beiträge: 1.153
Punkte: 3.483
Wohnort: Gohfeld (Germany)
Hallo,
habe die entsprechenden Bilder entfernt.

Grüße, Bernd
DaDokta
#7 Geschrieben : Montag, 23. Mai 2016 07:52:57

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 11.06.2012
Beiträge: 180
Punkte: 540
Wohnort: Austria
@Rostocker

Ich persönlich fühle mich nicht auf den Schlips getreten - aber ich kenne besagte rechtliche Vorschriften und wollte nur die Admin und Dich drauf hinweisen, damit keiner Probleme bekommt.

Es gab nämlich durchaus schon Fälle von Anzeigen aus diesem Grund.

Also nichts für ungut!
LG,
Walter

Present builds:
HMS Victory, AKAGI (currently on a hold), Supermarine Spitfire, Hachette U-96

On the shelf:
HMS Victory Cross-section, Italeri "Fiat Mefistofele", Italeri "Moto Guzzi California"

Completed builds:
McLaren MP4/4, D-51
greyhawk
#8 Geschrieben : Montag, 23. Mai 2016 08:45:38

Rang: Vicemaster

orange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 08.06.2015
Beiträge: 613
Punkte: 1.869
Wohnort: Darmstadt, Germany
DaDokta schrieb:


Es gab nämlich durchaus schon Fälle von Anzeigen aus diesem Grund.


Es sind schon ganze Foren staatsanwaltlich geschlossen worden, die sich auf Militärbau spezialisiert hatten und bei denen die Leitung nicht hart genug durchgegriffen hatte.
Rostocker
#9 Geschrieben : Dienstag, 7. Juni 2016 06:48:55

Rang: Amateur Level 1

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 16.02.2016
Beiträge: 36
Punkte: 111
Wohnort: Rostock
So liebe Modellbauer,

habe nur eine kurze Frage : Hat von Euch schon jemand die Servo-Einheit gekauft und ausprobiert ? Ich kenne mich leider noch nicht damit aus - vermute aber, dass hier irgendetwas schiefläuft.

Servo läuft nur in eine Richtung (allerdings wollte ich das Fahrwerk mit demselben auch so wieder einfahren) - also wie funktioniert die Rückstellung - habe schon alles ausprobiert.

Servo läuft sehr ruckelig und manchmal garnicht (muss angeschubst werden) - für 45 € eine Frechheit ! Ich muss mal schauen, ob ich eine andere Lösung finde.

Evtl. kann jemand helfen - ansonsten bin ich drauf und dran den ganzen Schr... zurück zu sckicken.

Euer Sven
Gruß
Der Rostocker

im Bau (M1:12) :

- DeAgostini : Supermarine Spitfire Vb (als MesserSpit DB 605 – Kennung : CJ + ZY – Wanderzirkus Rosarius)
- EagleMoss : Messerschmitt Bf 109 G (Aluminium)

Fertiggestellt (M1:32) :

Focke Wulf [ Zoukei-Mura : Ta 152 H-0 / Revell : Fw 190 A-7 / Hasegawa : Fw 190 D-9 / ] – Heinkel [ Special Hobby : He 100 D-1 / Revell : He 219 A-7 ] – Messerschmitt [ Hasegawa : Bf 109 D-9 / Revell : Bf 109 G-6 / Dragon : Me / Bf 110 D-3 / Trumpeter : Me 262 A-1a R4M ] + Opel Blitz (LKW + Sani) + 2x Sd.Kfz. 2 + Trailer + Power Supply Cart
Rostocker
#10 Geschrieben : Samstag, 20. August 2016 16:06:20

Rang: Amateur Level 1

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 16.02.2016
Beiträge: 36
Punkte: 111
Wohnort: Rostock
So liebe Freunde der MesserSpit,

hatte eine Menge Probleme zu lösen. Der Servo von DeAgostini hat es einfach nicht gebracht - zu schwach. Also hab ich mir eine Nummer größer zugelegt und dem Ganzen noch ein wieder aufladbares 6V Akku verpasst. Halterungen gebaut - gesägt - geschraubt - jetzt pfunzt es !

Außerdem wollte ich nicht, dass die Steuereinheit und der Schalter wie in der Bauanleitung einfach draußen herumschlackert. Bauraum gesucht und gefunden - ein kleiner Kompromiss sind zwei Löcher in der Tragfläche für die Schalter auf der Unterseite. Ich werde Euch dann berichten, wie es weitergeht.

