Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Korridor Beleuchtung Optionen
rolando
#1 Geschrieben : Sonntag, 18. September 2016 12:33:34
Rang: Guest

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 10.01.2016
Beiträge: 83
Punkte: 245
Wohnort: Kitzbühel
Habe von Shapways die Korridor Beleuchtung bekommen.Also die Mini-Lämpchen die an den Gängen Montiert werden.
Nun meine Frage wie geht man da am besten vor um die Löcher schön Gleichmässig zu Bohren.Abstände usw. Gibt es da einen Trick oder Tipp.
Auch die Lämpchen ( Shapways ) müsste ich doch mit Farbe anmalen da ja sonst das Licht durchscheinen würden.
rolando hat die folgenden Dateien hochgeladen:
625x465_13554069_8443455_1459357838.jpg
davhuels
#2 Geschrieben : Sonntag, 18. September 2016 17:42:34

Rang: Newbie

Gruppe:

Mitglied seit: 28.05.2016
Beiträge: 0
Punkte: 0
Also die Höhe kannst Du nach der Anleitung (pic) machen.

Die Zwischenabstände ermittelst du ganz einfach indem du die Polsterbreite misst und anschliesend durch die Anzahl der Lampen + 1 Lampe teilen.

Beispiel: Breite= 20 es sollen 4 Lampen installiert werden. Da du aber die Abstände zwischen den Lampen ermitteln möchtest musst du auch durch die Abstände teilen währen dann 5 da die Lampen ja nicht direkt an dem Polster anfangen sondern hier auch noch ein Abstand ist und am Ende auch.


Mit dem Löcher bohren mache ich das immer in mehreren Schritten.

Ich habe das bei den Löchern mit einem Handbohrfutter gemacht,
erst mit 1mm, dann mit 3,5mm und 4,4mm

Geht natürlich auch anders, mit Schablone aber ich habe so gemacht.

Dateianhänge:
image.jpeg (1.215kb) 155x heruntergeladen.
rolando
#3 Geschrieben : Sonntag, 18. September 2016 19:12:53
Rang: Guest

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 10.01.2016
Beiträge: 83
Punkte: 245
Wohnort: Kitzbühel
Hallo danke für die Info.
dj_loetkolben
#4 Geschrieben : Montag, 19. September 2016 17:49:13

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 21.01.2016
Beiträge: 378
Punkte: 1.140
Wohnort: salzgitter
Bin so ähnlich vorgegangen....
Für die Aufteilung der Lampen habe mich nach Paragrafix gerichtet:




Mit kleinen Bohrer (in meinen Fall 2mm) vorgebohrtt,anschliessend mit 4,5mm NUR durch die Polster.






Gruss Adam
Boris G.
#5 Geschrieben : Mittwoch, 5. Oktober 2016 06:16:21

Rang: Pro


Gruppe: Registered

Mitglied seit: 07.06.2016
Beiträge: 286
Punkte: 882
Wohnort: Nürnberg
Hallo, das haut so nicht hin. Wenn man die Abstände der Lampen zu einander UND zum Polsterrand auf gleiches Maß bringen will, muss man anders vorgehen. ( wie genau, weiß ich auch noch nicht). Das Problem was bei deiner Methode entsteht, ist das die Lampen weiter vom Polsterrand entfernt sind als zu einander.


UPS... Ich sehe gerade das beim Filmset die Lampen mehr Abstand zum Rand haben. Demnach stimmt diese Anweisung. Sorry mein Fehler!
Ich hab mich vom gezeichneten praragrafix Bild irritieren lassen. Auf diesem sind nämlich die Abstände anders angezeichnet.
gosy
#6 Geschrieben : Donnerstag, 6. Oktober 2016 19:58:36

Rang: Pro

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 05.01.2016
Beiträge: 154
Punkte: 474
Wohnort: Berlin
dj_loetkolben schrieb:
Bin so ähnlich vorgegangen....


