Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Offizieller Baubericht zum X-Wing Ausgabe 21 - 24 Optionen
Andreas
#1 Geschrieben : Freitag, 1. Februar 2019 18:39:36

Rang: Superelite

purple medal: Medaille für 1000 postsTurquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red MedalOutstanding Build: An award for an outstanding build
Gruppe: Forum Support Team, Global Forum Support Team, registriert, Forum Support Team Germany, Official Builds, Global Forum Support, Administrator, Administrators

Mitglied seit: 13.03.2012
Beiträge: 3.026
Punkte: 13.359
Wohnort: Germany
Offizieller Baubericht zum X-Wing Lieferung 6

Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Andreas

Lieferung 6 Bauphasen 21 – 24

[size=6]Unterer Backbord Flügel-Baugruppe
Bauphase 21
Bauteilen:
Detail Hinterkante, Halterung Laserkanone, Energiekupplungen (2 x), Flügelunterseite, 4 Details Flügelunterseite.



Es folgt die Montage des zweiten Flügels. Hierbei handelt es sich um den Unteren Backbordflügel, mit dem Flügel Unterteil.Auch hier werden einige Details angebracht. Es werden die Energiekupplungen angebracht wie gezeigt. Anschließend folgen einige Details an der Oberen Seite des Flügels. Zum Abschluss wird das „Kanten“ Detail Montiert.




































Bauphase 22
Bauteilen:
 Rohr Hinterkante, Flügelrahmen, Rohr Vorderkante, XW03-Schrauben (3 x), Kabel Hinterkante, Verstrebung Flügelwurzel, Kabel Vorderkante.
Ihr Montiert alle sechs mitgelieferten Bauteile. Der Rahmen wird an den Flügel geschraubt, die übrigen Details werden nur festgesteckt, ihr benötigt also keinen Klebstoff. Wenn ihr später die Unterseite des Flügels angebracht habt, befinden sich einige der Details im Flügel inneren. Für diese Bauphase benötigt ihr den Metallrahmen, zwei der XW03-Schrauben sowie die Flügel-Baugruppe, die ihr in Phase 7 montiert habt. ihr bringt die Löcher im Rahmen und die Stifte am Flügel zur Deckung, dann drückt ihr den Rahmen fest an. Dreht einen der XW03-Schrauben in die Bohrung wie gezeigt, um den Rahmen zu befestigen. Die zweite XW03-Schraube gehört ins Loch links gegenüber. Der Streifen mit den Kabeln für die Hinterkante hat abgewinkelte Enden. Bringt seine drei Löcher mit den Stiften am Flügel zur Deckung, und drückt den Kabelstreifen fest.Das Rohr bringt ihr mit den drei Löcher mit den Stiften am Flügel zur Deckung und. drückt die Rohrleitung fest. Der Streifen mit den Kabeln drückt ihr mit die Kabelstreifen auf die Stifte. Das Rohr für die Vorderkante bringt ihr mit seinen beiden Löcher mit den Stiften am Flügel zur Deckung, und drückt diesen fest. Die Verstrebung für die Flügelwurzel passt ihr so an wie gezeigt und drückt diese dann fest.




























Bauphase 23
Bauteilen:
Flügelwurzel, XW02-Schrauben (2x),Verbindungsstück,Detail



Oberer Sublichtantrieb
Mit dieser Ausgabe erhaltet ihr jenen rechteckige Teil der Flügelwurzel, an dem der zweite der vier Sublichtantriebe des X-wings befestigt wird. Innen an der Halterung befindet sich der Steuer-Mechanismus zum Öffnen und Schließen der Flügel.In dieser Bauphase wird nur das Detail Montiert. Die beiden Stifte auf der Rückseite des kleinen Details kommen so herum in den Löchern des dreieckigen Verbindungsstücks wie gezeigt..Drückt diese in die Löcher, damit sie fest sitzen. Anschließend wird das Dreieckige Verbindungsstück mit Detail an die Flügelwurzel geführt wie gezeigt,und mit einer Schraube XW 02 Verschraubt.































Bauphase 24
Bauteilen
:Antriebsgehäuse, obere Hälfte,Kühlflügel,Gyroskop untere Hälfte,Gyroskop obere Hälfte,Untere Abdeckplatte,Horizontal Schaufel,Schubdüse, Luken 1+2 für Landebeine. Schrauben XW 06




Ihr benötigt die obere Hälfte des Antriebsgehäuse und die Schubdüse. Die zwei Stifte der Düse passen in die entsprechenden Gegenstücke im Gehäuse. Drückt die beiden Bauteile fest zusammen.Nun benötigt ihr die restlichen fünf diesmal gelieferten Komponenten, die ihr noch nicht verbaut habt.Die beiden Teile des Gyroskops werden von zwei Stiften zusammen- gehalten, die in die entsprechenden Halterungen kommen. Steckt die Stifte der unteren Hälfte des Gyroskops durch die Löcher in der Platte. Die Halterungen in der oberen Hälfte des Gyroskopkegels drückt ihr fest auf die Stifte, die durch die Platte ragen.Schiebt die beiden Stifte an der unteren Hälfte des Gyroskops durch die beiden Löcher der unteren Abdeckplatte.Achtet darauf, dass die Abdeckplatte fest sitzt.

Es folgt die Montage der Luken für die Landekufen. Hier müsst ihr aufpassen die Richtige Luke auch auf der Richtigen Seite der Flügelwurzel zu Montieren. Ich habe den Flügelwurzel so hingelegt das dieser in Flugrichtung zeigt. Denkt aber daran das der Flugelwurzel auf dem Kopf liegt.!! Beide Luken sind von Innen mit Luke „1“ und Luke „2“ gekennzeichnet. Ich habe hier mit einem weißen Edding die Zahlen nachgezogen. Luke 1 kommt nach Rechts,Luke 2 nach Links, so wie die Bauteile auf meinem Bild liegen. Die Luken werden eingehängt. Solltet ihr die falsche Luke auf der falschen Seite einhängen könnt ihr diese nicht schließen,geschweige diese wieder Sauber Demontieren ohne den Haltestift abzubrechen. Daher hier erst eine probe Montage vornehmen vornehmen. Sind die Luken Montiert,werden sie mit den Schienen jeweils Links und Rechts mit zwei Schrauben XW 06 gesichert. Ebenso werden die Triebwerksschalen vorn und Hinten mit zwei Schrauben XW-06 verschraubt. Jetzt könnt ihr die Luken öffnen und Schließen.











































Alle Berichte sowie alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung/Zustimmung meinerseits. © Andreas

Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/

https://m.youtube.com/watch?v=qIC4f1LE86w


Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,130 Sekunden generiert.
DeAgostini