Weiterhin habe ich die 2 LED's für den Rumpf gegen zwei Blinkende (rot) ausgetauscht und komplett verkabelt - Resultat ->

Bis bald - Euer Sven


Rostocker hat die folgenden Dateien hochgeladen:
IMG_4718.JPG
IMG_4719.JPG
IMG_4720.JPG
Gruß
Der Rostocker

im Bau (M1:12) :

- DeAgostini : Supermarine Spitfire Vb (als MesserSpit DB 605 – Kennung : CJ + ZY – Wanderzirkus Rosarius)
- EagleMoss : Messerschmitt Bf 109 G (Aluminium)

Fertiggestellt (M1:32) :

Focke Wulf [ Zoukei-Mura : Ta 152 H-0 / Revell : Fw 190 A-7 / Hasegawa : Fw 190 D-9 / ] – Heinkel [ Special Hobby : He 100 D-1 / Revell : He 219 A-7 ] – Messerschmitt [ Hasegawa : Bf 109 D-9 / Revell : Bf 109 G-6 / Dragon : Me / Bf 110 D-3 / Trumpeter : Me 262 A-1a R4M ] + Opel Blitz (LKW + Sani) + 2x Sd.Kfz. 2 + Trailer + Power Supply Cart
Rostocker
#11 Geschrieben : Mittwoch, 19. Oktober 2016 14:50:42

Rang: Amateur Level 1

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 16.02.2016
Beiträge: 36
Punkte: 111
Wohnort: Rostock
Hallo Leude & liebe Modellbauer,

ich hatte wieder ein bisschen Zeit und mir ja von der Bf 109 (anderer Bausatz) einen kompletten Propeller besorgt - die Welle und die E-Motorhalterung ca. um 10 mm nach unten versetzt - geklebt, gespachtelt und vorläufig als Untergrund selbstklebende Alufolie (Baumarkt) verbaut.

Bin mit dem Resultat ganz zufrieden - was sagt Ihr dazu ?
Rostocker hat die folgenden Dateien hochgeladen:
20161019_152047.jpg
20161019_152109.jpg
20161019_152355.jpg
20161019_152409.jpg
Gruß
Der Rostocker

im Bau (M1:12) :

- DeAgostini : Supermarine Spitfire Vb (als MesserSpit DB 605 – Kennung : CJ + ZY – Wanderzirkus Rosarius)
- EagleMoss : Messerschmitt Bf 109 G (Aluminium)

Fertiggestellt (M1:32) :

Focke Wulf [ Zoukei-Mura : Ta 152 H-0 / Revell : Fw 190 A-7 / Hasegawa : Fw 190 D-9 / ] – Heinkel [ Special Hobby : He 100 D-1 / Revell : He 219 A-7 ] – Messerschmitt [ Hasegawa : Bf 109 D-9 / Revell : Bf 109 G-6 / Dragon : Me / Bf 110 D-3 / Trumpeter : Me 262 A-1a R4M ] + Opel Blitz (LKW + Sani) + 2x Sd.Kfz. 2 + Trailer + Power Supply Cart
Rostocker
#12 Geschrieben : Mittwoch, 19. Oktober 2016 14:55:48

Rang: Amateur Level 1

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 16.02.2016
Beiträge: 36
Punkte: 111
Wohnort: Rostock
NACHTRAG :

Die Einschlag- / Klebemuttern gingen mir sowas auf den Keks (taugen nichts !) - sodass ich mir da auch noch was anderes hab einfallen lassen.
Rostocker hat die folgenden Dateien hochgeladen:
20161019_152425.jpg
20161019_152441.jpg
Gruß
Der Rostocker

im Bau (M1:12) :

- DeAgostini : Supermarine Spitfire Vb (als MesserSpit DB 605 – Kennung : CJ + ZY – Wanderzirkus Rosarius)
- EagleMoss : Messerschmitt Bf 109 G (Aluminium)

Fertiggestellt (M1:32) :

