Willkommen, Gast! Suche | Aktive Themen | Einloggen | Registrieren

Tanken und betreiben RB/ Optionen
DIECIE
#1 Geschrieben : Samstag, 18. Januar 2020 12:23:31

Rang: Beginner Level 1

Gruppe: registriert

Mitglied seit: 18.01.2020
Beiträge: 6
Punkte: 21
Wohnort: Köln
Hallo zusammen,

habe für meinen Enkel den Bausatz RB7 gekauft und angefangen zu bauen.

Jetzt stellen sich mir die folgenden Fragen:

Was tanke ich um verbrennen zu können?
Wo bekomme ich eine brauchbare Zündkerze her?
Wie stelle ich alles ein?
Ist die Racing Fernbedienung zwingend notwendig? (Habe noch eine mit der ich einen Truck gesteuert habe)

Kann man den RB7 überhaupt fahren?

Danke für Eure Hilfe.
TheEvil5284
#2 Geschrieben : Samstag, 18. Januar 2020 19:13:48

Rang: Vicemaster
Blue medal for Model build: model build
Gruppe: Registered

Mitglied seit: 02.06.2014
Beiträge: 591
Punkte: 1.781
Wohnort: 24536
Nabend,

Was tanke ich um verbrennen zu können?

Du tankst Nitromethan. Das bekommst du in jeden Modellbaufachgeschäft oder bei Conrad.


Wo bekomme ich eine brauchbare Zündkerze her?


Die Bekommst du ebenfalls in jeden Modellbaufachgeschäft, auch hier würde ich sonst auf Conrad verweisen.


Wie stelle ich alles ein?

Erstmal stellst du ihn laut BA auf seine Grundeinstellung. Dann lässt du den Motor einlaufen. Das sollte eigentlich auch in der BA erklärt sein. Einlaufen lassen bedeutet die Räder vom Boden nehmen, den Motor starten und den Motor einfach laufen lassen ohne ihn zu fahren. Meist macht man das 2 Tankfüllungen lang.
Wenn du das gemacht hast kannst du ihn das erste mal fahren oder dein Enkel. Aber auch da muss er wieder eingestellt werden. Das hängt vom Wetter ab, warm/kalt und so weiter. Die Einstellschrauben sind am Vergaser. Wo genau steht in der BA.


Ist die Racing Fernbedienung zwingend notwendig?

Du kannst jeder Fernbedienung verwenden die du willst. Du musst dann den dementsprechenden Empfänger im Fahrzeug verbauen und wie man damit zurecht kommt. Für meine Renner habe ich eine Psitolenfernbedienung und für den Hummer habe ich eine Knüppel FB, wegen der Funktionen. Ich würde aber immer auf eine 2,4GHZ Fernbedienung gehen.


Kann man den RB7 überhaupt fahren?

Wenn alles zusammen gebaut, richtig eingestellt, das Wetter und der Boden es hergeben, bestimmt. Ich habe das Modell selber nicht, hatte mal den Schumiracer (oder immer noch?). Die Karre ist natürlich sehr flach, deshalb solltet ihr euch eine Piste suchen wo das Fahren unfallfrei und verletzungsfrei statt finden kann.


Hoffe konnte dir erstmal weiter helfen. Wünsche dir viel Spass beim basteln.

Gruß
Daniel
Levelord
#3 Geschrieben : Sonntag, 19. Januar 2020 08:15:40

Rang: Elite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Global Forum Support Team, Moderator, Official Builds, Forum Support Team Germany, Administrators, Registered, Forum Support Team, Administrator, Global Forum Support

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.469
Punkte: 7.550
Wohnort: Celle, Germany
Moin,

Ich empfehle 16% Nitro Benzin und dazu eine Mittelheisse Kerze. (Keine Turbokerze)!
So wie Daniel geschrieben hat den Motor einlaufen lassen, aber dazwischen auch immer abkühlen lassen.
Dann wird er langsam gefahren, zunächst eine Tankfüllung mit Halbgas, dann eine Tankfüllung mit Halb und Vollgas Anteilen.

Zum fahren brauchst du viel Platz. Der RB7 lässt sich schwer lenken, halt so wie ein echter. Man lenkt mit dem Gas. Auch wie das Orginal kommt der Wagen bei Sand und Bodenwellen ins Rutschen. Ist also nichts für Anfänger. Schau dir dazu mal die Videos von mir an.
Youtube.de/winsenracers

Lg Sascha
Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord


Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/


Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: X-Wing,Dodge Charger, MIG-29, F312T4


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303,VW T1 Samba Bus
DIECIE
#4 Geschrieben : Montag, 20. Januar 2020 15:50:25

Rang: Beginner Level 1

Gruppe: registriert

Mitglied seit: 18.01.2020
Beiträge: 6
Punkte: 21
Wohnort: Köln
TheEvil5284 schrieb:
Nabend,

Was tanke ich um verbrennen zu können?

Du tankst Nitromethan. Das bekommst du in jeden Modellbaufachgeschäft oder bei Conrad.


Wo bekomme ich eine brauchbare Zündkerze her?


Die Bekommst du ebenfalls in jeden Modellbaufachgeschäft, auch hier würde ich sonst auf Conrad verweisen.


Wie stelle ich alles ein?