Schöne Anleitung hast Du auch ein paar Bilder von der Rückseite ? oder den hinteren Teil mal in Worte fassen und warum hast Du unterschiedliche Farben benutzt ? Testzwecke ?
Gruß Berndt
dj_loetkolben
#7 Geschrieben : Freitag, 7. Oktober 2016 10:29:43

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 21.01.2016
Beiträge: 378
Punkte: 1.140
Wohnort: salzgitter
gosy schrieb:
dj_loetkolben schrieb:
Bin so ähnlich vorgegangen....


Schöne Anleitung hast Du auch ein paar Bilder von der Rückseite ? oder den hinteren Teil mal in Worte fassen und warum hast Du unterschiedliche Farben benutzt ? Testzwecke ?

Moin!
Ja,die unterschiedlichen Farben der LED's waren zu Testzwecken...
So sieht die Rückseite aus:



Gruss Adam
gosy
#8 Geschrieben : Freitag, 7. Oktober 2016 11:18:58

Rang: Pro

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 05.01.2016
Beiträge: 154
Punkte: 474
Wohnort: Berlin
dj_loetkolben schrieb:

So sieht die Rückseite aus:


Dankeschön, Sauber gemacht, ich hätte zwar anders verkabelt aber egal. Mit was hast Du die LEDs in das Loch geklebt ? bzw Loch ausgefüllt ? Normal Spachtel ?
Gruß Berndt
dj_loetkolben
#9 Geschrieben : Samstag, 8. Oktober 2016 09:38:51

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 21.01.2016
Beiträge: 378
Punkte: 1.140
Wohnort: salzgitter
Nö,nix willdes...
LED mit Sekundenkleber fest gemacht,etwas schwarze Farbe drauf und mit Klebeband noch mal drüber geklebt...
Gruss Adam
Lothar81
#10 Geschrieben : Mittwoch, 4. Januar 2017 14:42:14

Rang: Newbie

Gruppe: Registered

Mitglied seit: 04.01.2017
Beiträge: 3
Punkte: 9
Wohnort: Grassel
Besteht die Möglichkeit das du einen Link postet für die Seite der Korridorbeleuchtung?
dj_loetkolben
#11 Geschrieben : Mittwoch, 4. Januar 2017 15:09:56

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 21.01.2016
Beiträge: 378
Punkte: 1.140
Wohnort: salzgitter
TheEvil5284
#12 Geschrieben : Mittwoch, 4. Januar 2017 16:58:35

Rang: Vicemaster
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 02.06.2014
Beiträge: 591
Punkte: 1.781
Wohnort: 24536
Ich habe die Lampen ebenfalls erstellt und um die ein paar EUro günstiger als TonyR an zu bieten..
AndreM
#13 Geschrieben : Sonntag, 22. Januar 2017 21:46:37

Rang: Amateur Level 1


Gruppe: Registered

Mitglied seit: 02.12.2016
Beiträge: 30
Punkte: 90
Wohnort: Gronau-Epe (NRW)
Die Lampen möchte ich auch haben ? Wer sie anfertigt kann sich gern bei mir melden , würde einen Satz nehmen
dj_loetkolben
#14 Geschrieben : Montag, 23. Januar 2017 12:34:19

Rang: Pro

Blue medal for Model build: model buildRed Medal: Red Medal
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 21.01.2016
Beiträge: 378
Punkte: 1.140
Wohnort: salzgitter
@AndreM
Hmmm....ich glaub da wird sich keiner bei dir melden,die musst DU schon selber bestellenCool
Oben drüber gibt's einige Links zu bestellung...
Gruss Adam
TheEvil5284
#15 Geschrieben : Montag, 23. Januar 2017 12:43:35

Rang: Vicemaster
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 02.06.2014
Beiträge: 591
Punkte: 1.781
Wohnort: 24536
Hallo,

ich habe Anfragen zu den Lampen bekommen die ich nun auch noch einmal öffentlich beantworte.

Ich kann die Lampen nicht mit meinem 3D Drucker drucken, leider druckt er nicht so fein und bei der Nachbearbeitung würden die Details untergehen.

Die Lampen haben ein Radius von 2mm und benötigen somit ein Bohrloch von 4mm.

Da es noch einen weiteren Ring gibt, können die Lampen nicht aus versehen komplett durch rutschen (sofern nicht zu groß gebohrt wird).


Lg
Daniel
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,932 Sekunden generiert.
DeAgostini