Focke Wulf [ Zoukei-Mura : Ta 152 H-0 / Revell : Fw 190 A-7 / Hasegawa : Fw 190 D-9 / ] – Heinkel [ Special Hobby : He 100 D-1 / Revell : He 219 A-7 ] – Messerschmitt [ Hasegawa : Bf 109 D-9 / Revell : Bf 109 G-6 / Dragon : Me / Bf 110 D-3 / Trumpeter : Me 262 A-1a R4M ] + Opel Blitz (LKW + Sani) + 2x Sd.Kfz. 2 + Trailer + Power Supply Cart
Rostocker
#13 Geschrieben : Mittwoch, 19. Oktober 2016 15:01:38

Rang: Amateur Level 1

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 16.02.2016
Beiträge: 36
Punkte: 111
Wohnort: Rostock
Hallo Bernd,

warum machst Du eigentlich nicht weiter mit Deinem Baubericht - seit über 3 Monaten nichts mehr los !?

Gruß Sven
Gruß
Der Rostocker

im Bau (M1:12) :

- DeAgostini : Supermarine Spitfire Vb (als MesserSpit DB 605 – Kennung : CJ + ZY – Wanderzirkus Rosarius)
- EagleMoss : Messerschmitt Bf 109 G (Aluminium)

Fertiggestellt (M1:32) :

Focke Wulf [ Zoukei-Mura : Ta 152 H-0 / Revell : Fw 190 A-7 / Hasegawa : Fw 190 D-9 / ] – Heinkel [ Special Hobby : He 100 D-1 / Revell : He 219 A-7 ] – Messerschmitt [ Hasegawa : Bf 109 D-9 / Revell : Bf 109 G-6 / Dragon : Me / Bf 110 D-3 / Trumpeter : Me 262 A-1a R4M ] + Opel Blitz (LKW + Sani) + 2x Sd.Kfz. 2 + Trailer + Power Supply Cart
Levelord
#14 Geschrieben : Mittwoch, 19. Oktober 2016 20:53:11

Rang: Elite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Global Forum Support Team, Moderator, Official Builds, Forum Support Team Germany, Administrators, Registered, Forum Support Team, Administrator, Global Forum Support

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.478
Punkte: 7.580
Wohnort: Celle, Germany
Hallo Sven,

schaut ja schon echt gut aus. Aber eine doofe Frage habe ich trotzdem, wird die RC, also kann die wirklich fliegen wenn du fertig bist?
Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord


Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/


Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: X-Wing,Dodge Charger, MIG-29, F312T4


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303,VW T1 Samba Bus
Rostocker
#15 Geschrieben : Sonntag, 20. November 2016 15:31:17

Rang: Amateur Level 1

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 16.02.2016
Beiträge: 36
Punkte: 111
Wohnort: Rostock
Hallo Levelord,

die Maschine wird nie fliegen, weil zu schwer. Evtl. mein nächstes Projekt ? Mal sehen.
Gruß
Der Rostocker

im Bau (M1:12) :

- DeAgostini : Supermarine Spitfire Vb (als MesserSpit DB 605 – Kennung : CJ + ZY – Wanderzirkus Rosarius)
- EagleMoss : Messerschmitt Bf 109 G (Aluminium)

Fertiggestellt (M1:32) :

Focke Wulf [ Zoukei-Mura : Ta 152 H-0 / Revell : Fw 190 A-7 / Hasegawa : Fw 190 D-9 / ] – Heinkel [ Special Hobby : He 100 D-1 / Revell : He 219 A-7 ] – Messerschmitt [ Hasegawa : Bf 109 D-9 / Revell : Bf 109 G-6 / Dragon : Me / Bf 110 D-3 / Trumpeter : Me 262 A-1a R4M ] + Opel Blitz (LKW + Sani) + 2x Sd.Kfz. 2 + Trailer + Power Supply Cart
Rostocker
#16 Geschrieben : Sonntag, 20. November 2016 15:44:58

Rang: Amateur Level 1

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 16.02.2016
Beiträge: 36
Punkte: 111
Wohnort: Rostock
Hallo Leude und liebe Modellbauer,

wieder Zeit gehabt und ein bisschen gebastelt. Die Tragfläche geht der Vollendung entgegen. Ich freue mich schon auf die Decals, die Grundierung und AirBrush mit RLM.

Die Alu-Oberfläche ist noch ein bisschen unsauber, weil ich anstatt Sekundenkleber Kontaktkleber verwendet habe. Mit einer rotierenden Drahtbürste habe ich das im Griff und gleichzeitig kann man die Oxidschicht loswerden. Ein wenig Überschleifen und dann lackieren.