Erstmal stellst du ihn laut BA auf seine Grundeinstellung. Dann lässt du den Motor einlaufen. Das sollte eigentlich auch in der BA erklärt sein. Einlaufen lassen bedeutet die Räder vom Boden nehmen, den Motor starten und den Motor einfach laufen lassen ohne ihn zu fahren. Meist macht man das 2 Tankfüllungen lang.
Wenn du das gemacht hast kannst du ihn das erste mal fahren oder dein Enkel. Aber auch da muss er wieder eingestellt werden. Das hängt vom Wetter ab, warm/kalt und so weiter. Die Einstellschrauben sind am Vergaser. Wo genau steht in der BA.


Ist die Racing Fernbedienung zwingend notwendig?

Du kannst jeder Fernbedienung verwenden die du willst. Du musst dann den dementsprechenden Empfänger im Fahrzeug verbauen und wie man damit zurecht kommt. Für meine Renner habe ich eine Psitolenfernbedienung und für den Hummer habe ich eine Knüppel FB, wegen der Funktionen. Ich würde aber immer auf eine 2,4GHZ Fernbedienung gehen.


Kann man den RB7 überhaupt fahren?

Wenn alles zusammen gebaut, richtig eingestellt, das Wetter und der Boden es hergeben, bestimmt. Ich habe das Modell selber nicht, hatte mal den Schumiracer (oder immer noch?). Die Karre ist natürlich sehr flach, deshalb solltet ihr euch eine Piste suchen wo das Fahren unfallfrei und verletzungsfrei statt finden kann.


Hoffe konnte dir erstmal weiter helfen. Wünsche dir viel Spass beim basteln.

Gruß
Daniel


Danke für die schnelle Antwort.

Nitromethan habe ich gefunden!

Was ist zu empfehlen?

Bio Nitro
Nitro mit 12% Öl oder mit weniger Öl?

Gruß Dietmar
DIECIE
#5 Geschrieben : Montag, 20. Januar 2020 15:55:55

Rang: Beginner Level 1

Gruppe: registriert

Mitglied seit: 18.01.2020
Beiträge: 6
Punkte: 21
Wohnort: Köln
Levelord schrieb:
Moin,

Ich empfehle 16% Nitro Benzin und dazu eine Mittelheisse Kerze. (Keine Turbokerze)!
So wie Daniel geschrieben hat den Motor einlaufen lassen, aber dazwischen auch immer abkühlen lassen.
Dann wird er langsam gefahren, zunächst eine Tankfüllung mit Halbgas, dann eine Tankfüllung mit Halb und Vollgas Anteilen.

Zum fahren brauchst du viel Platz. Der RB7 lässt sich schwer lenken, halt so wie ein echter. Man lenkt mit dem Gas. Auch wie das Orginal kommt der Wagen bei Sand und Bodenwellen ins Rutschen. Ist also nichts für Anfänger. Schau dir dazu mal die Videos von mir an.
Youtube.de/winsenracers

Lg Sascha


Danke für die schnelle Hilfe.

Muss ich bei der Glühkerze auf ein bestimmtes Gewinde achten?
Gibt es eine Empfehlung für das Werkzeug um die Kerze anzuheizen?

Gruß Dietmar
Levelord
#6 Geschrieben : Montag, 20. Januar 2020 18:55:47

Rang: Elite

Turquoise medal for creating a model making know-how topic: know-how topicorange medall for 500 posts: orange medall for 500 postsBlue medal for Model build: model buildPublisher medal: Publisher MedalRed Medal: Red Medalpurple medal: Medaille für 1000 posts
Gruppe: Global Forum Support Team, Moderator, Official Builds, Forum Support Team Germany, Administrators, Registered, Forum Support Team, Administrator, Global Forum Support

Mitglied seit: 20.01.2013
Beiträge: 2.469
Punkte: 7.550
Wohnort: Celle, Germany
Hallo Dietmar,

bei den Gewinden kannst du nichts falsch machen, das Gewinde ist gleich, achte nur darauf das es keine Turbo Kerze ist. Die würde zwar auch kein passen aber der Kolben wurde diese kaputt schlagen weil Turbokerzen durch ihre Bauform vorne etwas länger sind.

Zum Anglühen kannst du einen Normalen Akku Glühkerzenstecker nehmen, so ab 2400mah. je mehr desto besser ;)
Lade den über Nacht gut durch bevor du das Starten versuchst.

LG Sascha
Der gesamte Baubericht und alle Fotos unterliegen dem Urheberrecht. Verwendung außerhalb dieses Forums bedürfen schriftlicher Genehmigung. © Levelord


Forum Support Team
http://www.model-space.com/de/


Follow me on:

YT: https://www.youtube.com/user/WinsenRacers

IG: https://instagram.com/wi...ers?igshid=y8qbrwhdt9vi

FB: https://m.facebook.com/p...-More-2148655845420527/


@work: X-Wing,Dodge Charger, MIG-29, F312T4


Completed: McLaren MP4-23, Hummer H1, RedBull RB7, Easy Rider Bike, Jaguar E-Type, Porsche 911, Ferrari F2004, AMG DTM Mercedes, Ford Mustang, R2-D2, C57, Modellbahn,Rossi Bike,VW Käfer 1303,VW T1 Samba Bus
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Guest
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum löschen.
Du kannst deine Beiträge nicht in diesem Forum editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du darfst nicht bei Umfragen in diesem Forum abstimmen.

Powered by YAF | YAF © 2003-2009, Yet Another Forum.NET
Diese Seite wurde in 0,171 Sekunden generiert.
DeAgostini