Bis bald - Euer Sven
Rostocker hat die folgenden Dateien hochgeladen:
20161120_122618.jpg
20161120_122637.jpg
Gruß
Der Rostocker

im Bau (M1:12) :

- DeAgostini : Supermarine Spitfire Vb (als MesserSpit DB 605 – Kennung : CJ + ZY – Wanderzirkus Rosarius)
- EagleMoss : Messerschmitt Bf 109 G (Aluminium)

Fertiggestellt (M1:32) :

Focke Wulf [ Zoukei-Mura : Ta 152 H-0 / Revell : Fw 190 A-7 / Hasegawa : Fw 190 D-9 / ] – Heinkel [ Special Hobby : He 100 D-1 / Revell : He 219 A-7 ] – Messerschmitt [ Hasegawa : Bf 109 D-9 / Revell : Bf 109 G-6 / Dragon : Me / Bf 110 D-3 / Trumpeter : Me 262 A-1a R4M ] + Opel Blitz (LKW + Sani) + 2x Sd.Kfz. 2 + Trailer + Power Supply Cart
Rostocker
#17 Geschrieben : Freitag, 10. März 2017 08:07:17

Rang: Amateur Level 1

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 16.02.2016
Beiträge: 36
Punkte: 111
Wohnort: Rostock
Hallo Modellbaufreunde,

wieder sind unzählige Wochen ins Land gegangen und es sind nur noch ein paar Lieferungen (ca. 3-4) bis zum Ende dieses Abos - doch Arbeit ist noch genug vorhanden.

Aktueller Stand

TRAGFLÄCHE :

- Fahrwerk + Räder + Servo sind eingebaut bzw. verkabelt / der Fahrwerksschacht ist in RLM 02 (helloliv) lackiert.
- die Steuereinheit für das Servo des Fahrwerks ist auf nimmer Wiedersehen in der Tragfläche verschwunden - nur Poti und Schalter schauen auf der Unterseite noch heraus - (ich wollte ja kein Rumgehängsel außerhalb des Fliegers) - das dazugehörige 6V-Akku sucht noch seinen Platz im Rumpf (sehr wahrscheinlich aber gleich hinter dem E-Motor des Spinners unter der Motorabdeckung)
- LED's positioniert, befestigt und verkabelt (1x rot, 1x grün und 2x weiß - ich nenne sie Landescheinwerfer in den äußeren Flügelvorderkanten)
- Ober- und Unterseite sind vollständig beplankt, geschliffen und grundiert (grauer Primer aus dem Baumarkt).
- Die Pseudonieten (die kleinen Nägelchen) fehlen teilweise noch - da muss ich noch mal ran - SCHNIEF !!! Crying
- in der nächsten Lieferung kommen dann ja endlich die Tankdeckelchen und Flügeldetails für die Ober- und Unterseite, die noch aufgeklebt werden müssen, sodass man dann zum Airbrushen schreiten kann.

Der Flieger wird einmal so lackiert sein.

Ansonsten habe ich mir schon ein paar Decalfolien (weiss und transparent für Tintenstrahldrucker) für die Kennzeichnung besorgt und mache mir jetzt schon mal Gedanken zur Kennzeichnung (Größe, Farbe, Position ...) Alles erst mal vorläufig und provisorisch, denn die Farbe ist ja noch nicht drauf.

So Fotos lade ich Euch morgen noch hoch.
Euer Sven

Rostocker hat die folgenden Dateien hochgeladen:
Baubericht Spit.jpg
20170311_083722.jpg
20170311_083759.jpg
Gruß
Der Rostocker

im Bau (M1:12) :

- DeAgostini : Supermarine Spitfire Vb (als MesserSpit DB 605 – Kennung : CJ + ZY – Wanderzirkus Rosarius)
- EagleMoss : Messerschmitt Bf 109 G (Aluminium)

Fertiggestellt (M1:32) :

Focke Wulf [ Zoukei-Mura : Ta 152 H-0 / Revell : Fw 190 A-7 / Hasegawa : Fw 190 D-9 / ] – Heinkel [ Special Hobby : He 100 D-1 / Revell : He 219 A-7 ] – Messerschmitt [ Hasegawa : Bf 109 D-9 / Revell : Bf 109 G-6 / Dragon : Me / Bf 110 D-3 / Trumpeter : Me 262 A-1a R4M ] + Opel Blitz (LKW + Sani) + 2x Sd.Kfz. 2 + Trailer + Power Supply Cart
Rostocker
#18 Geschrieben : Freitag, 10. März 2017 11:46:57

Rang: Amateur Level 1

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 16.02.2016
Beiträge: 36
Punkte: 111
Wohnort: Rostock
Teil 2

RUMPF + LEITWERK :

- Rotor- und Spinnerachse wurden umfangreich modifiziert und um ca. 10 mm nach unten versetzt. Da der DB 605 im Gegensatz zum Rolls Royce Merlin (ein V-Motor mit untenliegendem Kurbelgehäuse) ein sogenannter A-Motor (Nockenwelle oben mit hängenden Zylindern) ist. Kleines Technikereinmaleins – wen das interessiert !? – dadurch befinden sich die Abgasstutzen weiter unten als im ursprünglichen Modell.

- Da nun auch in weiser Voraussicht die Abdeckhaube bzw. der besorgte Bf 109 Spinner / Propeller nicht mehr zum Rumpf passten, musste umgebaut werden. Das wurde mit den 4-5 Ersatz-Alu-Blechen realisiert. Spachteln, Spachteln und nochmals Schleifen – ich denke das Ergebnis kann sich sehen lassen. Cool

- Die Alu-Blech-Beplankung ist bis auf das Leitwerk fast fertiggestellt. Hier fehlen noch ein paar Teile. Ach die Nieten müssen noch gebohrt und eingesetzt werden. Crying

- Das Cockpit ist komplett und lackiert – hier habe ich auf dem Boden auch den Schalter für die diversen roten LED’s und den E-Motor integriert. Der vorgesehene Akku verbleibt an der bisherigen Stelle. Das Haubendach fehlt generell noch. BigGrin

- Der Gesamtfeinschliff fehlt auch noch, sodass danach grundiert werden kann – auch hier warte ich noch auf ein paar Teile der nächsten Lieferungen – bis dann endschließlich gebrusht werden kann.

So Fotos lade ich Euch demnächst noch hoch.
Euer Sven
Rostocker hat die folgenden Dateien hochgeladen:
20170311_084303.jpg
20170311_084321.jpg
20170311_084411.jpg
20170311_084454.jpg
20170311_084630.jpg
Gruß
Der Rostocker

im Bau (M1:12) :

- DeAgostini : Supermarine Spitfire Vb (als MesserSpit DB 605 – Kennung : CJ + ZY – Wanderzirkus Rosarius)
- EagleMoss : Messerschmitt Bf 109 G (Aluminium)

Fertiggestellt (M1:32) :

Focke Wulf [ Zoukei-Mura : Ta 152 H-0 / Revell : Fw 190 A-7 / Hasegawa : Fw 190 D-9 / ] – Heinkel [ Special Hobby : He 100 D-1 / Revell : He 219 A-7 ] – Messerschmitt [ Hasegawa : Bf 109 D-9 / Revell : Bf 109 G-6 / Dragon : Me / Bf 110 D-3 / Trumpeter : Me 262 A-1a R4M ] + Opel Blitz (LKW + Sani) + 2x Sd.Kfz. 2 + Trailer + Power Supply Cart
Rostocker
#19 Geschrieben : Mittwoch, 22. März 2017 07:34:26

Rang: Amateur Level 1

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 16.02.2016
Beiträge: 36
Punkte: 111
Wohnort: Rostock
Hier auch einmal ein paar kritische Worte an DeAgostini.

Ich hatte mich ja schon über den Servo mukiert, dass der nicht funktioniert und zu schwach für diese Aufgabe ist. Beim Rest des Fahrwerks hatte ich als Ingenieur gleich ein ungutes Gefühl.

Nun ist es passiert : beim einfachen Hinstellen der Maschine auf den Tisch mit ausgefahrenen Fahrwerk ist ein Teil einfach weggeknickt. Die Vorbereitungen fürs Brushen liefen schon, doch das wirft mich um Wochen zurück !!!!!!

Ich frage mich auch (jeder der die Maschine baut, dem ist diese Fehlkonstruktion bestimmt auch aufgefallen) wie kann man die Fahrwerksteile an der Stelle wo die größten Kräfte übertragen werden zweiteilig ausführen !!?? Confused Cursing

Außerdem die Lager sind total unterdimensioniert (diese kleinen Futzellager) und brechen auch ständig aus.

Also DeAgostini da müsst Ihr Euch schon was einfallen lassen, damit ich meine absolute NICHT KAUFEN - totaler Schrott !!! - Empfehlung wieder zurücknehme.

Euer Sven
Gruß
Der Rostocker

im Bau (M1:12) :

- DeAgostini : Supermarine Spitfire Vb (als MesserSpit DB 605 – Kennung : CJ + ZY – Wanderzirkus Rosarius)
- EagleMoss : Messerschmitt Bf 109 G (Aluminium)

Fertiggestellt (M1:32) :

Focke Wulf [ Zoukei-Mura : Ta 152 H-0 / Revell : Fw 190 A-7 / Hasegawa : Fw 190 D-9 / ] – Heinkel [ Special Hobby : He 100 D-1 / Revell : He 219 A-7 ] – Messerschmitt [ Hasegawa : Bf 109 D-9 / Revell : Bf 109 G-6 / Dragon : Me / Bf 110 D-3 / Trumpeter : Me 262 A-1a R4M ] + Opel Blitz (LKW + Sani) + 2x Sd.Kfz. 2 + Trailer + Power Supply Cart
Rostocker
#20 Geschrieben : Donnerstag, 23. März 2017 14:43:54

Rang: Amateur Level 1

Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 16.02.2016
Beiträge: 36
Punkte: 111
Wohnort: Rostock
Hallo,

das Thema ließ mich seit dem Wochenende nicht mehr los. Ich habe mir deshalb positive Gedanken gemacht, wie man es wirklich besser (als DeAgostini) machen könnte. Flapper

Für den Fahrwerksschacht fräse ich mir den entsprechenden Bauraum aus den vorhandenen Spanten heraus und ersetze ihn durch einen aus Alu-Blechen (Ersatzbleche habt Ihr genug mitgeliefert bekommen), der außerhalb der Tragfläche besser verklebt, montiert und als Ganzes dann eingesetzt und verklebt werden kann --> siehe kleines CAD-Modell. Cool

Bisschen kanten, ausschneiden, entgraten - FERTIG !!!

In die Gelenkköpfe habe ich bereits Löcher gebohrt und M4 - Gewinde reingeschnitten - Prinzip gedanklich erkannt ? - etwas längere Schrauben muss ich mir noch besorgen --> für'n paar Cent aus'm Baumarkt.

Da das eigentliche Fahrwerk aus zwei Halbschalen bestand (ich hatte es damals mit Epoxid geklebt), bleibt im Innenraum dann genug Gewindelänge um es ca. 20 - 30 mm einzukleben. Der Seitenwinkel für den Servo und das Gestänge muss ja auch noch feinjustiert werden.

Das hält für die Ewigkeit und man ärgert sich später nicht über den DeAgostinischen - Pfusch.

Also macht es gleich richtig und gut. Fotos kommen später, wenn ich es in die Praxis umgesetzt habe.

Euer Sven
Rostocker hat die folgenden Dateien hochgeladen:
Fahrwerksgelenk.jpg
Gruß
Der Rostocker

im Bau (M1:12) :

- DeAgostini : Supermarine Spitfire Vb (als MesserSpit DB 605 – Kennung : CJ + ZY – Wanderzirkus Rosarius)
- EagleMoss : Messerschmitt Bf 109 G (Aluminium)

Fertiggestellt (M1:32) :

Focke Wulf [ Zoukei-Mura : Ta 152 H-0 / Revell : Fw 190 A-7 / Hasegawa : Fw 190 D-9 / ] – Heinkel [ Special Hobby : He 100 D-1 / Revell : He 219 A-7 ] – Messerschmitt [ Hasegawa : Bf 109 D-9 / Revell : Bf 109 G-6 / Dragon : Me / Bf 110 D-3 / Trumpeter : Me 262 A-1a R4M ] + Opel Blitz (LKW + Sani) + 2x Sd.Kfz. 2 + Trailer + Power Supply Cart
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
2 Seiten 12>
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,420 Sekunden generiert.
DeAgostini